+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: Probleme mit Vape


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    23.02.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    85

    Standard Probleme mit Vape

    Hallo,

    ich habe heute eine längere Tour ca. 60 km gemacht. Gegen Ende der Fahrt funktionierte die Hupe nur noch schwach oder gar nicht und der Blinker funktionierte nicht mehr richtig. Allerdings nur wenn der Zündlichtschalter auf Beleuchtung steht. Dann musste ich tanken und nach dem Tanken funktionierte plötzlich alles wieder. Was kann das sein???

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Funktioniert Dein Bremslichtschalter richtig ? Vielleicht hat Dein Bremslicht den Akku leergelutscht.... ...und nach dem Tanken (Zündlichtschalter auf aus) hat sich der Akku wieder ein wenig erholt...
    Gruß aus Braunschweig

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    23.02.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    85

    Standard

    Das könnte es sein. Stimmt. Ich werde dies morgen prüfen. Vielen Dank erstmal!

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    ich denke eher da stimmt was an der verkabelung nicht...
    denn mein bremslicht wird vom motor gespeißt..bei der vape...da wird kein akku leer;-)
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    23.02.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    85

    Standard

    Das stimmt. Daran kanns nicht liegen. Bremslichtschalter funktioniert auch ordentlich. Aber werden denn Hupe und Blinker vom Akku gespeist? Dann könnte es ja eigentlich nur an der Ladeanlage liegen oder am Akku.

    ???

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Bei der Vape gibts doch nur den Akkukreis und den Zündungskreis

  7. #7
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Es scheint zwei (oder noch mehr ?) unterschiedliche Pläne für die VAPE-Verkabelung zu geben...einen davon habe ich in meine Sammlung übernommen. Dabei wird das Brems-und Blinklicht vom DC-Teil versorgt, Frontlicht und Rücklicht vom AC-Teil der VAPE.
    Werde ggf. Morgen noch einen von der zweiten Version erstellen und auf meine HP packen.
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  8. #8
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    also ich habe meine damals frei nach schnauze verkabelt....

    ich habe mit mit ner prüflampe hingesetzt und alles im kopf verkabelt.
    dann runter an die simme und dann so eingebaut wies sinn macht...!
    und es geht alles.von der bat werden nur blinker und hupe...und die led tachobeleuchtung.
    der rest läuft über das "licht" kabel der vape.
    das bremslich ist so angeschlossen,das es nur leuchtet,wenn das licht an ist,aber das ist ja wurst!
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    23.02.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    85

    Standard

    Wenn es nur Akkukreis und ZÜndungskreis geben würde, dann würde das Licht auch leuchten wenn der Motor aus ist. Das tut es aber nicht. Bei stillstehendem Motor funktinieren nur Blinker und Hupe.

    @net-harry: VIELEN DANK

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    Zitat Zitat von matthes81
    Wenn es nur Akkukreis und ZÜndungskreis geben würde, dann würde das Licht auch leuchten wenn der Motor aus ist. Das tut es aber nicht. Bei stillstehendem Motor funktinieren nur Blinker und Hupe.

    @net-harry: VIELEN DANK
    gut erkannt :wink:

    es gibt auch schwalben,wo dies so ist..kommt auf die verkabelung an!
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  11. #11
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    23.02.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    85

    Standard

    aha, das wusste ich noch nicht. OK

  12. #12
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    ich zum beispiel baue noch einen zusatzschalter an die simme,wodurch ich das licht unabhängig vom motor einschalten kann....den beim grillen ist das oft von vorteil..:-)
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  13. #13
    Tankentroster Avatar von ekim
    Registriert seit
    24.09.2006
    Ort
    bad sulza
    Beiträge
    112

    Standard

    mein rücklicht läuft über die batterie woran kann das liegen?
    MfG Mike

  14. #14
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Vielleicht hast dus an die Batterie angeschlossen

  15. #15
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    wie gesagt,es gibt verschiedene wege eine vape anzuschließen,da es nicht wirklich schwer ist!

    theoretisch kann man auch alles über die bat. betreiben,was aber schwachsinn ist..!!

    noch nen tip:tauche mal die hintere lampe(5watt) gegen eine 10watt lampe..ich war schschroken,wie dunkel 5watt in der nacht sein können!!
    10watt sind einfach ein plus an sicherheit...
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  16. #16
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von T.I._King
    ...theoretisch kann man auch alles über die bat. betreiben...
    ...das glaube ich eher nicht. Denn alles, was hier verbraten wird, muß die Ladeanlage der Vape liefern + Ladestrom für den Akku - und wie viel die leistet, vermag ich leider nicht sagen, aber für "alle Verbraucher" wird's dann wohl doch nicht reichen... Ich denke, hier ist eine vernünftige Aufteilung der Last an AC und DC sinnvoll.
    Gruß aus Braunschweig
    PS: Wenn jemand die Aufteilung der Leistung aus den AC und DC-Klemmen weiß, immer her mit der Info... :wink:

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. probleme mit vape a70-3
    Von votan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.06.2017, 09:45
  2. Probleme mit Vape
    Von BerlinerRoller im Forum Technik und Simson
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 08:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.