+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Rahmen KR 51/2 - Rahmennummer jedoch Baujahr 78


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.10.2012
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    29

    Standard Rahmen KR 51/2 - Rahmennummer jedoch Baujahr 78

    Hallo zusammen,
    ich habe eine alte Schwalbe an Land gezogen. Sie stand ca. 20 Jahre in der Scheune. Der Zustand ist dementsprechend schlecht. Es handelt sich um eine KR 51/2 L. Auf dem Typenschild ist Baujahr 1981 angegeben. Die dort angegebenen Nummer passt auch zum Baujahr. Unter der Sitzbank ist jedoch eine andere Rahmennummer. Laut Liste gehört diese Rahmennummer ins Baujahr 1978. Es ist aber definitiv ein KR51/2 Rahmen.

    Relevant ist ja meines Wissens die Rahmennummer unter der Sitzbank. Die passt aber nicht zum Rahmen. Was nun?

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard

    Hallo,

    also wie jetzt, Typenschild ist nicht identisch mit der Rahmennummer unterm Sitz!?
    Wenn ja, is das Typenschild logischerweise falsch und meines wissens kam die erste /2 erst ab 80` Is es von den Anbauteilen eine /2L und wo hat der Rahmen die hinteren Stoßdämpfer aufnahmen?
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Lausitzer08 Beitrag anzeigen
    Relevant ist ja meines Wissens die Rahmennummer unter der Sitzbank. Die passt aber nicht zum Rahmen. Was nun?
    Korrekt, das müsste dann auch ein KR51/1 Rahmen sein. Was ist denn für ein Motor drin? Was ist es für ein Rahmen?

    Wenn du dir nicht sicher bist, Fotos vom Motor und Zylinderkopf (samt Befestigung) posten.

    MfG

    Tobias

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.10.2012
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    29

    Standard

    Ich habe zusätzlich noch ne KR 51/1 K und eine KR 51/2 L. Daher kann ich gut vergleichen.

    - Die Schwalbe um die es geht hat einen 4-Gang Motor.
    - Demzufolge hat der Rahmen auch keine Motoraufhängung wie bei der KR 51/1 in der
    Mitte des Rahmens zwischen den Rohren, sondern der Motor ist wie bei KR 51/2
    aufgehangen.
    - Der Rahmen weist keine Spuren von Manipulation auf.
    - Die Aufhängung für die hinteren Stoßdämpfer ist wie bei der KR 51/1 K, also am Ende der
    Rohre waagerecht nach hinten. Es sind hydraulische Stoßdämpfer.
    - Zusätzlich ist jedoch auf jeder Seite etwas darunter eine zusätzliche "Aufhängung" schräg
    nach unten.

    Laut Rahmennummer muss es eine 51/1 sein.

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard

    @Rossi
    hast du nicht mal ohne ende Rahmenvergleichs Bilder hier drin gehabt

    aufname oben braucht man für hydraulische Stoßdämpfer, die sind 4 cm länger als die Reibungsdämpfer der /2N. Was das genau heist weiss ich auch nicht :(
    Ich hab ne /1K und laut Rahmennummer soll die 81` sein, wo die eigendlich nicht mehr gebaut wurden

    lg Nathaniel
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.10.2012
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    29

    Standard

    Alles andere passt auch zur 51/2 L. Elektronische Zündung, Luftfilter, Blechteil vorn (wg. fehlendem Luftfiltereinsatz) usw. Habe gerade recherchiert. Es gab tatsächlich Rahmen mit 2 Aufnahmen für die Stoßdämpfer, also wahlweise für reibungsgedämpfte und für hydraulische. Es sind aber hydraulische verbaut. Die Rahmennummer beginnt mit 1011...
    Ich muss mich korrigieren. Die Rahmennummer gehört ins Baujahr 79. Damit aber immer noch eine 51/1 obwohl alles für eine 51/2 spricht.

    Kann es ein Austauschrahmen/Ersatzrahmen sein?
    Ist eine Vorproduktion möglich?

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    @Raumzeit

    es ging mir nicht um die Aufnahme der Stossis, sondern um die Befestigung des Motors.

