+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 35

Thema: Der Radweg beträgt vorne 130mm und hinten 85mm.


  1. #1
    Tankentroster Avatar von S 51 Enduro
    Registriert seit
    14.09.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    150

    Standard Der Radweg beträgt vorne 130mm und hinten 85mm.

    heyho,

    ich schreibe gerade eine Projektarbeit und hätte da mal eine Frage.

    Der "Radweg5" beträgt vorne 130mm und hinten 85mm.

    Ich stehe gerade auf den Schlauch, ich soll jetzt erklären was ein Radweg ist ;D

    Kann mir da bitte jemand helfen ?

    Wenn ich bei google, google kommt nur der Radweg auf dem ich mit dem Bike fahre

    mfg

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Xelurion
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    113

    Standard

    Kannst du noch mehr Infos geben? Die Aufgabe zB?
    MfG Xelurion

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ist möglicherweise der Umfang gemeint, also der Weg, den das Rad bei einer Umdrehung zurücklegt?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  4. #4
    Tankentroster Avatar von S 51 Enduro
    Registriert seit
    14.09.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    150

    Standard

    Zitat Zitat von Xelurion Beitrag anzeigen
    Kannst du noch mehr Infos geben? Die Aufgabe zB?
    MfG Xelurion
    Meine Aufgabe " Simson S51 Typenreihe" Also ich mache den Technischen Aufbau!

    Hier mal das was ich zur S51 N geschrieben habe.

    "Das Modell S 51 N1
    Die S51 N ist das Grundmodell und wurde von 1980-1987 insgesamt 103.000mal gebaut. Dieser Typ war mit einem 3-Ganggetriebe, außenliegender Zündspule, einfacher Elektrikausstattung (ohne Blinkleuchten, ohne Batterie), mit einem 25/25 Watt Scheinwerfer, Bremslicht mit 21 Watt, einem Signalhorn das durch eine Trockenbatterie betrieben wird, ausgestattet. Dazu kommen Beifahrerfußrasten die mit Federn an der Hinterschwinge befestigt sind. Da das S51 N Modell vorwiegen für das Fahren auf Land- und forstwirtschaftlichen Straßen gedacht war (abseits der Hauptverkehrswege) wurde es so kostengünstig und einfach wie möglich gebaut.
    Technische Daten S51 N
    Die Kleinkrafträder des Typen S51 N wurden mit dem Motor M 531/2 KF2 der eine Leistung von 3,7PS bei einer Umdrehung von 5500 U/min hat ausgestattet. Die Kühlung des Motors erfolgt durch den Fahrtwind. Hub/Bohrung beträgt 44/38mm mit einem Hubraum von 49,9ccm. Eingebaut wurde der Vergaser 16 N 3-4 (16 N 1-11)3. Die Schmierung im Benzingemisch muss der Mischung 1:504 entsprechen. Dieses Modell hat ein 3-Ganggetriebe das über eine Fußschaltung betrieben wurde. Vorne wurde ein 15 Kettenritzel und hinten ein 34 Kettenritzel eingebaut, über diese Kettenritzel läuft eine Kette mit 110 Gliedern. Der Radweg5 beträgt vorne 130mm und hinten 85mm. Die Bereifung ist die 2,75/4-16R mit einem Reifendruck von 1,25bar. Die Zündung (Grundplatte) SLPZ6 8307.10/2-100/6V, mit der Zündspule 8352.1/2 / 12V und der Zündkerze M 14-260 sind eingebaut wurden. Ein Scheinwerfer mit Bilux7 Lampen 25/25Watt, Rücklicht mit 5Watt und ein Bremslicht mit 21Watt dienen zur Beleuchtung des Kleinkraftrades. Eine Ladeanlage, Batterie und Blinklichter gehören bei diesem Modell nicht zur Ausstattung. Der Kraftstoffbehälter fast 8,7Liter und der Verbrauch liegt bei 2,5Liter auf 100km. Die S51 N hat eine Leermasse (vollgetankt) von 75,5kg und eine zulässige Gesamtmasse von 260kg. Eine Geschwindigkeit von 60km/h kann erreicht werden. Das Kleinkraftrad hat zwei Sitzplätze."

