+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Rahmenkunde zur KR 51/1 K von '78


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    Wien/Mannheim
    Beiträge
    183

    Standard Rahmenkunde zur KR 51/1 K von '78

    Hey,

    Ich plane gerade die Restaurierung einer KR51/1 k von 1978.
    Der Rahmen muss eventuell wegen einer Durchrostung ersetzt werden. ( genau werde ich das erst nach dem Strahlen sagen können.)

    Welche Rahmen kann ich verwenden? Sind die Rahmen der KR51/1 K von 1978 gleich mit den S oder F Modellen? Gibt es unterschiede bei den Baujahren?
    Worauf muss ich genau achten und Wieviel sollte ich einrechnen? Hat jemand einen für mich?

    Danke vorab.
    LG Chris
    KR51|Bj.´64|restauriert|Atlantikblau & KR51/1K|Bj.´78|in Teilen

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Es gibt, rein technisch, eigentlich nur zwei Dinge, auf die Du achten musst.
    1.) Muss es ein /1er Rahmen sein, der die Querstrebe mit den Laschen hat, an denen der Zylinderkopf befestigt wird.
    2.) Muss dieser Rahmen dann die Möglichkeit bieten, hinten die hydraulischen Stoßdämpfer einzusetzen; sprich: er muss über die Befestigungslaschen oben an den Rahmenrohren verfügen.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    darüberhinaus sollte er tunlichst unfallfrei, rissfrei, gerade, wenig verrostet und mit unverhunzter ständeraufname ausgestattet sein.
    ..shift happens

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.