+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Rahmenverschlussstopfen KR


  1. #1
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard Rahmenverschlussstopfen KR

    Hallo,
    wie der Titel schon sagt, liegt das Problem bei den Verschlussstopfen der Rahmenrohre einer KR51/1. Ich habe ein Set bei AKF bestellt, was aber schon ca. 3 Monate her ist. Nun suche ich eine Alternative zu diesen Stopfen, oder einen Händler, der mir welche besorgen kann (Suche bei mehreren bekannten Händlern hat nichts gebracht). Mit PU-SChaum möchte ich die Rohre nicht auschäumen. Das wurde mir mehrmals vorgeschlagen, aber ich halte es nicht für die beste Lösung.

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Suchfunktion!

    Schwam oder ähnliches zurechtschneiden....

    MfG

    Tobias

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Original war doch da auch bloß Schaumstoff drin, und nicht solche Dinger wie bei AKF zu sehen.

    mfg Gert

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Wie wär's mit zurecht geschnittenen PU-Schaumstoff zur Heizungsrohrisolation ?
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Diesen SChaumstoffball hab ich in der Suchfunktion auch gesehen. Der saugt sich aber doch erst recht mit Wasser voll. Es soll ja meiner Meinung nach vor Wasser von außen abschirmen und das von innen rauslassen(?!).

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    du suchst ne alternative für die Stopfen und willst sie von nem andern Händler holen? versteh ich nicht.

    ich habe meine von, ich glaube taubert wars oder dumcke.

  7. #7
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    530

    Standard

    Ich hab mir die Dinger bei AKF auch schon am 22.12.2008 bestellt. Sind aber bis heute nicht angekommen!

  8. #8
    Zwiebelinstinkt
    Gast

    Standard

    dann bin ich ja nicht alleine.... hatte meine auch im Februar bestellt... bislang sind sie nicht angekommen. Nur die Auskunft vom Support, dass diese derzeit vom Lieferanten nicht geliefert werden.

  9. #9
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Nein, ihr seid nicht alleine. Ich hatte die vor zwei (?) Monaten mal mitbestellt, als es hieß "Lieferzeit zwei Wochen". Pünktlich nach diesen zwei Wochen hat AKF den Artikelstatus auf "zur Zeit nicht lieferbar" geändert.

    Benachrichtigung, Alternativangebote oder gar Geldrückerstattung gab's nie - nur Schweigen. Auch die Lieferung der restlichen Bestellung kam völlig ohne Kommentar zum fehlenden Artikel.

  10. #10
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Wer nach solchen negativen Erfahrungen munter weiter bei AKF bestellt, ist eine Hohlbratze.

  11. #11
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Für mich zumindest war das die letzte. Etwas nicht liefern zu können darf vorkommen, Null-Kommunikation nicht.

  12. #12
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von SimsonSebi
    Diesen SChaumstoffball hab ich in der Suchfunktion auch gesehen. Der saugt sich aber doch erst recht mit Wasser voll. Es soll ja meiner Meinung nach vor Wasser von außen abschirmen und das von innen rauslassen(?!).
    Glaube, das hatte ich vorgeschlagen bzw. in die tat umgesetzt!
    Habe die zurecht geschnittenen Schaumstoffteile mit Lagerfett durchgeknetet! Das sollte passen! Muss/darf ja atmungsaktiv bleiben!

  13. #13
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo
    Zitat Zitat von SimsonSebi
    Diesen SChaumstoffball hab ich in der Suchfunktion auch gesehen. Der saugt sich aber doch erst recht mit Wasser voll. Es soll ja meiner Meinung nach vor Wasser von außen abschirmen und das von innen rauslassen(?!).
    Glaube, das hatte ich vorgeschlagen bzw. in die tat umgesetzt!
    Habe die zurecht geschnittenen Schaumstoffteile mit Lagerfett durchgeknetet! Das sollte passen! Muss/darf ja atmungsaktiv bleiben!
    Gut, das wäre wohl eine Alternative. Ich hab halt nur Angst, dass der Rahmen durch Kondenswasser von innen wegmodert.

  14. #14
    Zwiebelinstinkt
    Gast

    Standard

    Ihr glaubt es nicht, habe heute Post bekommen.... Jaaaa, die Rahmenstopfen, die ich im Februar bestellt hatte, wurden heute nachgeliefert

  15. #15
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Meine sind laut AKF auf dem Weg...lassen die woanders produzieren

  16. #16
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Meine auch

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.