+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: reifen porös/hart


  1. #1
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard reifen porös/hart

    moin,
    ne freundin die vor nem halben jahr ihr schwälbchen erworben hat, und seit kurzem fährt hats gestern bei regen gleich 2 kurz hintereinander gesteckt... im kreisel,... anscheinend nicht zu schnell gewesen^...und nicht auf kopfsteinpflaster oder den weißen markierungen... kann es sein dass die wohl doch schon etwas älteren reifen nach en paar jahren standzeit schon zu hart sind? dass die dann gleich weg rutschen?
    is zum glück nicht viel ausser lackschaden entstanden...
    grüße

  2. #2
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Wie alt sind die denn? Wenn die noch aus Ost-Zeiten sind, dann schleunigst runter damit. Ersatz kostet ab ca. 16€ das Stück (VeeRubber, Heidenau ist ein bissel teurer) und dieses Geld ist bestens angelegt.

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    1 Tip: Nach langer Trockenheit gibts bei Nässe ne ordentliche schmierige Bahn aus Wasser + Gummi + Ruß .

    2. Tip Hat er sich abgemault ist er zu schnell gefahren. Richtig Fahren und abmaulen gibts nicht

    3. Tip solange es keine DDR reifen sind sollte es glatt gehen nur halt vorsichtiger fahren. Besonders nachm ersten Regen nach langer Trockenheit und in Kurven.

    Simmis haben nur 2 Reifen .. Einer rutscht dann ists aus. BEim Auto quietscht nur ein bißchen

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    @baumschubser
    vermutlich sind sie noch aus ost zeiten... bin ich mir aber nicht sicher, wie gesagt, sie hat die schwalbe erst vor nem halben jahr gekauft...
    hab mir neulich auch neue veerubber für 12€ drauf gezogen, die sind voll edel! die wird sie sich jetzt auch bestellen...

    @Shadowrun
    1. es regnet zur zeit bei uns fast andauernd.... also kanns kaum ne schmierschicht sein...
    2. anscheinend nicht, und vor allem, wenns einem im kreisel grad hin gesteckt hat, dann fährt man wohl vorsichtiger durch den nächsten durch, und da hats sies dann ja gleich wieder abgeschmiert...
    3. es sind vermutlich ddr reifen...

    grüße

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Dann runter mit den Dingern.

    NBestell dann aber gleich 2 Reifen + 2 Schläuche und Talkum nicht vergessen.

    Aber wie gesagt mit DDR Reifen mußte dann noch vorsichtiger fahren und mein2. Tip gilt immer.

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    ja da wird auf jeden fall vorn und hinten beides neu drauf kommen... und montierpaste hab ich.. arbeite neben der schule im fahrradladen, da braucht man sowas auch... und der handelt auch mit simson ;-) also falls jemand teile braucht...
    grüße

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Nicht die paste fürn Wulst.

    Talum für Mantel + Schlauch.

    Dann wird geschmeidig wie ein Babypopo.

    Sonst reibts beim walgen und der Reifen wird wärmer als er so schon ist

  8. #8
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    du meinst zwischen reifen und schlauch an der lauffläche etc.. ?

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Talkum macht Gummi geschmeidig. Damit Reibe ich den Mantel Innen ein und den kompletten Schlauch.

    Ne Flasche (von Nigrin... Ist ne Flasche wie Nähmaschinenöl) reicht bei mir schon seit 2 Jahren und kostet 2 €

    Dann reibt der Schlauch nicht so stark am Mantel (beim walgen)...

  10. #10
    Flugschüler Avatar von unleash
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    327

    Standard

    Talkumpuder - damit wird der Schlauch und die Innenseite vom Mantel eingepudert, damit sich Schlauch und Mantel gegeneinander bewegen können. Gibbet im Fahrradgeschäft/Baumarkt für wenig Geld. Die Paste ist nur zum Montieren, damit der Wulst über die Felge flutscht.

    Hth.


    edit: Shadow war schneller :wink:

  11. #11
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin.
    aso.. ja dann müssten wir dass im fahrradladen auch irgendwo rumliegen haben
    grüße

  12. #12
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Habe 2 DDR Reifen da. Da wurde das Talkum vergessern bze rausgewaschen.

    Innen sind die runetrgescheuert bis aufs Gewebe... Der Schlauch war auch geschmiergelt wie sonst was...

    Wie gesagt mit Talkum reibts nict aneinander... Ohne Talkum kanns böse scheuern

  13. #13
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Mit DDR Reifen würde ich nicht mehr fahren.
    Schmeißt die Dinger weg und holt euch neue ab ca. 12 Euro, kost ja nicht die Welt.
    Euer Leben und Gesundheit sollte es euch Wert sein !!!!!

    Alter Gummi hat keinen Grip mehr und die Reifen sind der einzigste Kontakt zur Fahrbahn, meistens zumindest.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Benzinschlauch wird hart und bricht
    Von raiha im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.09.2006, 16:49
  2. Akte Kabel sind porös
    Von Star-figther im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 10:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.