+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Reifen wechseln in Hamburg - Schwalbe KR51/2, Bj, 86


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.07.2009
    Beiträge
    11

    Standard Reifen wechseln in Hamburg - Schwalbe KR51/2, Bj, 86

    Schönen guten Tag liebes Schwalbennest...

    zu aller Erst möchte ich mich natürlich hier vorstellen. Ich habe schon viel im Forum gelesen und mich informiert, da ich ein absoluter Schwalbenneuling bin.
    Vor kurzem konnte ich mir meinen langersehnten Traum von ner Schwalbe erfüllen. Seit zwei Wochen wohne ich nun mit Freundin und Schwalbe in der Hansestadt.

    Ich würde sehr gerne ab Mittwoch ne kleine Tour mit dem Vogel machen. Der Vorderreifen scheint aber noch original von 1986 zu sein. Habe mir im Netz schon einen Mantel bestellt, aber leider den Schlauch dazu vergessen.

    Hat einer von euch eine Idee, wo ich innerhalb der nächsten beiden Tage den Mantel aufziehen lassen kann und wo ich hier in Hamburg einen Schlauch herbekomme.

    Ich habe schon gesehen, dass es doch einige Hamburger hier gibt, deswegen hoffe ich, dass mir vielleicht jemand weiterhelfen kann.

    Vielen Dank schon mal für alle Tipps!!!

    Stefan

  2. #2
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    wenn du schonmal einen fahrradreifen gewechselt hast, kannst du auch deinen mopedreifen wechseln. wenn du gut mit spüli arbeitest, hält sich der kraftaufwand in grenzen.

    aber keinen schraubenzieher als montierhebel benutzen. wenn der schlauch noch heil ist, kannst du ihn bis zur nächsten teilebestellung nutzen.

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.07.2009
    Beiträge
    11

    Standard

    Ok, erst mal vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Falls du aus Hamburg sein solltest, weisst du nen Shop hier in HH, der auf die Schnelle auch sowas machen könnte. Weiss nicht so recht, ob ich mich da selber rantrauen sollte. Ist halt doch nicht nur ein "Dekoartikel"....

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    aber ein Reifenmontierhebel, des Bordwerkzeugs, sollte man schon haben

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    bzgl. dem Schlauch:

    Du gibst hier deine Postleitzahl ein, und dann werden Dir die MZA-Vertragshändler in deiner Umgebung aufgelistet.

    lg Bär

  6. #6
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von nepomuk*
    Falls du aus Hamburg sein solltest,...
    nö bin ich nicht, aber des öfteren mal in der gegend

    du könntest eigentlich zu jedem reifenfuzzi gehen. rein technisch müssten die das alle können. oder halt zu einschlägigen moppetläden mit werkstatt.
    100%ig kann ich dir das aber nicht sagen, weil ich die diesbezüglich noch nie in anspruch genommen habe.

    alternativ könntest du dem deutz in seevetal damit auffen pelz rücken. der zegt dir dann wo der frosch die locken hat

    aber nicht gleich morgen. der muss erstmal ausnüchtern. der war am wochenende in querum

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Zitat Zitat von y5bc
    100%ig kann ich dir das aber nicht sagen, weil ich die diesbezüglich noch nie in anspruch genommen habe.
    Boah hast du die Reifen auf deinen LKW selber aufgezogen? Mit dem Simsonbordwerkzeug oder wem aus dem LKW? Gibts Fotos davon?

  8. #8
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead
    Boah hast du die Reifen auf deinen LKW selber aufgezogen?
    na klar. und zwar hiermit. hex hex
    Angehängte Grafiken

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Zitat Zitat von nepomuk*
    Ok, erst mal vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Falls du aus Hamburg sein solltest, weisst du nen Shop hier in HH, der auf die Schnelle auch sowas machen könnte. Weiss nicht so recht, ob ich mich da selber rantrauen sollte. Ist halt doch nicht nur ein "Dekoartikel"....
    Es gibt da den Ingolf Köster in Altona.

    http://www.oertliches-branchenbuch.com/firma/998718/

    Ich empfehle aber eher das Selbermachen. Oder Du läßt Dich beraten und schraubst unter Aufsicht. Andere Simsonauten findest Du hier: http://www.schwalbennest.de/index.ph...0038&start=360

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Reifen wechseln Schwalbe KR51/1 - schwer?
    Von phonoline im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.08.2005, 15:18
  2. hinterer Reifen wechseln
    Von Baschteler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2005, 10:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.