+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: rasseln u 'wenig' leistung


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.10.2006
    Ort
    nähe Hamburg
    Beiträge
    62

    Standard rasseln u 'wenig' leistung

    hallo,
    wennich im 4.gang in hohe drehzahlen komme, beginnt es metallisch zu rassel, denke ausm zylinder.
    außerdem läuft meine s51 nur ca 55km/h und das kann nicht am auspuff liegen, der is nämlich neu.
    was kann ich machen, da´mit das rasseln aufhört u sie wieder so ca 10km/h mehr läuft?
    hilft es die kolbenringe zu erneuern???
    mfg

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von Billy
    Registriert seit
    20.11.2006
    Beiträge
    77

    Standard

    die kolbenringe würde ich nur erneuern wenn sie wirklich gebrochen sind.
    ich glaube des ist das typische klingeln von benzinmotoren, reinige lieber mal deine zündkerze und überprüfe den ganzen zündspaß.

    aber so wie dus jetzt gesagt hast, dass sie 55 läuft aber du nen neuen auspuff hast, lief sie davor noch schneller oder haste dir nen neuen gekauft weil sie 55 lief?

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin
    erstmal vergaser einstellen... rasseln kann von einem zu mageren gemisch kommen...
    luftfilter sauber?
    benzinfilter/hahn sauber?
    grüße

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.10.2006
    Ort
    nähe Hamburg
    Beiträge
    62

    Standard

    das rasseln ist ziemlich laut würde ich sagen und tritt nur in hohen drehzahlen auf.
    an meiner s51 war früher mal so ein scheiß tuning auspuff drann u da hab ich nen neuen gekauft!

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin
    original ist immer besser... aber wenn ein tuning auspuff dran war, ist es evtl. naheliegend dass am vergaser oder am luftfilter auch was nicht original ist...
    überprüf mal ob der originale nass luftfilter drin ist,... den kannst du dann am besten gleich mal in benzin auswaschen und einölen mit motoröl...
    am vergaser die düsen überprüfen ob die die richtigen sind, und dann gleich mal richtig einstellen... düsen größe und vergaser einstellen findest alles in der suche...
    greetz

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.10.2006
    Ort
    nähe Hamburg
    Beiträge
    62

    Standard

    der luftfilter ist ein originaler und sauber is er auch.
    in meiner s51 ist ein BING17 vergaser, bei dem istja nicht viel mit einstellen.
    ich werde aber noch ma nach den düsen gucken, glaube aber nicht, das die düsen falsch sind, da der frühere lauspuff nen leo vinci war, der die leistung nicht steigerte.
    auserdem spring sie, wenn ich sie mal abgewürgt hab immer erstmal nicht mehr an.

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Laß das "Rasseln" am besten von einem Fachmann begutachten, wenn dir selber die Erfahrung fehlt. Eine Ferndiagnose ohne das Geräusch zu hören geht nicht.
    Vielleicht sind deine Lager verschlissen, die Kurbelwelle kaputt, der Kolben verschlissen oder das Höhenspiel der Kolbenringe zu groß. Vielleicht kommt das Geräusch ja auch vom Getriebe oder der Kupplung. Das kann alles mögliche sein, bis hin zum klappernden Lenkerschloß in seiner Halterung.
    Hast du genug Getriebeöl im Getriebe?

  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Hi, ich hatte auch mal so ein fieses klingeln im Motor, nun hat es sich zugetragen, das etwas Geld zur Verfügung hatte, also Motor gespaltet, Zylinder (original) zum schleifen geschickt und derweil Lager und Kurbelwelle und die Dichtungen/Simmis gewechselt und nun schnurrt sie wie eine Nähmaschine,ohne klingeln.
    Also kann man schlecht sagen worans liegt, auch wenn man dabei ist.
    Es gibt einfach zuviele Ursachen.
    Vielleicht fängst du ja mal mit neuen Kolbenringen an.
    Solltest du aber den Zylinder schleifen lassen, solltest du wenn er wider da ist vorsichtig die Kanallöcher im Zylinder entgraten, damit die Kolbenringe nicht gleich wieder anfangen zu klingeln.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. wenig leistung
    Von Simsondeutscher im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 18:27
  2. Zu Wenig Leistung
    Von ostmop im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.2004, 22:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.