+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 21 von 21

Thema: Rasseln vom (wahrscheinlich Zylinder) zwischen 4100 und 4800 Umdrehungen....


  1. #17
    Flugschüler Avatar von Kuddel76
    Registriert seit
    28.07.2009
    Ort
    BS
    Beiträge
    245

    Standard

    Zitat Zitat von totoking Beitrag anzeigen
    hast du vor dem montieren des zylinders alle kanalkanten mit feinem schleifpaier gerundet? wenn nichts, kommt das klingeln ggf. daher, dass die ringe über die scharfen kanten hoppeln. wenn du das damals nicht gemacht hast, wird der zylinder wahrscheinlich sein restliches leben weiterrasseln
    Moin,
    kann man soetwas auch noch nachträglich machen?
    Optimist in halbvoller Badewanne ertrunken!

  2. #18
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Zitat Zitat von Kuddel76 Beitrag anzeigen
    kann man soetwas auch noch nachträglich machen?
    Man kann.

    Peter

  3. #19

    Registriert seit
    13.03.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    Allerdings sollte darauf geachten werden das die Kolbenringe nicht entfernt/abgebaut werden. Die haben sich über die jahre so schön auf den Zylinder eingelaufen und würden schaden nehmen falls sie anders als vorher sitzen.

  4. #20
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Zitat Zitat von Bastard3 Beitrag anzeigen
    Allerdings sollte darauf geachten werden das die Kolbenringe nicht entfernt/abgebaut werden. Die haben sich über die jahre so schön auf den Zylinder eingelaufen und würden schaden nehmen falls sie anders als vorher sitzen.
    ...sagt wer?

    Da die Kolbenringe verdrehsicher eingebaut sind, hat das damit gar nichts zu tun. Die sitzen immer gleich. Außerdem entfernt man diese sowieso nicht ohne Not.

    qdä

  5. #21

    Registriert seit
    13.03.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    Das sage ich als gelernter Motorenschlosser mit einigen Jahren an Berufserfahrung
    Das Problem ist ich viele Kunden habe die ihre Kolbenringe zum Putzen des Kolbens abnehmen und danach nicht wieder in der gleichen Position oder sogar Nut einsetzen und sich dann über schnelleren Verschleiss der Garnitur wundern.

    MfG
    Christian

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Rasseln im Zylinder
    Von Combatiroso im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 15:25
  2. Rasseln bzw kratzen im Zylinder
    Von eXecut0r im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 22:51
  3. Rasseln aus der Zylinder-Gegend
    Von Timmä im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.08.2008, 08:38
  4. Hilfe bei rasseln im Zylinder
    Von Simsondeutscher im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 15:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.