    Ist auch keine Strebe weggeflext? Bremsstange oder Seil?

    MfG

    Tobias

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.10.2012
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    29

    Standard

    Bremsstange. Ist nichts weggeflext. Keine Spur von Manipulation. Ist optisch ne 51/2. Auch die Rahmennummer unter der Sitzbank sieht original aus. Keine Spuren von Bearbeitung.

    Habe keine Papiere dazu. Haben die beim KBA alle originalen Unterlagen vorliegen (z.B. auch Ausnahmen, Austauschrahmen usw.) oder gehen die bei der Ausstellung der ABE nach den gleichen Listen wie wir?

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi Beitrag anzeigen
    es ging mir nicht um die Aufnahme der Stossis,
    aber mir dass mit der Motorbefestigung war mir schon klar.



    @Lausitzer08

    Möglich das sie schon 79 angefangen die /2 zu bauen, die hatten damals die Awo auch schon Presentiert obwohl sie noch nicht fertig für die Streße war

    lg
    Nathaniel
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.01.2013
    Ort
    schlegel
    Beiträge
    59

    Standard

    Ausstauschrahmen ist eigentlich, nicht möglich da AustauschRahmen von diesen Baujahr eigentlich die Halterung der /1 Baureihe haben. Denn 1979 waren die Kr51/2 Baureihen noch nicht veröffentlicht waren. Tippe daher auf Vorproduktion oder Schreibfehler.

  11. #11
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Andere These, weil auch schon in natura gesehen: Das ist ein Rahmen von der /1, dem ein Sitzbankträger der /2 implantiert wurde.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  12. #12
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.10.2012
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    29

    Standard

    Wenn, dann ist der Rahmen von einer 2er und der Sitzbankträger von einer 1er. Da aber nichts am Rahmen verändert wurde, werde ich beim KBA neue Papiere beantragen.

    Wenn es lt. Papieren eine 1er ist und ich praktisch mit einer 2er herumfahre, kann das irgendwelche negativen Folgen für mich haben? Vorausgesetzt natürlich ich passe das Typenschild an die Rahmennummer an und versichere mit der offiziellen Rahmennummer.

  13. #13
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Lausitzer08 Beitrag anzeigen
    Wenn, dann ist der Rahmen von einer 2er und der Sitzbankträger von einer 1er. Da aber nichts am Rahmen verändert wurde, werde ich beim KBA neue Papiere beantragen.
    Lirum Larum, wie der Papa sagen würde.
    Wenn es lt. Papieren eine 1er ist und ich praktisch mit einer 2er herumfahre, kann das irgendwelche negativen Folgen für mich haben? Vorausgesetzt natürlich ich passe das Typenschild an die Rahmennummer an und versichere mit der offiziellen Rahmennummer.
    Wenn deine /1er keine /1er ist, hast du keine gültige Betriebserlaubnis für das Ding. An der Kiste ist was faul, und bevor du anfängst, das irgendwie zu verschleiern oder zu kaschieren, würd ich mir dringend Gedanken machen, warum das so ist. Sonst steht irgendwann der freundliche Schutzmann mitm Abschleppwagen vor der Tür und nimmt die schöne Bastelei mit.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  14. #14
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.10.2012
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    29

    Standard

    Ich habe das Teil von einem älteren Ehepaar. Es stand ca. 20 Jahre in der Scheune. Habe es geschenkt bekommen. Also bleibt für mich als einzige Alternative nur noch der Schrottplatz...

  15. #15
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.01.2013
    Ort
    schlegel
    Beiträge
    59

    Standard

    Also auf denn Schrottplatz würde ich es nicht schaffen. Ich würde mal beim Tüv vorbeischauen und denen dort mal deine Probleme erklären. Ansonsten besorg dir einen /2 er Rahmen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Liste über Rahmennummer und Baujahr
    Von southpole im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.02.2013, 21:04
  2. Suche Baujahr über Rahmennummer
    Von simson321 im Forum Recht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 11:37
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 07:51
  4. Wer kann helfen?? Rahmennummer zu Baujahr !!
    Von udosch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.05.2006, 17:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.