+ Antworten
Seite 22 von 28 ErsteErste ... 12 20 21 22 23 24 ... LetzteLetzte
Ergebnis 337 bis 352 von 442

Thema: Rote-Liste für Ersatzteile


  1. #337
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    15.799

    Standard

    Es geht bei Nachbauteilen weniger darum, wie schlau die zeitgenössischen Entwickler und Produzenten waren bzw. sind. Sondern eher darum, wie preisdrückend die Einkäufer sind und die Hersteller deshalb nur Murks ab Werk liefern lassen.
    In der DDR waren z.B. die TGL Vorschriften und nicht wie im Westen die DIN nur Empfehlungen.

    Peter

  2. #338
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.403

    Standard

    Zitat Zitat von josef-info Beitrag anzeigen
    warum sind Nachbau Benzinhähne schitt?
    habe auch so einen....
    klar ist nicht ORIGINAL
    aber Nachbau Made in China ist natürlich auch nicht schlecht...
    denn Benzin Hahn Made in DDR Baujahr 1970 ( also vor ca.40Jahre)
    kann auch nicht viel besser sein , den 1970 waren die auch noch nicht
    so schlau..
    oder ??
    Was schmeckt dir denn nicht daran?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  3. #339
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi Beitrag anzeigen
    Hi,
    welcher Hersteller wars denn? Almot-Mitnehmer und was fürn Lager? SKF oder SNH?
    MfG
    Tobias
    Zitat Zitat von Matze Beitrag anzeigen
    Allgemein ist der Post nicht gerade ziehlführend wenn Shop und Artikelnummer und jeder weitere Anhaltspunkt fehlt, diesen Mitnehmer besser nicht zu kaufen.

    Aber eines noch, die Brötchen von heute morgen haben grauenhaft geschmeckt, Leute, kauft die blos nicht!!!
    Andere gabs bei dem Bäcker auch garnicht.

    Matze....
    Sry Leute, ich habe jetzt erst gelesen, was ihr dazu geschrieben habt.
    Es handelte sich um folgenden Mitnehmer bei folgendem Händler.
    Klickste hier!

    Gruß,
    K.P.
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  4. #340
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Also ich kann euch auch nur original Benzinhähne empfehlen, mein 3. in der Schwalbe hat immer Benzin durchgelassen auch wenn er zu war. Er ging auch sehr schwer deshalb hab ich ihn gegen einen Originalen gewechselt, der ist wenigstens dicht und der Gummi löst sich nicht aller 2 Monate auf.....

  5. #341
    Simsonfreund
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.627

    Standard

    Auch wenn das Thema schon alt ist haätte ich noch etwas anzufügen:
    Gasdrehgriffe für S51 von AKF, bei denen ist das Griffgummie soweit auf das Metall aufgeschoben das der Gasdrehgriff trotz viel Fett bei halbgas hängenbleibt, auserdem ist das Metallrohr sehr verrostet gewesen, ein Grat aus der Fertigung ist auch innen vorhanden aber mit ausreichend Fett stört der auch nicht.

  6. #342
    Simsonfreund
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.627

    Standard

    Entschuldigung, hatte mich nur die erste Seite gelesen und dann dei Beitrag verfasst, aber Gasgeben kann ich immer noch nicht, der Gasdrehgriff hatte die Art. Nr 10001128

  7. #343
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.733

    Standard

    Zitat Zitat von josef-info Beitrag anzeigen
    warum sind Nachbau Benzinhähne schitt?
    habe auch so einen....
    die Guten Nachbau sind Top. Etwas peppen kann man diese noch mit dem DDR-Wassersack und Filtereinsatz. (EHR)
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  8. #344
    Kettenblattschleifer Avatar von christophsschwalbe
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    vs
    Beiträge
    548

    Standard

    und nem Stück draht um die zwei Schlitzschrauben zu sichern,damit diese sich nicht durch die Erschütterungen auf rütteln.
    Mach es lieber selbst, dann weisst du was du hast.

  9. #345
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Zitat Zitat von christophsschwalbe Beitrag anzeigen
    und nem Stück draht um die zwei Schlitzschrauben zu sichern,damit diese sich nicht durch die Erschütterungen auf rütteln.
    Oder Flüssigschraubensicherrung z.b. Das vom RC Modellbau vom Conrad.

  10. #346
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Was soll der Blödsinn mit Schraubensicherung und Co für die originalen MZA-Nachbauhähne der Firma EHR?

    Die Probleme der Nachbauhähne bzw. deren Ersatzteile sind folgende:

    Die originalen 4-Loch-Dichtungen waren in Original 0,5mm dünner, als die der Nachbauten. Drei der vier Bohrungen waren bei den Originalen vier-Loch-Dichtungen, um einen mm größer, als die der dickeren Nachbauten. Daraus folgt: Wenn bei einer Nachbau-Dichtung die "Brille" zu fest angezogen wird, wird der Querschnitt der benzinführenden Bohrungen verengt, was zu geringen Benzinfluss führen kann, und oft führt. Werden die beiden Schrauben nicht fest genug gedreht, ist der Hahn undicht. Stößt bei der Schwalbe der Panzer gegen den Benzinhahn, wird er auch undicht, egal ob original oder Kopie.

    Ein weiterer Schwachpunkt ist der Plastenippe für den Benzinschlauch. Offenbar sind die Nachbaunippel noch schlechter als die Originalen, und die waren schon Mist. Ich empfehle Anschlussstücke aus Metall. Diese halten dauerhaft dicht, wenn sie korrekt montiert werden.
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  11. #347
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Hasse Räääääääääääscht. Det stimmt.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  12. #348
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Gibt es sinnvolle Methoden diese 4 Loch Dichtung nach zuarbeiten,oder einen Hersteller der sie in original Qualität liefert?

  13. #349
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.403

    Standard

    Der halbe Millimeter ist gar nicht das Problem. Genau dafür hat man ja das Spannblättchen.
    Das eigentliche Problem ist aber, das die Dichtungen (jedenfalls die billigen herkömmlichen Nachbaugummis) aufquellen.
    Spätestens dann wird der Benzinfuss beeinträchtigt.

    Ich meine, dass man bei einem Händler Benzinhahn-Dichtungen aus Viton kaufen kann. Die sollten nicht aufquellen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  14. #350
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Die Dichtungen quellen nicht nur auf, sie sind auch bei den Löchern vollkommen glatt und haben nicht mehr diese Erhöhungen am Rand der dichtung und an den Rändern der Löcher.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  15. #351
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.935

    Standard

    Zitat Zitat von Optimus Prime Beitrag anzeigen
    Die Dichtungen quellen nicht nur auf, sie sind auch bei den Löchern vollkommen glatt und haben nicht mehr diese Erhöhungen am Rand der dichtung und an den Rändern der Löcher.
    aufquellen sollten die aus Viton nicht, das tun nur die billigen.

    MfG

    Tobias

  16. #352
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Ja wo gibts denn die Viton, hab die noch nie gesehen.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

+ Antworten
Seite 22 von 28 ErsteErste ... 12 20 21 22 23 24 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine rote Schwalbe
    Von Holodan im Forum Smalltalk
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 09.06.2007, 14:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.