+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Restauration Anhänger MKH-M1


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Quwa
    Registriert seit
    26.06.2011
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    85

    Standard Restauration Anhänger MKH-M1

    Jetzt, da der Neuaufbau meiner Schwalbe sich langsam dem Ende nähert, soll nun auch der o.g. Anhänger wieder zu neuem Leben erweckt werden.

    Die "Substanz" des Anhängers ist gut, keine Durchrostungen oder sowas. Auch die Zinkschicht ist fast überall noch gut erhalten. Aber eben nur fast, an manchen Schweißstellen hat sich etwas Rost angesetzt, aber wie gesagt, keine Durchrostungen und über den ganzen Hänger verteilt hat sich ein bisschen Kalk angesammelt, wie krieg ich beides am besten weg?

    Wenn ich den Rost einfach abschleife, habe ich ja blanke Stellen (Zinkspray?) und wenn ich den Kalk einfach mit der Drahtbürste entferne, zerstöre ich doch die Zinkschicht?

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Du kannst den Hänger auch komplett neu Verzinken, mit 50-60 € kommt man gut weg
    Musst halt die Löcher verschließen, also Schweißen.
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Quwa
    Registriert seit
    26.06.2011
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    85

    Standard

    Darüber habe ich auch schon nachgedacht, sollte aber der letzte Ausweg sein.
    Fallen jemanden noch andere Möglichkeiten ein?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Anhänger! Rücklichtmasse auch am Anhänger möglich
    Von midi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 12:33
  2. Restauration
    Von WoOk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 12:20
  3. Restauration
    Von nilson17 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.08.2005, 17:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.