+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Räder neu aufarbeiten lassen


  1. #1
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard Räder neu aufarbeiten lassen

    Hallo,
    habe gestern meine Räder abgeholt vom aufarbeiten, ich bin begeistert.
    Ich habe mir aus meinen Berg von alten rostigen und schäbigen Rädern zwei rausgesucht.
    Darauf geachtet das die Alufelgen OK sind und keine Durchschläge haben und die Naben ebenfalls noch gut sind. ( keine Riefen in der Trommel, Speichenlöcher OK )
    Habe die alten Speichen rausgeflext, Radlager ausgebaut, gereinigt und gefettet, das ganze zum Fahrradmechaniker geschaft, zwei Sätze Edelstahlspeichen dazugegeben und bin wieder Happy.

    Zusätzlich das polieren der Alufelge und Nabe in Auftrag gegeben, jetzt habe ich wieder schöne fast Originale Räder, die nie wieder rosten.
    Mit Speichesatz habe ich insgesamt für ein Rad 40 Euronen gelöhnt, das war es mir wert.
    Nie wieder Rost an den Speichen, jetzt macht das Räder putzen wieder Spass.
    Die neuen verchromten Felgen wollte ich nicht haben, sind mit 55 Euro zu teuer und eben nicht original.
    Gruß
    schrauberwelt

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    301

    Standard

    Wenn Du meinst, dass die Chromfelgen nicht okinal sind, sind denn Edelstahlspeichen okinal? MfG Friesenjung

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ich hätte die Narben oder Felgen pulverbeschichten lassen.
    Das sieht sehr sehr geil aus. Die alten stahltfelgen von Kr50 ect. waren
    ja auch farbiglackiert.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  4. #4
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    @friesenjung
    Edelstahlspeichen sind zwar nicht orichinal, aber besser als rostige Speichen und eben optisch fast orichinal.
    Ich sehe das als materialtechnischen Fortschritt.

    Habe den Meister zum Thema brechen der Edelstahlspeichen befragt., hat schon viele Räder mit Edelstahl eingespeicht, noch keine einzige Reklamation.
    Er meinte nur wenn unfachmänisch gearbeitet wird, Speichen zu sehr gespannt werden können diese brechen, bzw. die Felge ist nicht mehr OK.
    Gruß
    schrauberwelt

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Neue Räder oder einspeichen lassen?
    Von MaK im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.04.2008, 13:39
  2. Aluteile aufarbeiten
    Von H.J. im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 10:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.