+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Probleme mit Vergaser/ Kickstarterhebel/ Tachobeleuchtung


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    ich folgende Probeleme

    1. Vergaser wenn ich fahre mit 60 dann kann ich den Gasgriff noch cirka 1/4 weiterdrehen doch da passiert nicht ausser, das es sich anhört als würde sie sich Quälen, doch schneller wird sie nicht

    dazu ist wenn sie im stand läuft und ich langsam etwas gas gebe so 1cm runterdrehe, läuft sie erst sehr schwehrfällig und dann kommt sie est auf die drehzahl

    woran kann das liegen?
    hab sie warmgefahen und dann bei standgas laufen lassen und wollte dann die Lehrluftschraube einstellen, doch da hat sich nichts geändert IST SIE ZU FETT oder ZU MAGER

    2. Der Kickstarterhebel ist bei mir eingerissen, den wollte ich runter nehmen und Schwißen jetzt meine frage möglich zu schweißen oder ist das son guss MIST

    3. Meine Tachobeleuchtung ist schon mehre jahre schrott
    was ist das für ne birne kann ich evtl. ne andere birne verbauen
    hab da noch von Faller ne beleuchtung für Modeleisenbahnhäuser
    die geht bis 16 gleich und auch wechsel Strom
    weil ich wil nicht eine Birne bestellen

    Danke im voraus
    BAstian

  2. #2
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Das sitzt bei dir bestimmt ne Vergaserdüse zu ...was du da beschreibst sind IMHO die üblichen Anzeichen !

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Den Kickstarterhebel kann man schweißen, jedenfalls wenn es Original-DDR Ware ist.
    Wenn du die Höchstgeschwindigkeit erreicht hast, ist es normal das du noch Gas geben kannst ohne daß das Möp schneller wird. Liegt auch oftmals mit am Vergaser aber großartige Geschwindigkeitsgewinne kann man dann auch nicht mehr verbuchen.
    Bei mir waren diese Symptome mit dem ehemals eingebauten Bing-Vergaser ziemlich stark ausgeprägt da konnte ich schon bei 55 wie ein Wilder am Gasgriff drehen ohne das was passierte.

    mfg gert

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    hallo,

    1.
    hatte ich auch bei meinem sperber, habe größe hauptdüse probiert, jetzt ist es besser ! dreht höher, läuft schneller.
    war einfach zu wenig benzin für die luftmenge...
    oder motor zieht zuviel luft - mal verbindungen von ansauge kontrollieren.
    glaube aber nicht, das eine größere hauptdüse beim moped legal ist...
    vielleicht kontrollierst du erstmal den vergaser(schwimmerstand/richtige bedüsung...)

    thesoph

  5. #5
    psg
    psg ist offline
    Tankentroster Avatar von psg
    Registriert seit
    15.09.2003
    Ort
    Hannover Nord
    Beiträge
    141

    Standard

    Moinsen !!

    Tippe auf Vergasereinstellung.
    Was verbraucht se denn ?? Meine läuft auch nur 60 km/h, is aber noch lose im Gasgriff, das is normal. Danach verbrauchtse nur mehr, wird aber nich schneller. Wie beim Auto !! Die letzten cm bringen nix mehr, im gegensatz zur frau...lol
    Nee, mal im wenst, liegt wohl nur anner einstellund.
    also vergaser säubern, tank entrosten und vergaser + zündung einstellen inkl. kontakte, haste ja gar nicht mehr oder isses ne /e ??

    Gruß Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kickstarterhebel
    Von michaneuk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 05:00
  2. Kickstarterhebel abmachen
    Von DerLobi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 19:41

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.