+ Antworten
Seite 15 von 28 ErsteErste ... 5 13 14 15 16 17 25 ... LetzteLetzte
Ergebnis 225 bis 240 von 442

Thema: Rote-Liste für Ersatzteile


  1. #225
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.720

    Standard

    Aber deine S70E sind echt Top aus. Da drück ich mir immer die Nase dran platt.


    Zum Thema Auspuff, besser wäre es den guten alten DDR-Topf neuverchromen zu lassen. Wie schon oft angesprochen Nickelhartverchromen ~100euro.
    Nach nun fast 1Jahr mit so einem Auspuff (DDR original Spitztüte 2009 gekauft und 2010 durch Rost, neuverchromt) gibt es keine Schadstelle. Einwandfrei.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  2. #226
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.863

    Standard

    aber wer legt sich den versifften Auspuff in sein Säure Chrom wasweiß ich bad?

  3. #227
    Kettenblattschleifer Avatar von *Schwalbe*
    Registriert seit
    19.08.2010
    Ort
    Hannover Land
    Beiträge
    579

    Standard

    Ich habe schlechte Erfahrungen gemacht mit:

    -Endschalldämpfereinsätzen
    -Bowdenzügen
    -Lampen
    -Kettenschössern
    -Kettwnkästen
    -Hinterradritzeln

    ...

    Gute Erfahrungen habe ich immer mit den Reifen gemacht...

    HEIDENAU K34/1
    Ja komm du ruhig mit deinen Leuten, schon ok, ich komm auch alleine.

  4. #228
    Tankentroster Avatar von LandCruiser
    Registriert seit
    30.09.2010
    Ort
    Weiterstadt
    Beiträge
    152

    Standard

    Ich weiß nicht, ob hier jemand schon die gleichen Erfahrungen mit dem angeblich originalen Sitzbankschloss für SR4-2, SR4-3 bzw. SR4-4 gemacht hat (Hersteller SIMSON)? Bei mir hat dieses fast 18 TEURO teure Teil hinsichtlich des Hakens überhaupt nicht gepasst. Ich musste den Haken komplett neu bauen, damit es hinhaut, sprich der Haken das Gegenstück am Sitzbankboden schnappt und das Schloß komplett gedreht werden kann. Die Qualität des Schließzylinders ist zudem auch mau, weil die Plättchen aus Alu und nicht aus Messing sind. Sprich, dass Reinstecken und Abziehen des Schlüssels geht ziemlich haklig. Da kann man echt nur das Sitzbankschloß/Werkzeugkastenschloß der SR50/SR80 vom Hersteller BAB empfehlen: Passt super in die Bohrung am Rahmen der SR4-X-Reihe, den passenden Haken muss man/frau sich dann selbst bauen (also kein Unterschied zum teuren Originalschloß). Der Schließzylinder ist zudem von guter Qualität, der Schlüssel geht seidenweich raus und rein. Und das ganze für weniger als 1/3 des Preises vom angeblichen Original!

    Die Sterngriff-Muttern von SIMSON für die Motorhaube der KR51/X sowie die seitlichen Abdeckungen der SR4-X-Reihe ist auch Murks: Die metallene Sechskantmutter sitzt ganz oben im Sterngriff, ergo ist der Stehbolzen am Fahrzeug zu kurz, die Mutter greift nicht. Außerdem ist der Gummiring viel zu dick, den kann man getrost halbieren, dann passt es. Ich habe die Sterngriffmuttern jetzt nachgearbeitet: Mutter rausgezogen, mit 11,5mm-Bohrer die Bohrung weiter in das Plastik abgesenkt und anschließend die Sechskantmutter mittels Schraube und U-Scheibe reingezogen.

    Beide Teile habe ich vor kurzem von akf bezogen.

    Gruß

    Florian
    Jetzt nur noch ein SR4-4, eine KR51/1 befindet sich im Aufbau!

  5. #229
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.125

    Standard

    Zur Sternmutter von AKF(beige):

    Qualität an sich ist gut. Die Gummiqualität der Unterlegscheibe (wie immer) nicht. Abhilfe: Längere Schraube verwenden (überhaupt kein Problem, da am Rahmen auch nur angeschraubt von unten.)

    Noch besser: UNTER den Tunnel eine große Breite Gummiunterlegscheibe legen, damit der Lack nicht leidet, DANN den Tunnel, DANN die Sterngriffmutter MIT Gummiunterlegscheibe.


    Zu den Schlössern von AKF:
    JA die hakeln am Anfang sehr (KR51/1, Lenker und Sitzbank), allerdings hilft hier Sprühfett (nichtharzend) und viel Gefühl die ersten 2-3 Wochen, dann laufen die sehr leicht. Die Schlüssel sind nicht entgratet, daher schleift sich das etwas zurecht. Geht aber insgesamt auch, obwohl ich die ebenfalls teuer fand.
    Nun ohne Schwalbe. Suche einen Star oder Habicht.

  6. #230
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.395

    Standard

    Zitat Zitat von *Schwalbe* Beitrag anzeigen
    Ich habe schlechte Erfahrungen gemacht mit:

    -Endschalldämpfereinsätzen
    -Bowdenzügen
    -Lampen
    -Kettenschössern
    -Kettwnkästen
    -Hinterradritzeln

    ...

    Gute Erfahrungen habe ich immer mit den Reifen gemacht...

