+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Re-Start Problem bei Schwalbe


  1. #1
    izi
    izi ist offline
    Zündkerzenwechsler Avatar von izi
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    HH
    Beiträge
    34

    Standard Re-Start Problem bei Schwalbe

    Hallo Members,

    ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen, denn die Board- bzw. eine
    Google-Suche, haben nur ähnliche Probleme hervorgebracht, die bei mir
    nicht so ganz zutreffen...

    Fall:
    KR51/2 S Schwalbe (1978) will mit warmen Motor nicht mehr neu anspringen.
    Also wenn ich z.B. 2 Km fahre, tanke und sie wieder ankicken will geht nichts.
    Anschieben hilft in den seltensten Fällen. Choke ziehen od. wenn ich den
    Benzinhahn 200m vor dem Stopp schliesse, so dass sie definitiv nicht
    absaufen kann, führt zu keinem Erfolg.
    Ich tanke 1:33, weil der Motor vor einem Jahr komplett regeneriert wurde.

    Wenn sie wieder ausgekühlt ist, so nach einer 1/2 Stunde, springt sie ohne
    Probleme durch den Kickstarter wieder an.
    Ausserdem wenn sie läuft, geht sie nicht, bzw. nur ganz selten aus, was
    wohl bei Einigen mit einem ähnlichen Problem (Kondensator) so ist...

    Viel Ahnung von Motoren bzw. meiner Schwalbe habe ich noch nicht,
    aber so viel kann ich sagen:

    -die Zündkerze sieht gut aus
    -Kickstarter funktioniert nach spätestens dem 3x (bei kaltem Zustand)
    -Bezinzufuhr, Kondensator und Motor scheinen auch in Ordnung zu sein,
    da sie ja anbleibt, wenn sie erstmal an ist :-)

    Irgendwie ist fpr mich das Ganze unlogisch, denn die Einzelkomponenten
    scheinen ja funktionieren.

    Also für einen Ratschlag wäre ich echt dankbar!

    Ps: In einem anderen Forum schrieb einer, er schiebt seine Schwalbe
    im 1. Gang an, ich hab ja gelernt das im 2. zu tun... i
    st es eine Simme im 1. Gang besser zu starten?!?

  2. #2
    Flugschüler Avatar von votan
    Registriert seit
    26.12.2006
    Ort
    DRESDEN
    Beiträge
    339

    Standard

    servus,

    ich würde mal auf den kondensator tippen!

    ganz einfach zu überprüfen

    limadeckel abschrauben, moped antreten und gucken obs am unterbrecher ein "feuerwerk" gibt wenn ja kondensator tauschen und fertig.



    mfg votan

  3. #3
    izi
    izi ist offline
    Zündkerzenwechsler Avatar von izi
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    HH
    Beiträge
    34

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort! Ich muss hier am Board suchen,
    wo der Unterbrecher bzw. überhaupt der Kondensator genau
    unter dem LiMA-Deckel sitzt, da ich ihn ja bisher als Problem
    ausgeschlossen hatte...

    Falls es nicht klappt werde ich mich nochmals melden,
    aber bis dahin

    VIELEN DANK!

  4. #4
    Tankentroster Avatar von MGladbacherSchwalbe
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    121

    Standard

    hallo


    versuch doch mal den unterbrecherkontakt neu einzustellen, bzw. säubern. ich tippe mal dass der abstand am unterbrecher nicht richtig stimmt, aber bevor du den neu einstellst lieber erstmal schauen ob der verkohlt ist oder abgenutzt ist.



    zum anschieben:

    wenn meine simme mal nicht geht schiebe ich immer im 1 gang an, weil man da eine höhere drehzahl erreicht, sodass der motor dann eher anspringen könnte als im 2ten gang. das geht zwar ein wenig schwerer, weil der 1 gang auch schonmal das rad blockiert, aber wenn man auf der sitzbank ausreichend gewicht hat, dann geht das :)

  5. #5
    izi
    izi ist offline
    Zündkerzenwechsler Avatar von izi
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    HH
    Beiträge
    34

    Standard

    So ehe ich mich an die Demontage mache, muss ich mir
    erstmal einen Kondensator zulegen, damit ich nicht die
    doppelte Arbeit habe, falls der nicht mehr in Ordnung ist.

    Leider finde ich keinen Beitrag, wie man den Unterbrecher-
    kontakt neueinstellt bzw. wo er genau liegt?
    (die Boardsuche und ich sind wohl noch keine guten Freunde:)

    Bis dahin schieb ich mal im 1. an

    Thanx for help&info

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. problem mit start!
    Von Ragnar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 10:13
  2. SR50 Vergaser/Start Problem
    Von Landrik im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.06.2007, 18:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.