+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Rahmen Kauf - bitte entscheidungshilfe


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    430

    Standard Rahmen Kauf - bitte entscheidungshilfe

    Hi,

    ich habe Leider in der letzten Zeit einen Unfall gehabt, und muss nun auch einen neuen Rahmen in meiner KR51/1 verbauen. Ich habe bei eBay das hier gekauft:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...=STRK:MEWAX:IT

    Glücklicherweise kann ich mir da einen Aussuchen. Wenn ich da morgen hinfahre, wie bekomme ich vor Ort am besten und sichersten raus, welcher am meisten taugt? -- Vor allem das sie nicht verzogen sind: wie bekomme ich das raus?

    Grüße

  2. #2
    Tankentroster Avatar von BamBam
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    Irgendwo im Niergendwo
    Beiträge
    171

    Standard

    Verzogen , siehste so nicht wirklich , schau dir alle Schweißnähte an wegen Risse oder nachgeschweißt , rahmen schütteln , losen rost hörste sofort, also auch mal schaumstoff raus und umdrehen, wenn da was rauskommt nicht so gut , denke an die stossdämpferaufnahmen sollten wie bei deiner k oben sein , da gab es zwei versionen von

    Bambam

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Schauen ob an den Rahmenrohren an der tiefsten Stelle (ungefähr in höhe der Motoraufhängung) starker Rost ist und gegebenenfalls abklopfen ab das Material da vielleicht merklich dünner ist.
    MfG

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    und vor einbau am besten, Hohlraum Versiegelung einfüllen.

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    rost wird da innen immer raus kommen. die frage ist nur wieviel. und selbst das ist kein wirkliches kriterium, denn der verkäufer kann den ja vorher leer geschüttelt haben... ich würd auch nach allgemeinem zustand gehen, abklopfen, auf harrisse prüfen und die schweißnähte begutachten.
    ..shift happens

  6. #6
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    insbesondere kannst du auch nach rissen an der motorhalterung ausschau halten. dort passierts bei vibrationen immer zuerst.

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Genau. Schau nach Rissen an der Motorhalterung, dort wo sie mit den Rahmenrohren verschweißt sind und nach Rissen an den Halteblechen vom Tank..
    Wenn du die Wahl hast, dann nimm einen Rahmen mit verstärkter Motoraufhängung. Dort sind praktisch also je zwei Bleche mit jedem Rahmenrohr verschweißt, statt nur ein gebogenes.
    Schau dir auch das Rahmenstirnrohr aus etwa 1 m Entfernung von der Seite genau an, ob das am unteren Ende nicht vielleicht schon leicht nach hinten verbogen ist. Falls ja, dann hatte der Rahmen wohl schon mal einen Auffahrunfall und du solltest die Finger davon lassen.

  8. #8

    Registriert seit
    21.08.2009
    Ort
    Vreden
    Beiträge
    2

    Standard

    HEY

    hab noch nen Rahmen K51/1 Bj 1964 über... Wenn du interesse hast melde dich... der rahmen ist nicht verbogen

    mfg lukas

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR 51/1 Kaufberatung bzw Probleme vor dem Kauf - bitte um Hilfe
    Von vcalmeo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 01:54
  2. Brauche Maße vom Rahmen... Bitte helft mir ;-)
    Von martin90 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 18:22
  3. Ganz seltsamer e-bay-kauf! Bitte um eure Meinung!
    Von budstar73 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.04.2006, 16:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.