+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 35

Thema: Radarfalle vERSUs SIMSON


  1. #17
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Dazu muss ich nich studieren, das krieg ich durch tägliche Zeitungslektüre ganz gut nebenbei mit. :wink:

    @ Alfred: Natürlich will niemand Tempo 30 in der ganzen Stadt. Es geht um einzelne Abschnitte, wo die Lärmbelästigung besonders hoch ist. Natürlich ist das nicht unumstritten. Allerdings läuft dieses Programm nun schon einige Jahre und vor gar nicht allzu langer Zeit wurde beschlossen, vorerst keine weiteren Abschnitte einzurichten. Ich bin jetzt zu faul, herauszusuchen, um welche Abschnitte es sich handelt und wieviel das am gesamten Straßennetz ausmacht. Der Anteil dürfte verschwindend gering sein. Vermutlich hat poss einen oder mehrere solche Abschnitte auf seinen regelmäßigen Wegen, sodass ihm das verhältnismäßig viel vorkommt.

    MfG
    Ralf

    P.S.: "Meine" hauptsächliche Flugroute aus Berlin raus (B 96 ab AS Tempelhofer Damm Richtung Süden) is beispielsweise gänzlich frei von solchen 30er-Abschnitten und da wird man noch immer überholt, wenn man mit guten 70 der Stadtgrenze entgegengleitet... Ich hab da auch noch nie was grünliches stehen sehen.

    Edit: Die Neugier hat doch über die Faulheit gesiegt. Laut http://www.stadtentwicklung.berlin.de/verkehr/tempo30/ sind 65 km als Tempo-30-Bereich ausgewiesen, was 4% des Berliner Straßennetzes ausmacht. Das ist schon eine extreme Belastung für den kleinen Mann :wink:

  2. #18
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred
    p.s.: Ist das ein Witz mit den 30 km/h in ganz Berlin von 22:00 - 6:00?
    und von 6.00-22.00Uhr darf man seinen Motor dann wieder frei fahren ja?
    Und das laue Lüftchen welches im Sommer um den Heißen Zylinder weht bei 30kmh kommt auch nur den Werkstätten zugute.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #19
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead
    Zitat Zitat von Alfred
    p.s.: Ist das ein Witz mit den 30 km/h in ganz Berlin von 22:00 - 6:00?
    und von 6.00-22.00Uhr darf man seinen Motor dann wieder frei fahren ja?
    Und das laue Lüftchen welches im Sommer um den Heißen Zylinder weht bei 30kmh kommt auch nur den Werkstätten zugute.
    Nachts ist es doch kühl

    MfG
    Ralf

  4. #20
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ne du immer Sommer ist es doch recht warm Nachts und gerade in der Hauptstadt obwohl die Sonne ja im Westen untergeht (ja das beste kommt halt immer zum schluss).

    Ach solln sie doch machen was sie wollen.... die wissen schon warum
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  5. #21
    Glühbirnenwechsler Avatar von niax
    Registriert seit
    03.04.2004
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    72

    Standard

    nur noch mal was zum thema Tacho und 70-75kmh. ein kumpel hatte mir mal sein GPS Gerät geborgt (magellan 310), welches ich installiert hab und mit dem ich dann ne weile rumgefahren bin. und obwohl ich häufig die 70 auf dem tacho sehe, bin ich laut dem gps nie über reale 55-60kmh rausgekommen. wenn dich wirklich einer der grünen anhält mit dem satz,. du wärst zu schnell gefahren, dann einfach sagen, dass dein möp ja maximal 60 fahren kann. den rest müssen dir dann die grünen auf dem teststand beweisen.

    ich hatte mir schon überlegt, so ein biliges gps ding (nur richtungsvektoren) neben den Tacho zu bauen... natürlich nur für die Tageskilometer.

