+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Restauration KR 51/1


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.04.2011
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    93

    Standard Restauration KR 51/1

    Huhu:)!...

    Ich bin grad dabei eine KR 51/1 für meine Freundin fertig zu machen:)!...
    Und nu tauchen auch schon die ersten Fragen auf!.

    Hab am WE ne große Bestellung gemacht- Dabei hab ich mich ( glaub ich ) ausversehen verclickt ..

    Wollte den Zündkerzenstecker BERU wassergeschützt bestellen, hab aber den NGK Kerzenstecker 1K-Ohm bestellt...

    Nun wollte ich mal wissen ob das in Ordnung ist?Gibt es damit Probleme bspw. wenn sie richtig warm wird?Oder kann ich den ohne Bedenken fahren?

    Dann fehlte bei " Emil " so ziemlich die komplette Elektrik - Hab dann n Kabelbaum und die Ladeanlage bestellt. Heut den Karton ausgepackt,mal fix über den Schaltplan geschaut und dann gemerkt.....Ich hab vergessen den Leitungsverbinder sowie die Sicherungsdose zu bestellen ( Sicherungen sind von meiner anderen Schwalbe noch vorhanden ! )...
    Blinker,Blinkgeber,Hupe sind vorhanden...

    Fällt jemanden etwas ein,was mir noch fehlen könnte? Will nur auf Nummer sicher gehen:)

    Danke

    Lieben Gruß Lenni lenker und Lotte..

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Zitat Zitat von Lenni Lenker Beitrag anzeigen
    Fällt jemanden etwas ein,was mir noch fehlen könnte? Will nur auf Nummer sicher gehen:)
    Wenn du meinst in Sachen Elektrik?
    Was dir sonst noch alles fehlt, kann die leider keiner sagen!

    Wegen Elektrik:
    Geh einfach den gesamten Schaltplan durch und schau nach was dir noch fehlt!

    Das Glühobst nicht vergessen.

    Gruß
    K.P.
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.10.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    134

    Standard

    Hi.

    Bin auch Fahrer einer KR51/1 (Version k). Also zum Stecker: das dürfte ein simpler entstörter Kerzenstecker sein. Kannst du nehmen, aber ich habe einen nicht entstörten verbaut, weil die Zündanlage der Schwalbe jetzt nicht die Stärkste ist und man da nicht *unbedingt* einen extra Widerstand einbauen muss. Da ich auf der Schwalbe kein Radio höre und mir der Empfang der anderen Verkehrsteilnehmer egal ist kann ich das vertreten ;-)

    Zum Kabelbaum:
    Hätte ich mir nicht gekauft, sondern selbst gebastelt. Das ist billiger und ich finde es weniger umständlich. Hab daheim rollenweise Kabel in verschiedenen Farben, Schrumpfschlauch und KFZ-Stecker, da verkabel ich die Mopeds immer selbst. Finde das gewurschtel mit den fertigen Kabelbäumen immer sehr unschön.

    Scheint, dass alles da ist. Ladedrossel (hier auch oft fälschlicherweise Laderegler genannt, denn das ist es wirklich nicht) solltest du mal durchmessen, die DDR Dioden, die zur Gleichrichtung verbaut wurden, altern wie jedes Halbleiterbauteil auch.

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.04.2011
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    93

    Standard

    Hi, danke für die antworten!

    Bin den Schaltplan bereits durchgegangen und habe danach dann auch meine neue Bestellliste gemacht
    Hätte ja sein können dass ich vll an ein kleines Teil was evtl nicht im Schaltplan aufgeführt ist,vergesse.Aber gut,dann hab ich ja alles!

    Zum Kabelbaum: Genau daran hab ich vorher auch schon mal gedacht! Aber dann war ich zu faul xD!...

    na dann kanns ja erst mal weitergehen

    Bis zur nächsten Frage!...

    Liebe Grüße Lenni Lenker und Lotte

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Moin,
    kurze Gegenfrage: wo hast Du in der KR 51/1 einen Leitungsverbinder ? ( gab's den in den späteren Versionen und wo sitzt der dann ? )

    Grüße und weiterhin frohes Basteln

    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.10.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    134

    Standard

    Wenn du mit Leitungsverbinder eine Lysterklemme meinst: die sitzt am Rahmen rechts kurz bevor der Panzer anfängt.
    Wenn du mit Leitungsverbinder so nen Backelitkasten mit Kontakten meinst, mit dem man die komplette Elektrik zusammenstecken kann: Den gibts nur bei der 2er und der sitzt da, wo bei der 1er der Luftfilter sitzt, also vorne oben am Beinschild

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.04.2011
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    93

    Standard

    hm,stimmt!
    Beim Leitungsverbinder lag ich falsch- hab ich mit der 2er vertauscht..

    Aber den Luftfiter hab ich bei mir sowohl bei der 1er als auch bei der 2er vorm Vergaser in dem schwarzen Gummipuffer..?
    Oder nennt man das Teil anders?

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Moin,
    heißt so:
    Ansaugmuffe, Zwischenbeh
    und in der /1 gehört der doch tatsächlich in die Halterung am Knieblech...
    ( der Luftfilter )

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Restauration KR 51/1 K
    Von paul_8180 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 21:09
  2. Restauration
    Von Schwalbenkönig1982 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 21:32
  3. restauration..
    Von Oldschool im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.06.2004, 23:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.