+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 20

Thema: Rahmen ausgemessen, alles ok???


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard Rahmen ausgemessen, alles ok???

    Malzeit,

    gestern hab ich mal meinen Rahmen ausgemessen unter anderem auch mit der Schnurtechnik.
    Ich glaub es ist soweit alles ok, außer das Lenkrohr, dass macht mich bedenklich, Risse oder Brüche sind NOCH nicht erkennbar, naja, außer der hier (B1, Tankbefestigung)
    und los gehts......

    B1
    2013-06-01 22.20.58.jpg



    1, Lenkrohr

    in Fahrtrichtung 37,5mm
    Quwer in Fahrtrichtung knapp 36mm
    2013-06-01 21.48.53.jpg



    2, in Fahrtrichtung

    L- 56 cm
    R- 55,3 cm
    2013-06-01 22.06.10.jpg



    3, vom Lenkerrohr

    L.R.- ist gleich mit 48,5 cm

    Von unten auch gleich mit 59,5 cm
    2013-06-01 22.09.57.jpg


    Und das? gehört das so denke ja aber so unterschiedliche höhe???
    2013-06-01 22.19.01.jpg


    Was meint ihr zu allem so dazu?.... ok? bedenklich? naja.......?


    Lg
    Nathaniel
    Geändert von RaumZeit (02.06.2013 um 13:39 Uhr)

  2. #2
    Zündkerzenwechsler Avatar von chromfunke
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    49

    Standard

    Solange die Rahmenhauptrohre nicht verzogen sind sieht das eigentlich noch alles ganz ok aus. Die Trittbretthalterung auf dem letzten Bild ist auf jeden fall verbogen, kann aber gerichtet werden. das lenkrohr ist ziemlich eierig, ich bezweifle das du dort vernünftig die neuen lagerschalen einpressen kannst. denn die sind auf jeden fall rund, die wirst du so nicht reinbekommen. ich an deiner stelle würde das versuchen VORSICHTIG zu richten (evtl. mit großem Schraubstock, Hammer oder dergleichen) je nachdem, wie es am besten geht. die trittbretthalterung sollte danach schon symmetrisch sein und der Rest auch. nach dem richten würde ich den rahmen strahlen lassen und den riß an der tankbefestigung schweißen lassen. danach pulvern und von innen konservieren und du hast ruhe.

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von chromfunke Beitrag anzeigen
    Die Trittbretthalterung auf dem letzten Bild ist auf jeden fall verbogen kann aber gerichtet werden
    Das lassen wir fein bleiben denn das gehört ganz genau so. Also nüscht mit symmetrisch....!!!!

    Fragen zum Rahmen meiner Schwalbe (Kr51/2)



    Das Steuerrohr leiert bei den Schwalben gerne aus. Abhilfe gibt es da nicht. Schon oft die Lagerschalen einfach mit bloßer Hand aus dem Rahmen nehmen können. Nach den Seiten nicht, aber durch das Bremsen leiert es in Fahrtrichtung aus.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard

    das mit den fußrastenhalterung hab ich mir schon fast gedacht, weil die so aussehen als ob das so gehört.

    lg

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Was ist eigentlich der Grund fürs ausmessen? Unfall? Oder einfach mal so?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard

    Jo, die leidensgeschichte ist hier-Umfall-unschuldig-Schwalbe kaputt:(

  7. #7
    Zündkerzenwechsler Avatar von chromfunke
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    49

    Standard

    Sorry, hast natürlich Recht! Wenn die Trittbretter dann auf einer Höhe sind ist das ok.

  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard Muss Rahmen auf sicht kaufen!!!

    Hallo Gemeinde

    Nach meinem Unfall traue ich meinen Rahmen nicht mehr und müsste in an einem nicht tragenden teil schweißen lassen und er ist um 1cm verzogen.

    Also bin ich auf der suche nach einem KR 51/2 er. Da ich auf das I-Net angewiesen bin und nicht mal quer durch Deutschland reisen will muss ich auf sicht kaufen. Bilder gibt es ja zu jeden Rahmen, kann ich irgendwas damit anfangen oder is es echt ein kauf ins blaue?

