+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 23 von 23

Thema: Restauration Simson Spatz, Fragen über Fragen!


  1. #17
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.07.2011
    Ort
    Bellenberg
    Beiträge
    21

    Standard

    Moin

    So hier das gewünschte Bild.
    06160002.jpg

    Das ist mir leider beim abputzen passiert. Hat mich in meinem letzten Beitrag falsch ausgedrückt er ist blind geworden.

    Kann man das irgendwie ausbessern(zb. Chrom Lack) oder ist der verloren?

    Ich denk eher das ist ein Ostspatz,weil keine Klingel aber eine Hupe verbaut ist.

  2. #18
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Sieht nicht original aus. Ausbessern geht eher schlecht bis garnicht.
    Simson heißt das kleine Wunder...fährt bergauf wie andere runter ;-)

  3. #19
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.07.2011
    Ort
    Bellenberg
    Beiträge
    21

    Standard

    Ich denk der ist Original nur nach derzeit ist die Beschichtung leider im Eimer.
    Woran erkennt man ein Original?

    Aber mal ne andere frage und zwar wie wichtig ist das teil steig da nicht so ganz durch außer das beim abbauen massig Dreck drunter war.

    St

    Muss das wieder dran oder nicht.
    Geplant ist das er später den Anhängermit nutzen kann.


    Gruß

  4. #20
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Ich meinte mit "nicht original" das es kein Westspatz Scheinwerfer ist. Bei ihm die untere Hälfte "original" nicht bedampft. Ich würde mir den Einsatz bei akf kaufen. Ist auch eine Recht gute Qualität.

    Gruß Sven
    Simson heißt das kleine Wunder...fährt bergauf wie andere runter ;-)

  5. #21
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.07.2011
    Ort
    Bellenberg
    Beiträge
    21

    Standard

    Ok obwohl unten auch silbrig war.

    Bei dem von akf fehlt mir doch die möglichkeit den Scheinwerfer einzustellen oder ist das auch dran habe auch schon Reflektoren vom sr2 gesehen aber da fehlen die Nasen?

  6. #22
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    19

    Standard

    Hallo miteinander,

    ich wollte heute damit anfangen die Felgen wieder zusammen zu bauen. Die Speichen sind neu und die Felge ist neu beschichtet worden. aber die Radnaben sehen grau matt aus.
    Wie bekomm ich die wieder fit? geht das mit ner Drahtbürste? oder wie habt ihr das gemacht?
    kann das Material rosten?

  7. #23
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Ich habe in die Radnaben mit einer langen Schraube (M10?) 2 Scheiben und einer Mutter befestigt. Das Ganze in die Ständerbohrmaschine gespannt und erst mit einer Messingdrahtbürste gesäubert.
    Danach das gleiche mit Schmirgelleinen und zum Schluss mit Schleifpad geglättet (Wenn du einen seidenmatten Glanz möchtest). Geht sehr schnell und sieht Klasse aus.
    Rosten können sie nicht da sie aus Alu sind.

    Wenn du keinen Bohrständer hast kannst du sie auch in den Schraubstock spannen und das Ganze mit der Hand machen.

    Gruß Sven
    Simson heißt das kleine Wunder...fährt bergauf wie andere runter ;-)

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. KBA Typgenehmigung neu ,Fragen über Fragen...
    Von Toolo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 19:16
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 11:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.