+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Pulverbeschichtung als Grundierung


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard Pulverbeschichtung als Grundierung

    Hallo,

    habe heute Rahmenteile zum Sandstrahlen und Beschichten gegeben. Dabei ist mir der Fehler unterlaufen zu sagen, dass die Schwingen nicht beschichtet werden sollen (wegen nicht RAL-Farbe) sondern nur gesandstrahlt werden sollen.
    1.Kann ich die Pulverbeschichtung statt einer Grundierung verwenden und darauf einen 1K-Lack auftragen?
    2.Müsste ich die Pulverbeschichtung anschleifen?
    3.Wie gut ist das Ergebnis?

    Ich danke vielmals!

    Gruß Fabian

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    1. müsste gehen
    2. na klar
    3.kommt drauf an wie gut du lackieren kannst. die schichtdicke ist auf jeden fall sehr hoch dann hinterher
    ..shift happens

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard

    Danke,
    aber ich werde morgen nochmal beim Beschichter nachfragen, was er meint.

    Gruß Fabian

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard

    Der Pulverbeschichter sagt, dass sei kein Problem und werde oft gemacht. Anschleifen müsse man natürlich.

    Gruß Fabian

  5. #5
    Flugschüler Avatar von bossi-v901
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Kleve/Kranenburg
    Beiträge
    313

    Standard

    Was meinst du denn mit 1K Lack ... den aus dem Baumarkt !?

  6. #6
    Lucky13
    Gast

    Standard

    "mein" Beschichter hat sogar eine extra Pulverbeschichtung die rein zu Grundierungszwecken dient

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard

    Ich lackiere mit Autolack "Tunisgelb" aus der Dose und drüber kommt dann 2K-Klarlack von Spraymax auch aus der Dose.
    Das Tunisgelb habe ich mir von einem Internethändler anmischen lassen. Dieser bietet teils sehr günstige Angebote. Bei Interesse gebe ich gerne die Internetadresse per PN weiter.

    Gruß Fabian

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.06.2008
    Beiträge
    11

    Standard

    Hi,

    darf ich fragen, was du/ihr für das Strahlen und Pulverbeschichten bezahlt habt?

    Nur Rahmen oder Komplett?

    Gruß Alex

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Grundierung
    Von Egon im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.06.2003, 21:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.