+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 31 von 31

Thema: rechter Blinker schneller als der linke


  1. #17
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

  2. #18
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    48

    Standard

    spitze. Vielen Dank! Dann hoffe ich mal, dass ich das hinbekomme wenns soweit ist.

  3. #19
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Das schaffste. Is ja quasi Einsteigerlevel. Mach dir da nich soviele Gedanken. Einfach den gesunden Menschenverstand nutzen und im Zweifelsfalle nachfragen. Simmis sind robust ;-)

  4. #20
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    48

    Standard

    Zitat Zitat von Castaneda Beitrag anzeigen
    Das Teil ersetzt du ganz einfach, da du ja den Kabelbaum der Grundplatte sowieso schon abhast. Das wird dann einfach übers Kabel gezogen. Denn Seitendeckel musst du dazu abschrauben, aber das is echt kein Akt. Um die Reste des Stopfens da rauszuholen muss der sowieso ab.
    Gibts eigentlich was, was man zusätzlich noch überprüfen sollte wenn man in der Gegend eh schon zu Gange ist?

    Zitat Zitat von Castaneda Beitrag anzeigen
    Is ja quasi Einsteigerlevel. Mach dir da nich soviele Gedanken.
    Danke das baut mich auf. Einsteigerlevel triffts ziemlich gut. Hätte ich nur besser aufgepasst als mein Opa mir mit 17 versucht hat solche Dinge zu erklären... :)

  5. #21
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Du musst ja wirklich nur den Seitendeckel abschrauben. Da passiert nix weiter. Dann kannste dir bei der Gelegenheit gleich mal die Zündung anschauen. Dann haste die schonmal gesehen. Kaputt machenn kannste da nix. Is eigentlich selbst erklärend der Vorgang.

  6. #22
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    Zitat Zitat von jenson Beitrag anzeigen
    Ich hatte eher die Erfahrung, dass Motoren mit schlecht eingestellte Vergasern beim ersten Kick kommen (Kaltstart). Meistens liefen diese dann, wenn heiß, sehr schlecht.

    Gut eingestellte brauchen bei mir immer so 3-4 Kicks. Das ist ja auch logisch, wenn man sich das Startsystem mit dem Zusatzbrunnen anschaut, der bei jedem Kick das Gemisch durch den sinkenden Pegel mehr und mehr abmagert.

    Auch für den Start des Motors sollte man sich an der Betriebsanleitung orientieren, wo das Thema sinngemäß so beschrieben wird (Motor kalt):
    - Startvergaser öffnen
    - 3-4 mal kicken ohne Gas
    - Startvergaser zu
    - mit Halbgas weiterkicken
    - nach 10 Versuchen von vorn beginnen
    Ein gut eingesteller Vergaser sollte mit passend gezogenem Startvergaser sofort ein passendes und zündfähiges Gemisch liefern.
    Wenn er gut eingestellt ist läuft er wenn der Motor noch kalt und der Startvergaser schon abgeschaltet ist etwas schlechter da hier ein fetteres Gemisch von Nöten wäre.

  7. #23
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

  8. #24
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Wenn das auf dem Bild dein Motor ist, investier erstmal ne halbe Stunde und mach den richtig sauber und fettfrei.

    An solch zugesauten Motoren würde ich mich weigern auch nur die simpelsten Handgriffe zu machen. Dreck kommt so schnell rein und fängt an Probleme zu machen.
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  9. #25
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Biste quasi n Monat zu spät Keule!

  10. #26
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Zitat Zitat von Castaneda Beitrag anzeigen
    Biste quasi n Monat zu spät Keule!
    jo...das hab ich dann gestern auch gemerkt als ich nochmal hochgescrollt hab.

    Dann machte es Klick.....ah....da ist noch eine zweite seite mit antworten.
    Ich bitte höflichst um entschuldigung....hatte gestern meinen ersten tag in eurer geselligen runde.

  11. #27
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Kein Problem. Dat kann mal passieren...

  12. #28
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Hast dein bock nun hin bekommen oder gibts noch irgendwo problemchen?

  13. #29
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Ist das mit den unterschiedlichen Blinker nun geklärt? Bei mir springt der rechte immer sofort an, die linke braucht ab und zu mal ein/aus am Schalter, bis der blinkt, dann aber zuverlässig.

    Blinker sowie Birnen sind beide neu und identisch. Blinkgeber ist alt, Kabel und Massepunkte alle okay.
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  14. #30
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Ich hab mir jetzt einen digitalen blinkgeber bestellt...kostet zwar ne mark fünfzig mehr aber der geht gleich an und nicht so schnell kaputt weil der nicht so stoßempfindlich ist wie das original. hab meinen auch schon drei mal gewechselt und nun ist schluss.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  15. #31
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    48

    Standard

    Hab die Teile diese Woche bekommen, aber zum einbauen bin ich noch nicht gekommen. Das auf dem Bild ist übrigens nicht mein Motor

    Zitat Zitat von Castaneda Beitrag anzeigen
    Das Teil ersetzt du ganz einfach, da du ja den Kabelbaum der Grundplatte sowieso schon abhast.
    öh...das Kabel ist bei mir nicht ab. Auf welcher Seite mach ich es am einfachsten ab so das ich die Kabeldurchführung drüberziehen kann? Am liebsten würd ich diesen Gummiteil einfach aufschneiden. Jemand Einwände gegen den Vorschlag?
    Geändert von Night.drive (27.05.2011 um 19:07 Uhr)

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. nur mit CHOKE, linke Blinker
    Von ifa-sven im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.2006, 18:13
  2. Der linke Blinker geht der rechte nicht ???
    Von k-b1977 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 13:00
  3. Rechter Blinker leuchtet heller als der linke Blinker!??
    Von Triste im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.05.2004, 00:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.