+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Restaurieren "ohne die geringste Ahnung"


  1. #1
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard Restaurieren "ohne die geringste Ahnung"

    Hallo Simsonauten,

    natürlich kann man das Restaurieren nicht theoretisch erlernen, aber wenn man beinahe hautnah mitverfolgen darf, wie jemand "ohne die geringste Ahnung" sich an das Thema heran wagt und welche Erfahrungen und (Miss-)Erfolge er dabei erlebt, dann kann man für eigene Aktivitäten doch sehr viel gewinnen und lernen.

    Ich möchte Euch deshalb diesen Link empfehlen:
    das Landcruiser-Experiment

    Auch wenn es dabei um ein Auto geht und der "Experimentator" Peer offensichtlich keine Mühen und Kosten scheut, bin ich mir sicher, dass Ihr das Experiment interessiert verfolgen werdet.
    Kleiner Wermutstropfen: Peer ist erst bei der Hälfte der Restauration angekommen und schon beim Tag 142.
    Ihr braucht richtig viel Zeit allein um die ersten 141 Tage nachzulesen. Aber das loht sich echt.

    Peter

  2. #2
    Tankentroster Avatar von klauswaizner
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    luebeck
    Beiträge
    162

    Standard

    Ich kann nur sagen: RESPEKT

    Das macht Mut

    greets klaus

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    das wird ein weiterer autoblog sein, den ich verfolge. (aktuell: kle's fusselblog und spitfires miniblog, sowie weniger regelmäßig noch den einen oder anderen käferblog).

    hab mal bis tag 7 gelesen und muss sagen: einerseits respekt, dass er sich das traut, andererseits musste ich des öfteren schmunzeln. geht komplett neue einrichtung extra bei ikea kaufen für de werkstatt... meint ne kleine garage reicht für ne autorestauration... zerreißt alte t-shirts noch extra in gleich große stücke bevor er die als putzlappen nimmt...
    ..shift happens

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Zitat Zitat von möffi
    meint ne kleine garage reicht für ne autorestauration...
    das ändert sich auch schnell in eine lackiergarage, lagergarage und schraubgarage.

    schöne seite, und ein schickes projekt. nett zu lesen!
    mir scheint aber da steckt nen haufen geld hinter.
    *will auch mal ausreichend finanzielle mittel für ähnliche restaurationen verfügen*
    allerdings würd ich bei 2rädern bleiben ;-)

    mfg
    Lebowski

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Super Sache.

  6. #6
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Ich les da schon seit Anfang an mit und warte jeden Montag auf neue Ideen des Restaurators. Inzwischen ist er schon recht weit, aber anfangs dacht ich nur "Ogottogott, das wird nie was werden"


    Hier noch ein paar Blogs zum Thema Moppeds:
    www.das-motorrad-blog.de
    www.cafe-racer-blog.de
    www.moppedblog.de
    www.motorradrecht.de

    MfG,
    Richard

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Richy
    Ich les da schon seit Anfang an mit und warte jeden Montag auf neue Ideen des Restaurators. Inzwischen ist er schon recht weit, aber anfangs dacht ich nur "Ogottogott, das wird nie was werden"


    Hier noch ein paar Blogs zum Thema Moppeds:
    www.das-motorrad-blog.de
    www.cafe-racer-blog.de
    www.moppedblog.de
    www.motorradrecht.de

    MfG,
    Richard
    Jo... mit den Werkzeugen und der Bastelhöhle... und den Werkzeugladen direkt vor der Tür....

    Der muss aber auch eine tolerante Frau haben... Bremsflüssigkeit im Backofen..

    Und wie der das alles zeitlich schafft... mit Frau und Kind...

    MfG

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Buschtaxi
    Markus Maurer Ford A
    Mit seh hilfriechen tips.

  9. #9
    Lucky13
    Gast

    Standard

    hier geht's mal nicht um die Basteleien, aber auch sehr cool zu lesen:
    http://www.brauner-benz.de/

  10. #10
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Zitat Zitat von Lucky13
    hier geht's mal nicht um die Basteleien, aber auch sehr cool zu lesen:
    http://www.brauner-benz.de/
    Der Typ scheint ein paar Probleme mit Polizisten und diversen Behörden zu haben...
    Ist aber lustig zu lesen...


    MfG,
    Richard

  11. #11
    Lucky13
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Richy
    Der Typ scheint ein paar Probleme mit Polizisten und diversen Behörden zu haben...
    und Franzosen...
    hatte bislang nur die ersten paar Touren gelesen, bin nun aber bei der Westafrikatour. Nette Lektüre

  12. #12
    Flugschüler Avatar von Lowrider
    Registriert seit
    29.05.2007
    Ort
    Bassum
    Beiträge
    279

    Standard

    Zitat Zitat von Lucky13
    hier geht's mal nicht um die Basteleien, aber auch sehr cool zu lesen:
    http://www.brauner-benz.de/

    Moin, ich kann gar nicht mehr aufhören zu lesen. Ich bin jetzt auch bei West-Afrika, es ist einfach herrlich wie der manchmal denkt^^ vorallem über die deutschen



    Mfg

    Simon

  13. #13
    Flugschüler Avatar von Schwalle
    Registriert seit
    20.09.2006
    Ort
    Schildow
    Beiträge
    308

    Cool Er hat null Ahnung von einer Fahrzeugrestauration.... trotzdem Projekt gestartet!

    Hallo!

    Ich lese seit geraumer Zeit, hin und wieder im " Landcruiser Experimet ".
    Mir ist es dabei völlig egal um was für ein Fahrzeug es sich handelt....... interessant ist, dass der Akteur keinerlei Ahnung von der Restauration seines Fahrzeug hatte. Über seine Internetseite holt er sich Ratschläge und Hilfe.
    Wirklich schön zu lesen. Begonnen hatte es im Jahr 2005 !!!!!!!!
    Ich kann diese Seite sehr empfehlen da u.a. auch für uns nützliche Tipps (z.B. Selbstbau eines Sandstrahlkabine....)
    genannt werden.
    Wie gesagt, erstaunlich wie lange sich so ein Projekt hinzieht.
    Wer also etwas Zeit hat, dem kann ich diese Seite empfehlen:

    Das Landcruiser Experiment

    Gruß.......
    Bei glatten Straßen muss man 16 geben... also doppelt acht!

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Na endlich noch einer!

    Restaurieren "ohne die geringste Ahnung"

    Peter

  15. #15
    Flugschüler Avatar von Marabu
    Registriert seit
    01.02.2008
    Ort
    Westberlin
    Beiträge
    251

    Standard

    Diese Seite finde ich in Sachen Restauration auch sehr interessant:

    Oldtimer TV

    Viel Spaß!
    KR 51/2E

  16. #16
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    29.01.2012
    Ort
    Ansbach
    Beiträge
    42

    Standard

    Wenigstens hat er nen anständigen Kompressor

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. "Falsche" Zündkerze geht, "richtige" Ker
    Von gofter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.12.2013, 12:59
  2. Was kann ohne Blinker "weg" ?
    Von SimsonFlo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 19:27
  3. Schwalbe läuft NUR mit "gezogenem" Joke gut!Geht ohne joke aus!!!
    Von NeuSchwalbe2010 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 11:31

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.