+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 26

Thema: Profi Reparatursatz Motor S51


  1. #1
    Tankentroster Avatar von S 51 Enduro
    Registriert seit
    14.09.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    150

    Standard Profi Reparatursatz Motor S51

    Ist dieses Angebot zum Regenerieren zu empfehlen?

    Oldtimer & Ersatzteilhandel Thomas Dumcke - Profi Reparatursatz Motor S51 H701

    mfg

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    125 € ?!

    Mann, bin ich sauer, das bezahl ich ja fast nur für Zylinder und Kolben. Echt mies, und Scheiße, jetzt ist mir noch der Teebeutel in die Tasse gefallen, Na super

    KLingt ganz gut, aber fraglich ist halt, ob die Qualität was taugt, ein Blick in die Rote Ersatzteilliste besagt, dass die MZA Zylinder nix taugen..
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    An deiner Stelle würde ich das Set nicht kaufen...
    Das Liqui Moly hat bei mir die Kupplung zum rutschen gebracht und beim Zylinder weißt du auch nicht, welcher das ist.

    Stell dir das Set lieber selbst zusammen und nimm einen Almot-Zylinder.
    Klaus-Kevin, lass das!

  4. #4
    Tankentroster Avatar von S 51 Enduro
    Registriert seit
    14.09.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    150

    Standard

    Okay...ein Glück das ich gefragt habe!!

    "Besier" sorry wollte nicht das dir gleich der Teebeutel in die Tasse fällt (: Hoffe du hast den Tee jetzt nicht auf der Hose usw.

    mfg

    ah fast vergessen.....was bedeutet genau die MZA-Zylinder taugen nix?
    -weniger leistung ?

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Das ist ein Vorurteil.
    Die MZA-Zylinder sind vollkommen in Ordnung, jedoch nicht so langlebig wie neue DDR-Zylinder.
    Klaus-Kevin, lass das!

  6. #6
    Tankentroster Avatar von S 51 Enduro
    Registriert seit
    14.09.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    150

    Standard

    Gut....naja hab gesehen das viele von der Fa. Dumcke begeister sind (im bezug auf die Motorregenerierung).
    Mal sehen vielleicht schicke ich meinen auch zu dem.

    Danke erstmal für eure schnelle Hilfe^^

    mfg

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Dir ist aber klar, dass es hier um einen Teilesatz zum selber machen geht und nicht um die Dienstleistung?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #8
    Tankentroster Avatar von S 51 Enduro
    Registriert seit
    14.09.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    150

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    Dir ist aber klar, dass es hier um einen Teilesatz zum selber machen geht und nicht um die Dienstleistung?
    wollte kein neuse thema aufmachen für ne frage die ich auch hier stellen kann^^
    wobei ich das mit dem dumcke teiweise zurück nehme...der is mir viel zu teuer...
    bei akf kostet mich das 100 euro und nicht 200!
    ich werde bei akf bleiben^^

    hat zwar auch wieder nichts mit meinem eigentlichen thema zu tuen (für das ich mich auch entschuldige) aber wie gesagt ein neues thema will ich nicht gleich aufmachen!

    mfg

  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Zum Thema Regenierung und was sie realistisch kosten darf, schaust du dir am besten mal diese beiden aktuellen Threads an:

    Sammelthread: "MOTOR REGENERIEREN"
    http://www.schwalbennest.de/simson/s...on-104064.html
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  10. #10
    Tankentroster Avatar von S 51 Enduro
    Registriert seit
    14.09.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    150

    Standard

    Ich bedanke mich^^

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von Bär Beitrag anzeigen
    An deiner Stelle würde ich das Set nicht kaufen...
    Das Liqui Moly hat bei mir die Kupplung zum rutschen gebracht und beim Zylinder weißt du auch nicht, welcher das ist.

    Stell dir das Set lieber selbst zusammen und nimm einen Almot-Zylinder.

    Oh man das Öl hat Deine Kupplung zum rutschen gebracht , das lag mit Sicherheit nicht am Öl
    Zum Angebot ,, da ist absolut Ok
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    He Gerd...
    ICH habe damit die Erfahrung gemacht. Mit dem Liqui Moly war meine Kupplung nur am rutschen, nach einem Ölwechsel mit Addinol war das Problem behoben.

    Aber vielleicht waren es auch kleine Zwerge, die heimlich die Tellerfeder nachgebogen haben
    Klaus-Kevin, lass das!

  13. #13
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Na was Das wohl war
    Immer schön den Auspuff freihalten

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Hi,

    ich hab mit dem Liqui Moly Öl ähnline Erfahrungen gemacht übrings. das LM Öl ist GL4 mit Additiven. Das kann die Kupplung rutschen lassen.

    Deswegen nehme ich nur SAE 80 GL3.

    MfG

    Tobias

  15. #15
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Die schreiben in Ihrem Angebot :0,5 Liter Getriebeöl SAE80W


    mfg
    Gerd
    Immer schön den Auspuff freihalten

  16. #16
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40 Beitrag anzeigen
    Die schreiben in Ihrem Angebot :0,5 Liter Getriebeöl SAE80W


    mfg
    Gerd
    Das LM Öl ist GL4, das gibt es nicht in GL3.

    MfG

    Tobias

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.08.2011, 12:54
  2. Motor Problem Motor nimmt kein Gas mehr an und geht im Leerlauf aus
    Von stephan8510 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 14:59
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:31
  4. Simson Profi in Kassel und Umgebung gesucht
    Von schwalbefan84 im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 10:15

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.