+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Regenerierung Stoßdämpfer/Federbein


  1. #1

    Registriert seit
    02.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4

    Standard Regenerierung Stoßdämpfer/Federbein

    Servus!

    Habe die Suche schonmal bemüht aber nicht ausreichend Infos gefunden.

    Die Federbeine meiner KR51/2 E (hydraulische) siffen ordentlich Öl. Will die reparieren anstatt auszutauschen. Welche Teile sind dabei austauschbar?
    Habe gelesen, das der Dichtring für die Kolbenstange (vermute, daß die das Problem sind) nen Simmering ist. Nun ja, welche Größe muß ich denn da nehmen?

    Hab bei akf nen Simmering 10x19x7 (Federbein) gefunden. Aber steht angeblich nur für AWO geeignet.
    Hier der Link: Simmering 10 x 19 x 7 Federbein.
    Kann ich den jetzt auch für KR51/2 Federbeine nehmen? Wenn nicht, kennt ihr Alternativen?

    Besten Dank für Eure Mühen!

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Der Wellendichtring paßt auch an die hydraulischen Simson-Federbeine.
    Es gibt zwei verschiedene Ausführungen der Federbeine: einmal mit zwei WDR und einmal mit einem WDR und einer Filzscheibe als obere Abdichtung, außerdem gehört noch ein Rechteck-Gummiring rein (Maße mir unbekannt) vielleicht geht auch ein O-Ring.
    Die Filzscheibe gibts nicht mehr zu kaufen, da müßtest du dir eine Federbeinverschraubung in der Ausführung für WDR besorgen wenn du sowas drin hast bei dir.

    mfg Gert

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Stoßdämpfer/Federbein eBay-Händler - Erfahrungen?
    Von KielerSchwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 18:05
  2. Federbein
    Von Marderhund im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2005, 22:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.