+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Probleme mit Vergaser


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von anonym2048
    Registriert seit
    27.07.2008
    Ort
    Lübben
    Beiträge
    10

    Standard Probleme mit Vergaser

    Hallo erst mal
    Meine S51 fängt an zu stottern wenn ich zu viel Gas gebe ,wenn ich dann den Schock ziehe funzt alles wieder supi also bekommt sie ja zu wenig Sprit.Das Problem ist wenn ich langsamer werde, geht sie fast aus weil sie ersäuft also muss ich den Schock wieder raus nehmen dann ist alles wieder i.O.
    Ich hab den Vergaser 16n3-4 welchen ich im Simson Schop neu kaufen musste da mein alter komplett eingerostet war und wollte jetzt den 16N1-11 testen reicht es da wenn ich nur die Düsen vom 16N1-11 in meinen Vergaser reinschraube oder muss ich gleich nen neuen Vergaser kaufen.

  2. #2

    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    4

    Standard

    ...moin...

    ...schau doch mal ob du eventuell die Hauptdüse mit der startdüse beim saubermachen vertauscht hast...hauptdüse 70...startdüse 60......ist mir auch in judendjahren mal passiert...das problemchen war das gleiche......und zu der frage...ja in welchen vergaser willst du den die düsen reinschrauben???

    beste grüsse

  3. #3
    Schwarzfahrer Avatar von anonym2048
    Registriert seit
    27.07.2008
    Ort
    Lübben
    Beiträge
    10

    Standard

    Na ich wollte die Düsen des Vergasers 1-11 in den Vergaser 3-4 schrauben .Da es ja die Düsen auch einzelln zu kaufen gibt

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,
    Die Simson-Vergaser sind alle unterschiedlich...daher bringt Dein Vorhaben für den optimalen Lauf Deines Möps nix.
    Besorge Dir einen 16N1-11 mit originaler Bedüsung, der gehört in die S51. Sollten dann die beschriebenen Phänomene immer noch auftreten, prüfe die Ansauganlage auf Nebenluft.
    Gruß aus Braunschweig

  5. #5
    Tankentroster Avatar von charly
    Registriert seit
    31.03.2005
    Ort
    da hinten und dann rechts
    Beiträge
    103

    Standard

    Kannste vergessen!
    Der 16N3 unterscheidet sich grundsätzlich vom 16N1. Du könntest einen 16N1-8 mit den Düsen für den 1-11 (35, 50, 72, Teillastnadel10=2A511! ganz wichtig!) bestücken, dass müßte funktionieren. Mit dem 16N3 kommst Du mit diesen Düsen nicht weiter. Allgemein sind die N3 Vergaser heikel,weil sich deren Einstellung meist als sehr schwierig erweist.
    Viel Erfolg!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vergaser Probleme
    Von Schwalbenvogel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 23:42
  2. Probleme mit dem Vergaser ....
    Von SAR90 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 20:05
  3. Probleme mit S51 Vergaser
    Von Lutz86 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 20:15

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.