Also, Gaszug ist neu, soll auch original für die Schwalbe sein, geölt und geschmiert ist er auch. Was ich eigentlich nur fragen wollte, war, ob jemand das Problem kennt und sagen kann: "Klar, wenn der Zug mit dem Choke zusammenläuft verhakt der sich häufiger" oder: "Meiner Erfahrung nach sollte man erst den Bremszug und dann erst die Gaszüge in die Öffnung am Lenkerblech 'stecken' ". Manchmal sind es doch die kleinen Probleme, nach denen man eine Ewigkeit sucht, und manchmal sind es ja auch bekannte Probleme...

MfG, Ozzy