    Fragen tu ich immer,

    hatte der einen Unfall?
    Ist er verzogen?
    Was ist mit rost?

    Klar hoffe ich auf einen ehrlichen Bastler und nicht einen der mich rein hauen will. Hatte sogar schon einen gefunden aber als ich sagte ich möchte per Nachname kaufen, hat er vom verkauf abstand genommen.

    Habt ihr Tipps Für mich?

    Lg Nathaniel

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Wenn ich einen Rahmen kaufen würde... ich würde achten auf:

    - Originallack, möglichst unversehrt
    - Rostlöcher an den Rahmenrohren (Bilder von unten!!)
    - Rost an Batteriefach
    - Verzug der Knieblechhalter und Trittbretthalter (Sturzhinweis)

    Wenn du bereit bist ordentlich Geld in die Hand zu nehmen, wird sich bestimmt was finden.
    Klaus-Kevin, lass das!

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard

    beim ersten deal hätte ich 350€ mit anbauteilen ausgegeben. pech für ihn
    ok hab dann echt probleme da viele sagen das der rahmen gepulvert wurde und so.

    zb, sowas da,
    simson schwalbe rahmen in Saarland - Spiesen-Elversberg | Gebrauchte Motorroller und Rollerteile | eBay Kleinanzeigen

    lg
    Geändert von Prof (17.06.2013 um 13:03 Uhr) Grund: Doppelpost

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard Passt mein 3 gang Motor auf ne 51/2L???

    Passt mein 3 gang Motor auf ne 51/2L???

    Da ich einen neuen Rahmen brauche und mir schon tippst von euch geholt habe, habe ich ein Exemplar gesichtet für meine ./2 N ABER!!!

    Die hat doch nen 4 Gang Motor ich einen 3 Gang Motor.
    1: Passt die Motoraufhängung?

    Wenn man von hinten drauf schaut ist das eine Rohr zum Tank anders verschweißt als das andere und es gibt unterschiede der Stossdämpferhalterung. Jedoch wenn man misst ist soweit alles ok.
    Wie genau nahm es Simson mit Genauigkeiten?

    LG
    Nathaniel

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    Simson hatte unterschiedliche Stoßdämpfer und unterschiedliche Befestigungslaschen.

    Das Thema hatten wir hier erst mit Bildern:

    Hauptständer

    Was ist es denn für ein 3-Gang Motor? M531 aus einer KR51/2N oder ein M53 aus einer KR51/1?

    MfG

    Tobias

  13. #13
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard

    Hi

    Der soll aus meiner KR 51/2N in einen Rahmen von einer KR 51/2L.

    lg
    Nathaniel

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    das geht Problemlos. Nur du musst ggf die Stossis hinten schauen. Die KR51/2n hatte Reibungsdämpfer und andere Aufnahmen.

    Ist aber auch in meinem Link mit Bildern zu sehen.

    MfG

    Tobias

  15. #15
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard

    ja, hab’s gerade gelesen , das heist das ich mit meinen dämpfer tiefer liegen würde.
    würde das den theoretisch gehen?


    lg

  16. #16
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard

    "Wenn man von hinten drauf schaut ist das eine Rohr zum Tank anders verschweißt als das andere und es gibt unterschiede"

    das war so gemeint kuckst du
    simson schwalbe rahmen in Saarland - Spiesen-Elversberg | Gebrauchte Motorroller und Rollerteile | eBay Kleinanzeigen

    wenn mann genau hinkuckt( das Bild von hinten) sind leichte unterschiede zu sehen!

    lg

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rahmen KR51/1 baugleich Rahmen KR51/1S?
    Von schwalbeobg im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 21:33
  2. alles angsthasen....
    Von T.I._King im Forum Smalltalk
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 21:45
  3. alles neu, alles dran nichts funktioniert
    Von tol_brandir im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 21:23

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.