    HEIDENAU K34/1
    Für was für ein Fahrzeug?
    Dein Bonanza-Fahrrad? Man man, bist doch lang genug hier, um ahnen zu können, das solche Angaben keinem etwas nützen?!
    Also nochmal.
    Händler und Artikelnummern und dann ist das halbwegs verwertbar!
    Geändert von Matze (07.11.2011 um 17:28 Uhr)
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  7. #231
    Tankentroster Avatar von LandCruiser
    Registriert seit
    30.09.2010
    Ort
    Weiterstadt
    Beiträge
    152

    Standard

    Zitat Zitat von Jörn Beitrag anzeigen
    Zur Sternmutter von AKF(beige):
    Vergaß zu erwähnen: Meine beiden waren schwarz.


    Zitat Zitat von Jörn Beitrag anzeigen
    Abhilfe: Längere Schraube verwenden (überhaupt kein Problem, da am Rahmen auch nur angeschraubt von unten.)
    Weder an meiner KR51/2, Bj. 86 noch an meinem Star Bj. 67 noch an meinem Habicht Bj. 73 waren bzw. sind die diesbezüglichen Schrauben in die Bleche bzw. den Rahmen geschraubt. Die sind dort festgepunktet. Ergo müßte ich sie kappen, ausbohren und durch eine geschraubte Variante ersetzen.

    Zitat Zitat von Jörn Beitrag anzeigen
    Zu den Schlössern von AKF:
    JA die hakeln am Anfang sehr (KR51/1, Lenker und Sitzbank), allerdings hilft hier Sprühfett (nichtharzend) und viel Gefühl die ersten 2-3 Wochen, dann laufen die sehr leicht. Die Schlüssel sind nicht entgratet, daher schleift sich das etwas zurecht. Geht aber insgesamt auch, obwohl ich die ebenfalls teuer fand.
    Komischerweise läuft das von mir erwähnte BAB für SR50 und SR80 seidenweich vom ersten Schlüsseldreh an. Auch die Lenkerschlösser von AKF für die SR4-X sind einwandfrei ohne Nacharbeiten zu bedienen.

    Gruß

    Florian
    Jetzt nur noch ein SR4-4, eine KR51/1 befindet sich im Aufbau!

  8. #232
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.125

    Standard

    Ich meinte die Sterngriffmutter am Tunnel, KR51/1. Bei mir war da eine Schraube, oben gekontert mit einer Mutter.
    Nun ohne Schwalbe. Suche einen Star oder Habicht.

  9. #233
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.395

    Standard

    Ist aber so nicht original bei der KR51/1.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  10. #234
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Zitat Zitat von LandCruiser Beitrag anzeigen
    Die Sterngriff-Muttern von SIMSON für die Motorhaube der KR51/X sowie die seitlichen Abdeckungen der SR4-X-Reihe ist auch Murks: Die metallene Sechskantmutter sitzt ganz oben im Sterngriff, ergo ist der Stehbolzen am Fahrzeug zu kurz, die Mutter greift nicht. Außerdem ist der Gummiring viel zu dick, den kann man getrost halbieren, dann passt es.
    Florian
    Hallo Florian,

    die von dir beschriebene Sterngriffmutter (MZA-Nr. 10796-B-S oder 10796B (mit Druckscheibe)) ist tatsächlich Murks, da im Gegensatz zum Original eine normale Sechskantmutter oben im Sterngriff eingearbeitet wurde. Bei dieser Konstellation ist das Gewindestück am Schwalbe-Rahmen tatsächlich zu kurz, so das sich die Mutter mit Druckscheibe nicht montieren lässt.

    Besser wäre die Sterngriffmutter mit der MZA-Nr. 10796 und der Druckscheibe Nr. 10447-00S (Original), die passt auch ohne Bastelei.

    (Die Produkte und MZA-Nummern können z.B. in den MZA-Abhol-Shops euren Vertrauens nachgesehen werden)

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  11. #235
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.125

    Standard

    Kann durchaus sein, das es bei andren nicht so ist. Ich lege aber die Hand ins Feuer, das vor mir tatsache alles original an meiner Schwalbe war. Jedenfalls nach dem Werk niemand dran gebaut hatte. Ich hab sogar das alte Sprit-Blei aus dem Tank gekratzt.

    Komisch.
    Nun ohne Schwalbe. Suche einen Star oder Habicht.

  12. #236
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Bei meiner einser und zweier Schwalbe waren auch die Gewinde an den Rahmen gehäftet und nicht geschraubt. Wer weiß warum das bei deiner anders ist......ist bestimmt nur`n Prototyp :-)
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  13. #237
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.395

    Standard

    Magura Gasgriff ist Müll! Plastik-Mist, könnt mich ärgern!
    Bestellt bei dumcke: Oldtimer & Ersatzteilhandel Thomas Dumcke - Gasdrehgriff Magura S53.SR Gasdrehgriff Magura komlpett F1713
    Beim anziehen der "Schelle" ist diese gebrochen, ganz leicht knack, und schon war sie hin...
    Dann werde ich dem Herrn doch gleich mal eine Mail zukommen lassen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  14. #238
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.544

    Standard

    ist mir auch passiert, das obere Teil, ich bin gerade am überlegen wie das war. Irgendwie habe ich da einen Montagefehler im Hinterkopf.

  15. #239
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.395

    Standard

    Genau, die obere Kappe! Montagefehler? Was soll man da falsch machen?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  16. #240
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.544

    Standard

    ich weiss nicht mehr so recht. Ich kann ja morgen einen aufschrauben und rein schauen. Könnte mit den Bautenzug zusammen hängen, der nicht unter Spanung war aber das zu behaupten wäre Theorie. Ich habe mich nur unheimlich geärgert und wenn das nicht meine Schuld gewesen wäre hatte ich bestimmt Fotos gemacht und mich irgendwo aufgeregt.

+ Antworten
Seite 15 von 28 ErsteErste ... 5 13 14 15 16 17 25 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine rote Schwalbe
    Von Holodan im Forum Smalltalk
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 09.06.2007, 15:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.