+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Reperaturschliff


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    209

    Standard

    Hi Leute!
    Könnt ihr mir mal sagen, wieviel ein erster Reperaturschliff bei euch gekostet hat - ich will nicht zu viel bezahlen und wollte mal wissen, wieviel man ausgibt(im Normalfall).
    THX
    Packesel

  2. #2
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Also bei mir hat ausgeschliffener Zylinder im Tausch gegen meinen alten (intaktes Krümmergewinde!!!) incl Kolbenringe, Kolben, Kolbenbolzen und Sicherungsringe mal 100DM gekostet. Aber jetzt wirds auch nicht mehr als 50€ kosten, denk ich.

    MfG Tilman

  3. #3
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Also ausschleifen + hohnen + neuer Kolben kostet 30 ?

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.04.2003
    Beiträge
    88

    Standard

    Schliff beim Motorembauer 20 Euro und der Kolben mit Kleinkram im Versand 13 Euro, für das Geld gibt es auch fast einen neuen Satz mit kolben, ich weiß aber nicht, ob die Importzylinder die gleiche Präzision haben. Guck mal auf den Tuner und Händlerseiten, da kriegt man einen Kostenüberblick. Gruß kai

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.