  6. #22
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von niax
    wenn dich wirklich einer der grünen anhält mit dem satz,. du wärst zu schnell gefahren, dann einfach sagen, dass dein möp ja maximal 60 fahren kann. den rest müssen dir dann die grünen auf dem teststand beweisen.
    Der Teststand ist bei nem Simson-Motor völlig nutzlos. Den Beweis, dass du zu schnell warst, liefert dir die Anzeige von der Laserpistole oder halt das schicke Foto...

    MfG
    Ralf

  7. #23
    Glühbirnenwechsler Avatar von niax
    Registriert seit
    03.04.2004
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    72

    Standard

    genau das ist ja die krux dabei. beide system sind zwar technische wunderwerke aber beide haben eine hohe fehleranfälligkeit. ich hab mal ne weile im landratsamt meißen gearbeitet und mich damals mit dem ordnungsamt unterhalten. zwar können die radarfotokästen in den autos auf bis zu 450m blitzen (mit scharfen zoomfoto) aber die streuung ist sehr stark. alles mögliche metallische refelktiert und geht in die erfassung ein. daher meist nur 15-20 meter. dazu kommt, dass es unterschiedliche refelktionseigenschaften bei regen-schnee-nebel-hoher luftfeuchte gibt.

    Das ganze hatte mir auch mal ein befreundeter polizist für die laserpistole bestätigt. sobald da partikel in der luft sind (nebel, staubiger tag), sind die meßergebnisse nur noch näherungswerte. nicht umsonst findet man im netz lustige blitzerfotos mit stadtbussen jenseits der 190kmh und traktoren im geschwindigkeitsrausch. wenn mich also einer anhält, und meitn ich wäre 70 gefahren, dann kann man da ganz gut argumentieren (oder halt später im widerspruch)

    grüße

  8. #24
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Henner
    Oha, das ist mir auch passiert... 3 Wochen den 1a und dann mem 27PS Mopped in der 30er Zone geblitzt worden mit 74km/h. Der Mann von der Rennleitung hatte wohl gerade mal nach seinem Brot auf dem Armaturenbrett geschaut.
    Dann kam ein Schreiben.....
    Beantwortet so in der Art... An dem besagten Tag war große Party bei mir und fast alle die einen 1er Lappen hatten, wollten mal probefahren. Sie mögen mir bitte das bild schicken, damit ich evtl den Fahrer erkennen kann... Was kam ? Ich in meiner Kombi mit Helm und abgedunkeltem Visier.... Sorry, erkenne ich leider nicht.... Ist eingestellt worden :-)

    Aber prinzipiell sind die meißten Schnarchnasen zu langsam um das mitzubekommen.

    Grüße, Henner
    Nie und nimmer hätten die das eingestellt, wir sind hier ja nicht in z.B. Schweden, wo sowas durchgeht...
    Würde das den Tatsachen entsprechen, würdest du fleißig Kilometer für Kilometer ein tolles Fahrtenbuch schreiben müssen.......
    So einfach lässt sich keiner von der Rennleitung übers Ohr hauen...
    Rechtlich gesehen, hättest du, vorrausgesetzt du hast das nicht nur geträumt, die Strafe dafür kassiert, und wenn da sonst wer drauf gesessen hätte...

    Wenn das so passiert ist, so wie du das geschildert hast, müssen die wohl wirklich saumäßig dämlich und bekloppft gewesen sein, denn, naja, ich lass mal gut sein...........
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  9. #25
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    glaub mir, auch in schweden lassen die das nicht durchgehen...

    da sind sie mit geschwindigkeitsüberschreitungen noch genauer und pinibler wie bei uns...

    schon ab 4 kmh zuviel, bezahlt man umgerechnet fast 140€!!!


    DA kenn Ich mich aus

  10. #26
    Flugschüler Avatar von Swensen
    Registriert seit
    09.08.2007
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    491

    Standard Blitz...

    Ich bin Fahrradkurier und bin schon 2 mal geblitzt worden (mit nem Bike ) beide male von vorn und hinten (Hinten steht das Firmenlogo drauf ) aber bis jetzt habe ich noch nichts bekommen........Schade das wäre Werbung gewesen.......

