+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Rasseln nach Zylinderwechsel


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    02.08.2006
    Ort
    Ibbenbüren
    Beiträge
    31

    Standard Rasseln nach Zylinderwechsel

    Guten Abend zusammen

    mal wieder möchte meine Schwalbe nicht so wie ich gerne ..

    Undzwar ist folgendes los: Hatte vor 3Tagen den zylinder runtergemacht und nachher genauso wieder drauf gemacht. Problem ist nun, sobald ich gas gebe raschelt es wie wild irgendwo am Motor, denke das Geräusch kommt sicher aus dem Zylinder. zudem quält die Schwalbe sich ab 40km/h... und das liegt nicht an meinen olympischen gewicht

    Hoffe ihr habt Ideen

    Simon

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard Re: Rasseln nach Zylinderwechsel

    Guten Abend...auf der Kurbelwelle sitzt doch ein Lager...(pneullager heißt das glaub ich)...haste das vlt. vergessen oda ist das putt ?...mfg malte

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    02.08.2006
    Ort
    Ibbenbüren
    Beiträge
    31

    Standard

    Hallo Malte91

    Danke für deine schnelle Antwort.

    Also vergessen habe ich es nicht und erinnern das es kapuutt war auch net

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Vielleicht sind dir auch die Anlaufscheiben ins Kurbelgehäuse gefallen. Nachdem man den Zylinder runter hatte, sollte man den Motor übrigens erstmal ne Weile schonen...

    MfG
    Ralf

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    02.08.2006
    Ort
    Ibbenbüren
    Beiträge
    31

    Standard

    Also, eine Anlaufscheibe kann eig. nicht reingefallen sein, da ich ein Tuch in das Loch gelegt habe. Ja, dass ich die Schwalbe erst nicht reißen darf ist klar, aber sie rucelt ab 40km/h...

  6. #6
    Zündkerzenwechsler Avatar von Lowtech
    Registriert seit
    15.03.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    34

    Standard

    Moment.....

    Zylinder runter, Kolben und so..
    Erst mal die dümmste frage die eigendlich selbstverständlich sein sollte..
    Auch brav neue dichtungen eingesetzt so wie es sich gehört?

    Eigendlich schon, sonst würde die Schwalbe ja gar nicht mehr singen.
    Kolbenklappern, schwalbe lahmt ein wenig viel.... Hört sich nicht gut an

    Hast du beim einbau darauf geachtet das der Kolben mit dem Pfeil zum Krümmer zeigt?
    Kolbenringe richtig aufgesetzt?
    Versager und Krümmer wieder richtig gut angekachelt?
    Seitliches Pleulspiel bzw. Höhenspiel am Pleul festgestellt?
    (Oder war da doch ein kleines Kolbentuning im Spiel....)

    Mfg. Lowtech

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von schangri
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    wo anders
    Beiträge
    607

    Standard

    Kolbenring beim aufschieben des Zylinders gebrochen.? Gruß Schangri

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. HD nach Zylinderwechsel
    Von Bönni im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 12:46
  2. geräusche nach zylinderwechsel
    Von simme-fan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.12.2006, 13:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.