+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Reibscheibe Kaltstarthebel - Verschleißteil?


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Commander
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Gronau
    Beiträge
    250

    Standard Reibscheibe Kaltstarthebel - Verschleißteil?

    Moin!

    Soeben ist mir -schon wieder- die Reibscheibe fürn Kaltstarthebel kaputt gegangen. ISt schon die Zweite..

    Ist das normal das die kein 1/4 Jahr halten?
    Verbaut habe ich die korrekt würde ich sagten.

    Widerlager
    Reibscheibe
    Kaltstarthebel
    Unterlegscheibe
    Mutter

    Wie ist das bei euch?
    -Hier steht nix-

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Bei mir war das anders Verbaut:
    Widerlager - Kaltstarthebel - Reibscheibe - u.scheibe - Mutter

    Meine letzte hat 20 Jahre gehalten, mal schauen, wie die neue hält.

    Hast du sie vorher mit Talkum eingerieben?
    Klaus-Kevin, lass das!

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Commander
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Gronau
    Beiträge
    250

    Standard

    Nein, mit Talkum hatte ich die nicht eingerieben, wußte nicht das es nötig ist...
    Werde das bei der nächsten mal machen, und auch mal anders verbauen (wie bei dir). Mal sehen wie es dann hält.

    Danke!:)
    -Hier steht nix-

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Richtig, die Reibscheibe kommt UNTER den Hebel, nicht darüber. Sonst kann der Hebel ja gar nicht auf dem Widerlager die Rastpunkte erreichen.

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Commander
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Gronau
    Beiträge
    250

    Standard

    Da sind Rastpunkte??? Ist mir überhaupt nicht aufgefallen....

    Werde mir die Sache nochmal genau ansehen wenn ich das verbaue.

    Danke!

    grtz
    -Hier steht nix-

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Commander Beitrag anzeigen
    Werde mir die Sache nochmal genau ansehen wenn ich das verbaue.
    Das ist übrigens generell eine verdammt gute Idee, weil bei der Simson mehr Dinge im Grunde selbsterklärend sind, als man eigentlich vermuten möchte.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Eisenbahner1983
    Registriert seit
    11.06.2012
    Ort
    Emden
    Beiträge
    200

    Standard

    Moin,

    kann mir jemand bitte mal ein Bild liefern. Bei mir ist so etwas gar nicht verbaut. Man kann den Kaltstarter ganz normal bis zum Anschlag ziehen und wieder zurückschieben. Bin überrascht das es so etwas gibt.

    Gruß Björn
    Guten Flug wünscht Björn aus der Seehafenstadt Emden (Ostfriesland)

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Ich habe auch noch einen originalen und unverbauten Startvergaserhebel rumliegen. Da ist auch nix mit Muttern und Reibscheiben. Das ist so eine Art Nietverbindung.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,
    die Reibscheibe gibt es nur bei dem Plastikhebel.

    MfG

    Tobias

  10. #10
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Zitat Zitat von Commander Beitrag anzeigen
    Da sind Rastpunkte??? Ist mir überhaupt nicht aufgefallen....

    Werde mir die Sache nochmal genau ansehen wenn ich das verbaue.

    Danke!

    grtz

    Und dann richtig einbauen. Dann bleibt auch alles ganz
    Hinterhofbastler :-D

  11. #11
    Tankentroster Avatar von Eisenbahner1983
    Registriert seit
    11.06.2012
    Ort
    Emden
    Beiträge
    200

    Standard

    Moin,

    hat jemand die verschiedenen Start Hebel auf beim Bild ersichtlich.Der Griff ist bei mir aus plaste. Der Rest Metall und genietet.
    Guten Flug wünscht Björn aus der Seehafenstadt Emden (Ostfriesland)

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    du hast wahrscheinlich die alter Version:

    Chokehebel vom Lenker Simson Schwalbe Star,Habicht Sperber, DUO Bilder im Text | eBay

    Da gibt es keine Reibscheibe.

    Die neue Version sieht so aus:

    MTZ Cichy: Set Starterhebel mit Anbauteil...

    Da sieht man auch die Reibscheibe.

    MfG

    Tobias

  13. #13
    Tankentroster Avatar von Eisenbahner1983
    Registriert seit
    11.06.2012
    Ort
    Emden
    Beiträge
    200

    Standard

    Jo ich habe dann die alte Version ...

    Danke...
    Guten Flug wünscht Björn aus der Seehafenstadt Emden (Ostfriesland)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kaltstarthebel
    Von HanSolo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 08:14
  2. Schwalbe läuft nur mit gezogenem Kaltstarthebel
    Von peterhempe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 20:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.