+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Mit Rostschutzfarbe behandelte Felgen sandstrahlen oder besser neue kaufen?


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    05.02.2015
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    16

    Standard Mit Rostschutzfarbe behandelte Felgen sandstrahlen oder besser neue kaufen?

    Hi,

    bei meiner neuen Schwalbe wurden die Felgen und Speichen mit Rostschutzfarbe versaut. Lässt sich das durch Sandstrahlen wieder entfernen oder sollte ich besser versuchen, ein paar Räder neu zu erwerben?

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Kommt darauf an wie verfault die Speichen sind
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Grotti Beitrag anzeigen
    Hi,

    bei meiner neuen Schwalbe wurden die Felgen und Speichen mit Rostschutzfarbe versaut. Lässt sich das durch Sandstrahlen wieder entfernen oder sollte ich besser versuchen, ein paar Räder neu zu erwerben?
    Wenn die Alternative nur "wegschmeissen und neu kaufen" lautet, hast du doch nichts zu verlieren. Versuch macht klug. Ich persönlich kann mir nicht vorstellen, warum das nicht klappen sollte.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  4. #4
    Avatar von schwalbinjo
    Registriert seit
    11.02.2015
    Ort
    hirschaid/bamberg
    Beiträge
    5

    Standard

    wenn die felgen keine großen 8ten oder höhenschläge drin ham und du nen günstigen strahlemann in der gegend hast, spricht nix gegen die strahlerei
    lieber verrückt als einer von euch ;-)

  5. #5
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Selbst eine Acht im Rad spricht nicht gegen das Strahlen. Die Felge dann wieder ordentlich zu zentrieren, ist noch ein ganz anderes Thema, hat aber mit dem Strahlen an sich nichts zu tun.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  6. #6
    Avatar von schwalbinjo
    Registriert seit
    11.02.2015
    Ort
    hirschaid/bamberg
    Beiträge
    5

    Standard

    wenn ich so ne große achte in der felge hab, bring ich die zum schrott oder häng se mir als andenken an de wand

    http://bilder.hifi-forum.de/max/6126...rrad_39263.jpg
    lieber verrückt als einer von euch ;-)

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ist schon klar. Hat aber - wie gesagt - nichts mit der Frage, ob man die strahlen kann oder nicht, zu tun.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #8
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.008

    Standard

    Du kannst die auch abbeitzen. Wichtig sind doch nur die Felgenringe und der Bremsring in der Nabe. Die sollte top sein. Eingespeicht mit neuen Speichen ist schnell...

  9. #9
    Zündkerzenwechsler Avatar von Sandstrahler
    Registriert seit
    06.11.2014
    Ort
    Zerbst
    Beiträge
    33

    Standard

    Hallo,


    Besagte Teile strahlen stellt kein Problem dar. Um was für Material handelt es sich bei den Felgen, Stahl oder Alu?


    Gruß Bernd

  10. #10
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.008

    Standard

    In der Regel Alu...

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    Erste Frage, die es zu klären gilt: Alu- oder Stahlfelge? Magnet drangehalten, schon weiß man Bescheid.

    Wenns ne Alufelge ist, die keine großen SChläge hat und deren Bremstrommel noch verwendbar ist (riefenfrei und rund), würde ich die Felge ausspeichen, den lack von der Felge runterholen (mit Verdünnung z.B.), die Felge wieder aufpolieren und mit Edelstahlspeichen neu einspeichen.

    Wenns ne Stahlfelge ist, muss die eh lackiert werden.

    Strahlen würde ich ne Alufelge nicht, die ist nämlich sehr weich und nach dem Strahlen ist die Oberfläche nicht mehr so glatt, das man noch polieren könnte. Ebenso rate ich davon ab, eine unrunde Felge durchs zentrieren wieder gerade zu ziehen. Meine Erfahrung sagt, dass man dabei die Bremstrommel krumm zieht, da die Nabe auch sehr weich ist. Von einer leicht eierigen Felge merkt man nicht so viel wie von einer krummen Bremstrommel.
    ..shift happens

  12. #12
    Zündkerzenwechsler Avatar von clickfix
    Registriert seit
    13.11.2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    30

    Standard

    Ich würde mal eine Messingdrahtbürste nehmen und ein wenig die Speichen und Nippel bearbeiten. Wenn das noch gut aussieht lohnen sich auch weitere Maßnahmen. Die Alufelgen sind vor Korrosion auch nicht gefeit, nimm mal das Felgenband ab ...
    Wenn Felge und Speichen nicht taugen, könnte die Nabe trotzdem noch zu gebrauchen sein. Nimm einen Seitenschneider und danach wieder die Messingdrahtbürste. Nach 5 Minuten Arbeit hast Du zumindest schon mal eine wie neu aussehende Nabe.

  13. #13
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    05.02.2015
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    16

    Standard

    Ich habe mir die Felgen noch einmal ganz genau angeschaut und mir dann neue gekauft. Ich hätte auch noch einige Speichen austauschen müssen. Der Aufwand stand in keinem Verhältnis zum Preis eines neuen Satzes.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Felgen und Naben sandstrahlen lassen - Kosten?
    Von Schwalbenchris im Forum Technik und Simson
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.06.2010, 15:16
  2. Welche Felgen besser Chrom oder Edelstahl??
    Von midi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 13:25
  3. Felgen sandstrahlen, einspeichen
    Von Lebowski im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.01.2005, 19:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.