+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 48

Thema: Rahmen verzogen ?


  1. #1
    kr_
    kr_ ist offline

    Registriert seit
    08.11.2010
    Beiträge
    2

    Standard Rahmen verzogen ?

    Moin!
    An meiner Schwalbe KR 51/1 K ist mir aufgefallen ,dass die Mitte der hinteren Verkleidung nicht gleich die Mitte des Reifens darstellt , ist das normal ?
    Ich schätze den abstand so auf 2,5 cm.
    Hab nun Angst ,dass mein Rahmen verzogen ist ,was ja nicht allzu gut wäre.
    Vllt wäre ein Foto von einer Schwalbe, wo alles drauf normal ist , von hinten sehr hilfreich :)
    Vielen Dank schonmal
    MfG

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.258

    Standard

    Foto habe ich nicht. Aber die Blech-Verkleidung kann kein Kriterium für solch eine Beurteilung sein.
    Bau sie ab und schau Dir den Rahmen an.

    Ich meine mich zu erinnern, dass wir hier vor etlichen Monaten schon mal einen Thread mit ähnlichem Thema hatten. Nutze mal mit ein paar kreativ "konjugierten und deklinierten" Begriffen die Such-Funktion.

    Peter

  3. #3
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Das Rad steht rechts von der Mitte, oder?

    Dann ist wahrscheinlich Deine Schwingenlagerung rechts defekt. Die Gummilagerung. Erneuern und die Kette nicht mehr zu straff spannen.

    Gruß und viel Erfolg

    Theo

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Wenn das Rad rechts von der Mitte steht, kann es auch sein, dass sich das Blech (Panzer) durch das rumtragen am Griff verzogen hat.
    Klaus-Kevin, lass das!

  5. #5
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Ich habe noch ein Foto gefunden. Das Gummilager in der Schwinge könnte dann so aussehen:


  6. #6
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von kr_ Beitrag anzeigen
    Vllt wäre ein Foto von einer Schwalbe, wo alles drauf normal ist , von hinten sehr hilfreich :)
    vielleicht wäre es andersrum hilfreicher. will heißen, du stellst ein foto von deinem mopped ein. dann kann man hier den ist-zustand beurteilen. der mormal-zustand steht ja momentan noch nicht zur debatte.
    manche kennen mich, manche können mich

  7. #7
    kr_
    kr_ ist offline

    Registriert seit
    08.11.2010
    Beiträge
    2

    Standard

    Moin!
    Nun nach längerer Zeit hab ich auch mal wieder Internet...
    Jedenfalls ich habe Fotos gemacht ,damit ihr euch es mal anschauen könnt.
    Also ich denke ,dass weniger platz vom Rad bis zum Stoßfänger auf der Seite der Kette ist und außerdem das rechts Rohr des Rahmes ein wenig weiter nach unten ist, als das Linke, hab dazu mal die Luftpumpe rangehalten,damit man das besser sieht.
    Sagt bitte eure Meinungen dazu, vielen Dank:)


    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.986

    Standard

    Sieht fast genauso aus wie bei mir.
    Und meine rechte Schwingenlagerbuchse sieht exakt so aus wie auf dem Bild von Theo.
    Bau mal die Schwinge ab und guck dir mal den Gummi an. Ich bin mir ziemlich sicher das du da den Fehler entdeckst.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    Wien/Mannheim
    Beiträge
    183

    Standard

    endlich mal direkt die Passende Diskussion gefunden :)
    bei mir schaut es so ähnlich aus:
    http://img64.imageshack.us/img64/8318/radkl.jpg

    Also ich glaube nicht, dass sich mein gesamter Rahmen verzogen hat. Würdet ihr sagen, ich sollte mir für hinten ein/zwei neue Federbein besorgen??

    Cheers,
    Chris

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.258

    Standard

    Du brauchst auf jeden Fall einen neuen Reifen.
    Wegen der Federbeine würde ich wie folgt vorgehen:
    - L und R markieren
    - abbauen und reinigen
    - DAS BUCH konsultieren
    - entspannte Länge vergleichen
    - auf offensichtliche Schäden untersuchen
    - L und R vertauscht einbauen, wandert der Fehler mit, sind's die Federbeine

    Peter

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    Wien/Mannheim
    Beiträge
    183

    Standard

    Ok, danke.

    Die Reifen sind auch schon auf meine nächsten vorgemerkten Einkaufsliste:)
    Wenn du von Reifen sprichst meinst du komplett oder? (also Komplettfelge+Reifen,schlauch,band)

    c

  12. #12
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Hui, Hauptsache die Tüte ist blank....
    Aus der Perspektive kann man das schwer beurteilen. Du stehst ja eh schon zu weit links.
    Von der Sache her ist es unwahrscheinlich, das Stoßdämpfer in unterschiedlicher Länge ein schräg verbautes Hinterrad verursachen!
    Übrigens kommt im Normalfall kein Kabel aus dem linken Rahmenrohr! Fragt sich, wer die wie da hinein verlegt hat!?
    Bau das zurück, fette die Moosgummis wieder ein, sonst rostet dir der Rahmen weg! Schau bei der Gelegenheit, ob sich schon Wasser im Rahmen gesammelt hat!
    Sicher meint der Peter einen neuen Mantel!
    Deiner ist schon in Rente! Bereit zum einäschern!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  13. #13
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    Wien/Mannheim
    Beiträge
    183

    Standard

    Ja, die Tüte ist neu:)
    Die Kabel waren schon so, als ich neulich den Panzer demontierte kamen sie da raus. Wie ist das Kabel den sonst gelegt? Am Rahmen außen entlang? Welche Moosgummis meinst du?

  14. #14
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Die Federbeine führen das Rad aber nur in der Höhe, nicht axial (rechts und links).
    Aufgrund des Fotos denke ich, dass das Rad hier nach rechts versetzt geführt wird, daher tippe ich auch hier auf ausgeschlagene Gummilager oder evtl. eine verbogene Schwinge.
    Sollte das Rad jedoch schief stehen, sollten die Federbeine geprüft werden - wie von Peter beschrieben.

  15. #15
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    @jenson
    Das meine ich aber auch, unterschiedlich lange/kurze Dämpfer machen keine Schwinge krumm und wenn nur soweit, wie die Silentlager es zulassen.

    Schau zu allererst, wo das Kabel IN den Rahmen hinein geführt wird! Das Loch würde ich auch wieder zubrutzeln und grundieren!
    Wenn du das Kabel entfernt hast, siehst du ja, was fehlt! Schätze, es führt zu Rück- und Bremslicht!
    Nimm die einen Schaltplan, am besten den passenden!
    Die Öffnungen der 2 Hauptrahmenrohre sind ja, wie du siehst, mit den Schaugummistücken (Moosgummi) verschlossen. Diese sind bestensfalls mit Fett durchknetet und passend in den Öffnungen platziert. Ganz zu sind die Rohre deswegen nicht, weil Schwitzwasser den Rahmen zerfressen würden. Die Gummis lassen den Rahmen ein wenig atmen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  16. #16
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbenflüsterer86
    Registriert seit
    30.11.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    85

    Standard

    Ich würde sagen an deiner Schwalbe war mal ein Seitenständer hintne an der Schwinge oder an der Achse und der hat die Schwinge verdrückt. Böses Tuning tz tz tz
    Kettensägen in den Wald, Joghurtbecher in den Kühlschrank!

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rahmen verzogen?!
    Von Señor Comprarhombre im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 12:54
  2. Rahmen verzogen
    Von Beovox im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 00:11
  3. Rahmen verzogen...
    Von Netwalker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 14:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.