+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Pulverbeschichtung bei simsons oder motorrädern?


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    Wernigerode
    Beiträge
    141

    Standard Pulverbeschichtung bei simsons oder motorrädern?

    Hi Leute bin lange nicht mehr da gewesen und besitze jetzt eine RT125/2 Bj:1956 sie ist in einem guten zustand aber im winter (06) will ich sie Pulverbeschichten lassen. Ich weis aber nicht ob das danch Glänzt kann mir wer weiter helfen?? und noch was was ich vergass wo kann ich die Handlinierung machen lassen????
    Hier sind mal 2 Bilder bei mir im garten:
    Danke
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    Wernigerode
    Beiträge
    141

    Standard

    Noch eins!
    Angehängte Grafiken

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Klar kann Pulverbeschichtung glänzen.

    Bestes Beispiel haste zu Hause: Feuerlöscher

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ist das Rücklicht original? Der Auspuff sieht mir auch recht seltsam aus.

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Der-Cheat
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    52531, Uebach Palenberg
    Beiträge
    186

    Standard

    Schwaetzer, das ist futuristisches design. Und eigentlich ziemlich cool

  6. #6
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    Wir haben unsere KR 51 pulvern lassen. Ok, ist nich ganz die gewünschte Farbe geworden, aber sie sieht richtig schön aus, auch wenn ich das nicht gern zugebe... . Und es glänzt. Meine Bleche und den Tank von der S 51 lasse ich demnächst auch pulvern.

    Aber die RT sieht wirklich gut aus!

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2006
    Beiträge
    27

    Standard

    wie viel kostet das denn mit pulverbeschichten? hab gehört, dass das ziemlich teuer ist, kann da jemand was aus eigener Erfahrung berichten?

  8. #8
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    @ FRaNS, wir haben für die KR 51 komplett, also alle Blech und Rahmenteile 170 Euro bezahlt. Ein paar extra Arbeiten hatte der gute Mann auch noch gemacht wie ausbeulen und was weiß ich nicht noch. Richtig gute Arbeit, nur schade das jetzt ein Eisenschwein dazwischen gekommen ist. Was aber auch ganz toll ist... :wink: .

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    69

    Standard

    Pulverbeschichtung gibt es in glanz und in matt .. kannst du dir aussuchen.

    Ich habe mal einen Fahrradrahmen Sandstrahlen und anschließend Pulverbeschichten lassen, hat mich 40 € gekostet. Ein Satz normaler Autofelgen (4 stück) kosten so um die 100 € (mit sandstrahlen)

    Mit den weißen linien - Such mal nach jemanden in deiner umgebung, der sogenanntes "Pinstripping" macht. Bzw. jede besser Lackierwerkstatt macht sowas.

    Im übrigen eine geile Maschine, bin ja schon ein bisschen neidisch

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Pulverbeschichtung
    Von Dobermann im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.01.2006, 16:29
  2. Pulverbeschichtung
    Von Frolic-man im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.12.2003, 15:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.