+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 26

Thema: Rahmenbruch, was jetzt??


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Blue_Swallow
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ort
    31618 Liebenau
    Beiträge
    126

    Standard Rahmenbruch, was jetzt??

    Hallo Leute, meinen Rahmen hats zerlegt schaut euch einfach mal das Foto an.

    Zuerst hatt sich immer mein Fußbremshebel am trittbrett verkeilt, danach hat sich der motor tunnel nach außen gespreizt. Zu hause gewesen nachgekuggt was da los is. Tja dan sah ich Das, eine schöne Bruchstelle an rechten Rahmenrohr.

    Jetzt ist meine schwalbe schön verbogen, und der Abstand zwischen lenker und sitzbank hat sich um 6 cm verringert.

    Wie kann sowas bitte passieren. Ich hab keine Ahnung. Ich hab mal ein tread darüber geschrieben was vielleicht damit zu tun hat. Hier

    Jetzt kann ich mir wohl nen neuen Rahmen suchen, gibt es ja auch so oft die Zweier Rahmen X(
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Da wird wohl nicht mehr viel helfen, der Rahmen ist hin :cry:
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    jo der Rahmen ist einfach nur tot.... Aber was sehe ich da... einen ekeligen Tuningluftfilter....

    MfG

    Tobias

  4. #4
    Flugschüler Avatar von SR-Raser
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    380

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi
    Hi,

    jo der Rahmen ist einfach nur tot.... Aber was sehe ich da... einen ekeligen Tuningluftfilter....

    MfG

    Tobias
    Ob das nur der lufti is ???? Fragen über fragen

    Gruss SR Raser

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Tuningfilter hin oder her, leg den Rahmen auf Halde, vielleicht kann man das in ein paar Jahren Tüv-Konform wieder reparieren was heute Schrott ist (siehe Oldtimer-Markt-Sonderheft bez. der Alufelgen). Wäre schade, wenn es wieder eine weniger wäre.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Der Rahmen kann von einem Fachbetrieb geschweisst werden .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40
    Der Rahmen kann von einem Fachbetrieb geschweisst werden .
    Eben, total zerlegen, richten, Rohr drüber und verschweißt das Ganze.

  8. #8
    Tankentroster Avatar von Blue_Swallow
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ort
    31618 Liebenau
    Beiträge
    126

    Standard

    Der luffi ist nur übergangsweise da weil mein rohr zu der schwarzen muffe reingerutscht ist.

    Ja ich weiß das nicht, ob das mit dem rahmen geht, weil der doch ziehmlich verbogen ist, wenn meine simme aufen ständer steht hängt das vorderrad 15cm in der luft.

    Außerdem was ist mit dem rohr auf der anderen Seite. Das musste ja kurzzeitig alles gewicht tragen. is doch nur ne frage der zeit bis das bricht.

    Was meint ihr denn mit dem sogenannten "Fachbetrieb". Ne KFZ-Werkstatt. oder was.

    möcht mal wissen ob ich da bei den leuten in grün mit durchkomme.

  9. #9
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Wenn ein zugelassener Karosserieschweißer das geprüft, für gut befunden und repariert hat, dann soll da gefälligst kein Schnittlauch seine unqualifizierte Nase ranhängen.

    Deshalb sollst du das von einem Profi machen lassen. Der kann abschätzen, ob was zu retten ist oder nicht. Alternativ kannst du ja einfach mal die Gebrauchtpreise für einen Rahmen abchecken, plane dabei aber immer gleich die rund 25e für eine neue ABE mit ein.

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Imho kann das nicht mehr geschweißt werden.

    Einzig mögliche Reparatur : Rohr raus neues biegen und wieder rein.

  11. #11
    Tankentroster Avatar von Highwaystar
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    230

    Standard Nicht schweißen, entsorgen

    Hallo Leute,

    der fotografierte Rahmen ist an der Stelle gebrochen, an der prinzipgemäß die höchste Biegelast ansteht. Zudem genau an der Schweißnaht zum Motorhaltegedönsblech. Das heißt: Rohr drüber und verschweißen ist nicht möglich. Das aufgeschobene Rohr würde den Angriffspunkt der Biegelast nur in einen noch ungünstigeren Bereich schieben, das ist gar keine Lösung. In allen Simson-Handbüchern sind Reparaturschweißungen an dieser Stelle als nicht zulässig angegeben. Ich halte das Schweißen des Rahmens an dieser Stelle für eine lebensgefährliche Bastelei!

    Schade um den Rahmen, so ist es.

    Viele Grüße, Uli
    Spektakuläre Aktionen sind meistens sinnlos !

  12. #12
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard Re: Nicht schweißen, entsorgen

    Zitat Zitat von Highwaystar
    ................ In allen Simson-Handbüchern sind Reparaturschweißungen an dieser Stelle als nicht zulässig angegeben. ................
    Wenn dem so ist, dann in den Schrottcontainer damit.

  13. #13
    Mrc
    Mrc ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    160

    Standard

    Bin grade über einen Rahmen bei E-bay gestolpert. vieleicht ist das was für dich wenn du es nicht reparieren lasen wilst?!Rahmen

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Mrc
    Bin grade über einen Rahmen bei E-bay gestolpert. vieleicht ist das was für dich wenn du es nicht reparieren lasen wilst?!Rahmen
    Ist ein 1er Rahmen, ich glaube er sucht einen 2er Rahmen..

    Und bitte jetzt keine Diskussion, die kann man umbauen...

    MfG

    Tobias

  15. #15
    Tankentroster Avatar von Blue_Swallow
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ort
    31618 Liebenau
    Beiträge
    126

    Standard

    JA die kann man umbauen ich hatte früher auch mal einen KR51/1K rahmen mit nem 4 gang motor, dann habe ich mir aber einen 2er rahmen gekauft und der ist jetzt kaputt.

    Na toll soll ich also meinen rahmen in de tonne schmeißen, Das heist dann wohl lebewohl schwalbe. Es ist fast unmöglich einen 2er rahmen zu finden. . Und wenn sind dies so teuer dass ich mir nen neues moped holen kann.

  16. #16
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    Zitat Zitat von Blue_Swallow
    Und wenn sind dies so teuer dass ich mir nen neues moped holen kann.
    dann hol dir doch eins...

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rahmenbruch?
    Von MutAnton im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 17:23

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.