  5. #5
    Tankentroster Avatar von S 51 Enduro
    Registriert seit
    14.09.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    150

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    Ist möglicherweise der Umfang gemeint, also der Weg, den das Rad bei einer Umdrehung zurücklegt?
    Das kann nicht sein, denn da müssten beide Räder den gleichen weg zurücklegen.

  6. #6
    Tankentroster Avatar von S 51 Enduro
    Registriert seit
    14.09.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    150

    Standard

    Ok danke Jungs für eure Hilfe ;D ;D

    Es war ein große fehler von mir^^ Es soll Radfederweg heißen, da is mir jetzt auch klar was das bedeutet.

    mfg (:

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wer hat denn da das Wort "Radweg" in den Text geschummelt, bzw. woher hast du den Text? Der Blitz sollte mich beim Scheißen treffen, wenn da nicht im Original "Federweg" stünde.

    Edith stellt fest: "Ah, er hat's selbst gemerkt"

    Edith stellt ferner fest: "Nein, die Räder müssen bei unterschiedlichem Umfang nicht den selben Weg bei einer Umdrehung zurücklegen. Einfach mal nen Traktor vorstellen und überlegen, ob sich Vorder- und Hinterräder gleich schnell drehen."
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #8
    Tankentroster Avatar von S 51 Enduro
    Registriert seit
    14.09.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    150

    Standard

    Der Text ist von mir ;D

    Ich habe bei den ersten Modellen Radweg geschrieben, frag nicht warum. Wie ich gerade gesehen habe, habe ich bei den letzten das richtige Wort "Radfederweg" geschrieben. Ein glück das ich es mitbekommen habe (:

    mfg

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    ja klaar von dir
    und du baust dir gern selber Fragen ein die du selber nicht beantworten kannst. sehr gute leistung!

  10. #10
    Tankentroster Avatar von S 51 Enduro
    Registriert seit
    14.09.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    150

    Standard

    Zitat Zitat von southpole Beitrag anzeigen
    ja klaar von dir
    und du baust dir gern selber Fragen ein die du selber nicht beantworten kannst. sehr gute leistung!
    na klar is der text von mir selber. das is meine abschlussprüfung^^
    die daten sind nich alle von mir, der radfederweg is nicht von mir, sorry ich habe was falsches gelesen^^ und so radweg geschrieben!!

    mfg

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Hi,
    mit dem Mischungsverhältnis 1:504 kommst Du nicht weit.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  12. #12
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Aurich
    Beiträge
    298

    Standard

    Bilux7 lampe???

  13. #13
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Geht es dir eigentlich um den Radfederweg oder den reinen Federweg? Das ist ein kleiner aber feiner Unterschied.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  14. #14
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Ich würde es sprachlich, grammatikalisch und von der Interpunktion her nochmal überarbeiten....
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  15. #15
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ist eine Trockenbatterie keine Batterie... ;-).

    Was´n das für´ne Prüfung? Schreib den Text bitte nochmal mit Deinen eignen Worten, das klingt an manchen Stellen so gekünstelt.
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  16. #16
    Tankentroster Avatar von S 51 Enduro
    Registriert seit
    14.09.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    150

    Standard

    Mensch leute. An alle die was mit den Zahlen haben......Wie Bilux7 ich habe den Text schnell kopiert und eingefügt es soll eigentlich so aussehen "Bilux²" also die Zahlen sind eigentlich oben^^ Oder wie 1:50³

    @Gonzzo: es geht mir um den Radfederweg^^

    @Moe: Für die Prüfung^^ Es ist meine Projektarbeit, also meine erste Note auf dem Zeuginss (:
    Es gibt einen unterschied zwischen ner Trockenbattrie und einer "Normalen" Batterie die sonst in anderen Modellen, wie der S51 E vorhanden ist!! Einfach mal Googeln was ne Trockenbatterie ist^^

    @H.J. Die Grammatik is schon ok, hatte schon ein ex Lehrer vor sich liegen gehabt.

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ritzerlgröße vorne/hinten
    Von thesoph im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 23:40
  2. welche federbeine vorne und hinten
    Von daKAr im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.01.2006, 19:07
  3. Welche Federbeine für vorne und hinten?
    Von Buschmann im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2004, 14:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.