  11. #27
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard Re: Blitz...

    Zitat Zitat von Swensen
    Ich bin Fahrradkurier und bin schon 2 mal geblitzt worden (mit nem Bike
    Bist Du bei rot über die Ampel?

    Gruß
    Al

  12. #28
    Flugschüler Avatar von Swensen
    Registriert seit
    09.08.2007
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    491

    Standard

    Nein..........nur zu schnell gefahren

  13. #29
    Flugschüler Avatar von Schwalle
    Registriert seit
    20.09.2006
    Ort
    Schildow
    Beiträge
    308

    Standard

    Hallo!

    Vorsicht bei der Nichtnennung des Fahrzeugführers!
    Passiert das öfters, kann es sehr schnell dazu kommen, dass die Verwaltungsbehörde, dem Halter des Fahrzeuges, ein s.g. Fahrtenbuch auferlegt.
    Das darf er dann ein Jahr lang führen und wird von der Rennleitung kontrolliert.
    Der Spaß kostet um die 175 €.

    Führt er das Fahrtenbuch nicht ordnungsgemäß, entstehen weitere Kosten in Form von Verwarnungsgeldern ( jeweils 50 €).

    Ich hatte so einen Fall im Kollegenkreis.
    Nach Angaben meines Kollegen, war er nach einem Jahr sehr froh, dass er das Fahrtenbuch nicht mehr füheren brauchte.

    In das Fahrtenbuch wird jede einzelne Fahrt eingetragen. Also z.B.
    -24.08.2007 um 14.35 Uhr bei Km 22.567, Fahrer Lästig,
    --Fahrtende 24.08.2007 um 14.55 Uhr bei 22.581 Km.

    Sinn und Zweck des Fahrtenbuches ist, dass man dann immer erkennt, wer der Fahrzeugführer war. Sollte also das Fahrzeug geblitz werden, beweist das Fahrtenbuch wer der Fahrer war.

    Gruß

  14. #30
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Das Fahrtenbuch wird nicht kontrolliert. Erst wenn man ein weiteres Mal geblitzt wird, muss man eins vorlegen und wenn nicht, wirds teuer. Deshalb kann es billiger sein, einen Verstoß auf die eigene Kappe zu nehmen als für ein nicht vorhandenes Fahrtenbuch bestraft zu werden.

  15. #31
    Flugschüler Avatar von Schwalle
    Registriert seit
    20.09.2006
    Ort
    Schildow
    Beiträge
    308

    Standard

    Hallo Baumschubser!

    Das Fahrtenbuch wird mindestens 3 Mal im Jahr kontrolliert!!!!!
    Hier in Berlin macht das der "Kontaktbereichsbeamte".
    Entweder mit vorheriger Ankündigung, oder wenn er das Fahrzeug beim Fahren auf der Straße feststellt.
    Ich habe extra nochmal meinen Kollegen gefragt! Er sagte, dass sein zuständiger Kontaktbereichsbeamte, ihn 3 Mal kontrolliert habe. Zunächst am Anfang, dann Mitte des Jahres und am Ende. Der Kontaktbereichsbeamte sagte ihm, dass er selber von der Verwaltungsbehörde den Auftrag zur Kontrolle erhalten habe.

    Gruß

  16. #32

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    1

    Standard RE:

    Bei mir wackelt die Nadel bei 55km/h ganz schön! so dann zwischen 50 und 65!
    Können die Grünen Männchen dann sgaen: "Tja, du bist für dein Zeug verantwortlich! Brings in Ordnung! Aber vorher noch schön zahlen..."?

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kettenschutzschlauch versus eigene Blödheit und Schraube!
    Von Nördlicher.Vogel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 01:16
  2. S50N - Licht an = Simson steht, Licht aus = Simson läuft!
    Von FlintWestwood im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.04.2009, 22:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.