+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 32 von 32

Thema: Rahmen schweißen....


  1. #17
    Flugschüler Avatar von Blechmade77
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    Essen
    Beiträge
    445

    Standard

    ich hab ja karosseribauer gelernt.dazu gehört auch schutzgas und autogen(hartlot).schutzgas ist für solche verbindungenbesser.weil mit hartlot glühste zu sehr das matell aus.und dann isset spröder als vorher.
    und aufm ständer ist ja auch ne gewisse belastung.

  2. #18
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    ok, danke!

    werden nach dem winter mal den "ölschmodderdreck" abwaschen, blank schleifen und zu ner werkstatt fahren.....
    lass es dann mit gas machen, brauch ich die vape nicht auszubauen.

    kann der das mit gas auch schweißen, ohne alles zu zerlegen?
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  3. #19
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Beim Autogenschweissen solltest du zumindest alles oberhalb der Schweißstelle gut mit nassen Lappen bedecken, sonst wird da noch was "warmentsorgt".

  4. #20
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Tank und eventuell den Vergaser muß er doch eh' ausbauen, wenn er überleben will, denn gelegentlich macht's sonst "bumm".
    Schweißen würde ich sowas am Rahmen nicht autogen und auch nicht mit Trafo und Stabelektrode, sondern nur WIG oder MIG.

  5. #21
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Kommt ja auch auf die persönliche Fähigkeit an.

  6. #22
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.06.2006
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    240

    Standard

    Grüßt euch !

    Soweit ich das verstanden habe sind die Schweißarbeiten direckt am Rahmen durchzuführen, oder ?
    Wundert mich eigentlich, dass noch niemand festgestellt hat, dass es sich dabei um Tragende Teile am Fahrzeug handelt und soweit ich weiss eigentlich nur von TÜV-geprüften Schweißern durchgeführt werden dürfen .... ist aber auch egal, ich würde es auch selber machen.

    Der Rahmen ist angerissen ? ... da sollte man besser alles abbauen bis du nurnoch den Rahmen vor dir hast, dann richtig sauber machen und schauen wie weit der Riss geht. Den Riss würde ich dann ausflexen und mit Schutzgas ( MIG oder MAG ) ordentlich verschweißen . Lichtbogen und Autogen hat zu großen Wärmeeinfluss auf den Rest.

    Die Geschichten mit Drüberkleckern oder kaum was ausbauen würde ich aus selbstschutz lassen.

    Die Fussrasten brechen im übrigen des öfteren ab ... ist aber auch kein Tragendes Teil und kann man wunderschön ausbauen und wenn man schon dabei ist auch verstärken.

  7. #23
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Imho gings um die Ständerhalterung...

  8. #24
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.06.2006
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    240

    Standard

    Is schon richtig aber der Themenname sagt mir was anderes !
    Risse sind aber meiner meinung nach eh "auszuschneiden" ... bei den wenigen Teilen einer Simson sollte auch jedes Teil möglichst gut geschweißt werden.
    Das Risiko, dass hier ein Riss nur von einer Naht überdeckt wird gehe ich nicht ein ... egal ob es die Fussrasten, der Rahmen oder sonst ein Teil ist !

    Aus den Augen, aus dem Sinn sollte man nicht machen !

  9. #25
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ja der Themanname... Für manche ist halt das große lange Hauptteil der "Rahmen"

  10. #26
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.06.2006
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    240

    Standard

    Soll das heißen, dass Schweißarbeiten an Anbauteilen des Rahmens auch SCHLAMPIG erledigt werden können ohne eine Gefahr dazustellen ? Ich hoffe nicht !

  11. #27
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Du schnackst hier dass an tragenden Rahmenteilen geschweißt wird

    Ich sagte darauf hin dass es nur um den Ständer / Halterung geht.

    Du sagt Ja aber im Titel steht "Rahmen schweißen"

    Ich sage Rahmen ist für manche auch Anbauteile mit...

    Du sagtst dass ich gesagt habe man kann schlampig an anbauteilen schweißen.

    Na wennn du meinst...

  12. #28
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.06.2006
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    240

    Standard

    @Shadowrun : Wollte mich ja per ICQ mit dir absprechen um deinen letzten Eintrag zu verhindern ... bist ja nicht on ! Warum ?

    Wenn du das so verstanden hast muss ich mich entschuldigen ... ich wollte auf keinen fall sagen, dass du gesagt hättest " an Anbauteilen kann man schlampig arbeiten" !

    Ein Bruch oder Riss an jeglichen Teilen sollte aber doch möglichst gut instandgesetzt werden.
    Dazu schreibe ich nur aus meiner Erfahrung aus der Instandsetzung ( Schweißarbeiten vom Kleinkraftrad bis zum 12 t Agraranhänger !

    Ein Riss im Material ist sehr sorgfältig zu behandeln !
    Eine Seite kann man zwar mit einer Schweißnaht verdecken aber das Durchschweißen ist fast unmöglich ohne den Riss zu entfernen und somit Außzuflexen.
    Dazu ist der Ausbau der Teils unerlässlich ... damit der Riss auch komplett geortet werden kann.

    Zu den Schweißnethoden :

    Autogehn ( Flamme ) scheidet wegen der der großen Wärmeeinwirkung aus ... das umliegende Material wird zu hart.
    Lichtbogen ( Elektrode ) scheidet wegen der Materialstärke aus.
    Das Hartlöten sollte man ganz sein lassen da der Füllstoff kein Stahl ist und daher zu weich.
    Das WIG-Schweißen scheidet eigentlich auch aus ... ist zu speziell ... hat also kaum jemand.
    Da bleibt eigentlich nur das WIG-, WAG-Schweißverfahren, oder ?
    Wenn er aus Nähe Leisnig kommt brauch ich nur ne CO-Flasche, ein Datum und die Zeit ... der Rest geht kostenlos !

  13. #29
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von 6646Andreas
    @Shadowrun : Wollte mich ja per ICQ mit dir absprechen um deinen letzten Eintrag zu verhindern ... bist ja nicht on ! Warum ?

    Wenn du das so verstanden hast muss ich mich entschuldigen ... ich wollte auf keinen fall sagen, dass du gesagt hättest " an Anbauteilen kann man schlampig arbeiten" !
    Klar ich halte es nicht anders. Wenn mans repariert soll mans richtig machen.

    Deshalb sage ich immer schnappt euch 5 € und sucht euch den nächsten Karosseriebauer. Fertig..

  14. #30
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    Hallo,

    ich habe den rahmen bei nem rally fahrer(!) geschweißt bekommen, für umsonst!
    er hat....WIG(?)....benutzt(wolfram dinger als spitze).
    das hält sicher ewig...!hoffentlich.....

    jedenfalls steht die kiste wieder super.

    noch ne fragen:
    nutzen sich die hauptständer bei euch auch so viel ab?
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  15. #31
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin
    meiner hat sich mal kurzzeitig extrem abgenutzt...
    aber auch nur als ich zu arg in der kurve gelegen bin und er auf der straße gekratzt hat
    grüße

  16. #32
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    also meiner hat sich in den 30jahren so 2-3cm abgenutzt...
    und ober an der "anklappstelle" auch....


    TI
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Langer Riss im Rahmen! Schweißen möglich?
    Von sebsonson im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 23:18
  2. Knieblech schweißen
    Von bossi-v901 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 22:26
  3. Schweisen am Rahmen
    Von Matze im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.02.2007, 20:30

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.