+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 62

Thema: Rahmennummer Falsch?!


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.03.2013
    Ort
    Hattingen
    Beiträge
    73

    Standard Rahmennummer Falsch?!

    Hallo, ich habe ein Problem...

    Ich will mir die Papiere für meine SChwalbe beim KBA bestellen und sende alle Daten, dann bekomme eine E-Mail zurück, dass die Rahmennummer falsch seie und eigentlich mit 35 bis 38 oder so anfangen müsste.

    Meine nummer ist aber: 1249377 und die Schwalbe ist eine Kr 51/1 und Baujahr 1968 nach dem Schild...

    Wie kann das sein? liegt da ein Betrug des Vorbesitzers vor oder könnte es einfach auf einen Fehler zurück zu führen sein?

    Über eure Hilfe wäre ich euch dankbar.

    Liebe Grüße
    Daniel

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Liste über Rahmennummer und Baujahr


    Also lt. Nummer Baujahr 84.
    Zeig doch mal ein Foto von Schild und Nummer am Rahmen.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.03.2013
    Ort
    Hattingen
    Beiträge
    73

    Standard

    1363880677995.jpg
    Das is das Foto von dem Rahmenschild...

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    joa........ich sag mal, dass Du übers Ohr gehauen wurdest. Steht die Nummer denn auch am Rahmen? Ich behaupte mal vorsichtig, dass das ein Blankoschild ist, welches selbst mit irgendwelchen Nummern bestückt, und dann mit Nieten statt Kerbnägeln befestigt wurde.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.03.2013
    Ort
    Hattingen
    Beiträge
    73

    Standard

    wo im Rahmen soll denn noch ne Nummer stehen?

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Unter der Sitzbank...
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Das Typenschild ist in jedem Falle deutlich zu "neu" für das Baujahr, da geb ich olympiablau Recht.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.03.2013
    Ort
    Hattingen
    Beiträge
    73

    Standard

    und hat einer nen Plan, was ich jetzt tun kann? ich hab dem kba auch das Bild geschickt...

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Auf zum Verkäufer und fordere eine Rückabwicklung wegen Betrugs
    Sonst suche die im Rahmen eingeschlagene Nummer und bestelle mit der neue Papiere und ein neues Typenschild.

    Peter

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von klenerfeig Beitrag anzeigen
    und hat einer nen Plan, was ich jetzt tun kann? ich hab dem kba auch das Bild geschickt...
    Nach der richtigen Rahmennummer unter der Sitzbank suchen. Die steht auf der linken Strebe.

    Schau mal untern drunter ob die Strebe nicht umgeschweisst worden ist.

    DAS ist die Nummer die zählt. Die lässt du von der Polimanzei checken ob die sauber ist. Dann besorgst du dir ein neues Typenschild und beststellst damit Papiere.

    Zur Not mach ein Foto der Strebe mit der Nummer.

    Aber irgendwas ist da nicht Koscher, das Typenschild ist zu neu, mit Poppnieten statt Kerbstiften befestigt. Die FIN ist von einem anderen Modell.

    MfG

    Tobias

  11. #11
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.03.2013
    Ort
    Hattingen
    Beiträge
    73

    Standard

    neuer stand: vor ein paar Minuten hat der Verkäufer angerufen (ohne dass ich ihn kontaktiert habe) und gesagt er habe die Papiere gefunden. und dabei auch alle Rechnungen von allem was je gemacht wurde. Die schickt er mir zu.
    er meint auf den papieren steht kein Datum aber die fahrgestellnummer, die auch auf dem Schild steht...

    wie soll ich weiter vorgehen?

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von klenerfeig Beitrag anzeigen
    neuer stand: vor ein paar Minuten hat der Verkäufer angerufen (ohne dass ich ihn kontaktiert habe) und gesagt er habe die Papiere gefunden. und dabei auch alle Rechnungen von allem was je gemacht wurde. Die schickt er mir zu.
    er meint auf den papieren steht kein Datum aber die fahrgestellnummer, die auch auf dem Schild steht...

    wie soll ich weiter vorgehen?
    Schau ob die FIN auf dem Typenschild mit dem auf der Strebe übereinstimmt.

    Ich tippe auf so lustige Blankopapiere, die für die Tonne sind.

    MfG

    Tobias

  13. #13
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.03.2013
    Ort
    Hattingen
    Beiträge
    73

    Standard

    okay... kann mir einer nen Foto von der stelle schicken, wo die andere Nummer sein soll? ich hab keinen Plan wo genau ihr meint...

    der meint er hat dazu auch noch ne Bescheinigung oder Rechnung oder so vom kba, werde ich ja sehen, wenn das alles da ist.

    und die Schwalbe war ja 2011 auch noch angemeldet...
    Geändert von Prof (21.03.2013 um 19:37 Uhr) Grund: Doppelpost

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von klenerfeig Beitrag anzeigen
    okay... kann mir einer nen Foto von der stelle schicken, wo die andere Nummer sein soll? ich hab keinen Plan wo genau ihr meint...
    So schwer kann das doch nicht sein. Man klappe die sitzbank hoch und sehe zwischen dem Tankdeckel 2 Streben. auf der Seite wo das Sitzbankschloss ist, ist auch die Nummer.

    Mfg

    Tobias

  15. #15
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Die Zahlen auf dem Typenschild sind auf jeden Fall nicht werksseitig eingeschlagen. Das ist sehr gut zu sehen.
    Also ein selbstgestempeltes Schild.

    Die Nr. auf dem Rahmen ist die "rechtsverbindliche".

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

  16. #16
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.03.2013
    Ort
    Hattingen
    Beiträge
    73

    Standard

    Ich hab die Schwalbe bei meinem Kollegen in der Werkstatt stehen,der schaut sobald er kann mal nach und sagt mir die nummer dann.

    Aber die Schwalbe wurde überlackiert, kann es da sein dass die eingefräßte nummer nicht mehr sichtbar ist? weil bei seiner Schwalbe die er überlackiert hat ist es auch nicht mehr zu sehen...

+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. S 51 Rahmennummer
    Von Schneeschieber im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.09.2015, 19:07
  2. Rahmennummer SR4-4
    Von Aui im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 20:13
  3. Rahmennummer
    Von McChris15 im Forum Simson Gestohlen oder Gefunden
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 12:35
  4. Rahmennummer
    Von SCHIBCHEN im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.06.2004, 13:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.