+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: PVL oder Vape einstellen??


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    Hab ne Vape zündung angeboten bekommen, wie wird die eingestellt, oder macht die das von selber, ist du gut in ner Schwalbe oder kann mann damit irgendetwas zerstören

    MFG BAstian

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.205

    Standard

    Hallo,

    Hab in meiner S51 auch eine Vape und finds gut. Einstellen geht wie bei normaler Zündung mittels Markierungen an der Schwungscheibe, Grundplatte und Motorgehäuse.
    Gut ist, daß man zum blinken und tuten nun keine Batterie mehr braucht.
    Die VAPE hat 12 Volt also heiß es die Glühbirnen und den Blinkgeber umrüsten, die Hupe ist bei mir weiterhin 6 Volt klingt nur etwas lauter, aber da ich kein Dauerhuper bin reicht das aus.
    Achte darauf das möglichst alles bei der Zündung dabei ist. Grundplatte,
    Polrad und Regler sowie Zündspule. Achtung, falls du eine Batterie einbauen willst, auf keinen Fall verpolen sonst ist sofort der Regler im After.

    mfg gert

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    73

    Standard

    Hallo

    Ich würde mir vielleicht auch eine Vape holen.Hast du nen Schaltplan?Wie hast du das mit der hupe und Blinker hinbekommen das sie ohne Batterie gehen?Hast du die kabel von der Batterie einfach nur abgeklemmt?

    Gruß seiberbob

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.07.2003
    Beiträge
    257

    Standard

    Die Vape liefert einfach schon im Leerlauf genug Spannung, um die Blinker und die Hupe zu versorgen. Die normale Lichtmaschine der Simson reicht dafür nicht aus. Da muß die Batterie nachhelfen...
    Kann man sich so vorstellen, wie im Auto, da reichen die Lichtmaschinen ja schließlich auch für die Stromerzeugung. Die Batterie ist da nur noch zum Anlassen notwendig (oder auch für die Warnblinkanlage im Pannenfall... ).

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    also nen schaltplan fände ich noch ganz gut, wel was passiert den mit dem Laderegler aus der Schwalbe die ist doch nur für sechs volt
    gibt es da ne beschreibung von der Vape so mit bezug auf die anzahl der spulen, Leistunen und was man so verändern muss

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von Galli
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    543

    Standard

    Original von grilleman:
    Die Batterie ist da nur noch zum Anlassen notwendig (oder auch für die Warnblinkanlage im Pannenfall... ).
    versuch mal bei nem laufendem motor die batterieabzuklemmen, ich bin der meinung der geht sofort aus...

  7. #7
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    einen Schaltplan findest du z.B. bei http://www.reichtuning.de

    unter "Infos für Tuner ( pfui böses Wort )" wenn du das Geld für ne Vape hast, hol sie dir

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.07.2003
    Beiträge
    257

    Standard

    Original von Galli:

    versuch mal bei nem laufendem motor die batterieabzuklemmen, ich bin der meinung der geht sofort aus...


    Also mein Diesel bleibt hundert pro an...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. ZZP/ OT bei VAPE einstellen oder nicht?
    Von ThorstenS im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 20:03
  2. 100W Vape oder 110W Vape ???
    Von matthes81 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 18:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.