+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: ritzelfrage


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    19

    Standard

    also erstmal im vorraus ich rede nicht von Tunig....

    meinte frage ist blos, wenn ich mir hinten auf meine SR50 nen kleineres Ritzel drauf mache sagen wir ca 8 zähne weniger, was hat das für Konsequenznen für mich vor allem was die Grün-Weiße familie betrifft.
    Und ich wollte noch wissen ob mir das wirklcih fast 20 kmh mehr endgeschwindigkeit gibt weil das nähmlich nen paar kumpels meinten.

    ich wollte noch dazu sagen dass ich das aus reinem nutzen mache und nciht damit ich schneller fahre es ist nur so das mein Ritzel kaputt ist und mein kumpel ncoh eins mir 8 zähnen weniger über hat

    mfg wheels

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.04.2005
    Ort
    Bad Saulgau
    Beiträge
    51

    Standard

    ich weiß es zwar nicht sicher aber es gehört zu tuning egal ob größer oder kleiner. da fällt dann bei einem unfall die versicherung weg. und des kann teur werden.
    also vorne ist es so dass ein zahn mehr 7% ausmacht. hinten weiß ich es nicht.

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von torsten
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    535

    Standard

    @brauni: das stimmt so nicht ganz.
    Solange die Gesamtübersetzung verringert wird (vorne kleiner, hinten größer), so ist das nicht verboten, schau mal in die STVZO.
    Des weiteren wüßte ich nicht, dass es solche kleinen Kettenräder für hinten gibt. Selbst wenn du so eines findest wirst du nie und nimmer 20km/h schneller fahren können, okay bergab vielleicht, aber dein Hobel kommt dann überhaupt nicht mehr in die Hufe und auf der Geraden fehlt ihm einfach die Puste um die Übersetzung zu bewältigen, ich bezweifle sogar, dass du dann überhaupt noch die 60km/h Marke schaffst.

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Jupp
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Saalfeld
    Beiträge
    811

    Standard

    Aber spritsparend fahren, würde er dann allemal.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Nö er mu0 ja vollgas fahren....

    Am Spritsparenden fährst du mit 50 km/h bei Standartritzel

  6. #6
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    @wheels

    Solche extremen Änderungen an der Übersetzung schafft der Motor gar nicht. Klar kannst du dann locker 20km/h mehr fahren, musst aber noch in einen ordentlichen Motor investieren.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ritzelfrage...
    Von p_tosh08 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 23:51
  2. Ritzelfrage
    Von klauswaizner im Forum Smalltalk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.2008, 20:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.