+ Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 92

Thema: Riss im Kolben :(


  1. #17
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich nehm an, er meint den Kolben. Sonst würde der ganze Thread hier ja keinen Sinn ergeben.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  2. #18
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Das würde Sinn machen.

    Aufklärung....

  3. #19
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Du hast den Zylinder zerstört? Na dann stellt sich die Frage nach dem Ausschleifen ja gar nicht mehr..
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  4. #20
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.07.2011
    Beiträge
    66

    Standard

    Oh tut mir Leid. nicht Zylinder. Den Kolben. Deswegen fehlt ja die ecke ^^
    ich hab mir den Zylinder mal ganz genau angesehen und auch meinen vater gefragt ( hat früher viel an mofa rumgeschraubt) er sieht noch sehr gut aus. also nur neuen Kolben :)
    danke euch

  5. #21
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Ist es nicht ratsam, den Zylinder, wenn er schon auseinander ist, und wenn ein neuer Kolben reinkommt, wenigstens zu hohnen ??
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  6. #22
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Rise Against Beitrag anzeigen
    ich hab mir den Zylinder mal ganz genau angesehen und auch meinen vater gefragt ( hat früher viel an mofa rumgeschraubt) er sieht noch sehr gut aus. also nur neuen Kolben :)
    Ringe nicht vergessen, sofern die nicht dabei sind.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  7. #23
    Flugschüler Avatar von MaxU
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    349

    Standard

    Zitat Zitat von Besier Beitrag anzeigen
    Ist es nicht ratsam, den Zylinder, wenn er schon auseinander ist, und wenn ein neuer Kolben reinkommt, wenigstens zu hohnen ??

    Jetzt macht den Jungen doch nicht verrückt.
    Wenn der Zylinder noch ok ist, warum soll er dann nicht einfach einen neuen Kolben verbauen und fertig.
    DAS BUCH Simson-Roller Schwalbe - Jetzt als Kochbuch erhältlich!

  8. #24
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.07.2011
    Beiträge
    66

    Standard

    Kolbenringe habe ich schon 2 neue :)
    Hohnen? Ist das Schleifen?

  9. #25
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Huups, honen ohne "h"

    Honen

    Es empfiehlt sich, die Ganitur wenigstens etwas einzufahren, da die Ringe ja erst wieder "ihre Spuren" im Zyli finden müssen. Wenn deins aber noch gut ist, ist das nicht zwingend notwendig..
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  10. #26
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.07.2011
    Beiträge
    66

    Standard

    Achso Oberfläche sehr fein bearbeiten :)

    "Etwas einfahren" wieviele km? Wahrscheinlich mit 1:25 oder?

  11. #27
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Honen ist ein Kreuzschliff, welcher die Ölhaftung an der Zylinderlauffläche verbessert.

    Aber allein durchs Honen wird keine "bauchige" Laufbahn wieder gerade.

    Was hast du denn für ein Kurbelwellenlager.. mit Nadellagern oder Messingbuchse...?
    Wenn Nadellager, ersetz das obere auch gleich mit.

    Da der Zylinder ja schon ein wenig gelaufen ist, haftet das Öl nicht mehr so gut an der Lauffläche, von daher würde ich das Gemisch für 3 Tankfüllungen anheben und n bisschen sachte fahren, also kein Dauervollgas oder Bergfahrorgien.

  12. #28
    Schorsch_HH
    Gast

    Standard

    Firmen, die den Zylinder Honen könnten, findest du beim Händlerverzeichnis für deine PLZ.

    In Hamburg wären z.B. diese beiden dafür:
    Simson Ersatzteile, Instandsetzung und Motorenbau
    Simson-Kleinkraftrder Ersatzteile und Reparatur Jeschke

    Die Teile könntest du auch sicher schicken, aber was das insgesamt gegenüber einem neuen Set Kolben & Zylinder kostet weiß ich nun nicht.

    Wenn bei deinem Motor der Kolben noch mit einer Messingbuchse läuft bietet es sich ja an, den auf ein Nadellager von einem guten Hersteller umzurüsten. Die Teile hätten solche Firmen sicher gleich da.

    Bei Ebay gibts auch Nadellager mit Plastikkorb...sowas sollte man nicht einbauen.

  13. #29
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    Wieso sollte man die Nadellager mit "Plastikkorb'" nicht einbauen?
    Wenn du die Kunstofflager von SKF meinst, ich hab nie damit Probleme gehabt.

  14. #30
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Nur mal so unter Simsonisten , willst Du im Kolbenauge die Buchse gegen ein Nadellager tauschen brauchst Du eine neue Kurbelwelle , sonnst geht es nicht
    Immer schön den Auspuff freihalten

  15. #31
    Schorsch_HH
    Gast

    Standard

    Sowas gibts von SKF ? Dachte das wäre Ebay-Billigkrams...Hatte vorher noch keinen Lagerkorb als Plastik gesehen....bin dafür kein Fachmann und würde einen Motor nur von einer Fachwerkstatt überholen lassen. Gerade an der sehr heissen Stelle im Motor im Kolben wäre mir ein Metalkorb lieber. (mein Subejektives Empfinden)

    Und wegen der Werkzeuge die man braucht oder zumindest gebrauchen sollte ist wohl die Werkstatt für den Laie, der das nur einmal machen will, die bessere Wahl. Spätestens beim Vermessen ist das als Leihe doch dann schätzen, wenn man kein richtiges Werkzeug hat.

    Und Deutz danke für die Info, das hat mir geholfen. Dann gibt es bei mir einen überholten Motor mit neuer Kurbelwelle und dem Nadellager.
    Geändert von Schorsch_HH (16.12.2011 um 20:12 Uhr)

  16. #32
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Als Laie kann man sich Werkzeug auch mal leihen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

+ Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Riss im Tank?
    Von slutsch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 23:38
  2. Riss im Motorblock
    Von Gernot im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 22:46
  3. riss in Vorderradrahmen
    Von tommy69 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 15:23

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.