+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 28 von 28

Thema: rücklicht / bremslicht / tagefahrschaltung


  1. #17
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Auf dem einen grau/schwarzen Kabel "geht der Strom in die Rücklichtdrossel rein" (auf meinem Plan das obere Kabel, das vom Dreifachverbinder kommt)...und wenn unten (59b) nichts rauskommt, ist wohl die Drosselspule defekt.
    Gruß aus Braunschweig

  2. #18
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    68

    Standard

    ok vielen danke net-harry...

    aber bevor ich mir ein neues zulege, möchte ich nochmal auf sicher gehen...

    also hab die lade anlage ausgebaut und die beiden grauen kabel auf durchgang überprüft und sie hat durchgang !

    kann sie trotzdem defekt sein ?

    danke

  3. #19
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Tja...hätte eigentlich auch eher auf eine Unterbrechung (Kabelbruch in der Spule) getippt.

    Wenn Du
    1. das Rücklicht direkt an den Dreifachverbinder klemmst und es leuchtet - und dann
    2. die Rücklichtdrossel (die beiden grauen Kabel) in Serie dazwischen schaltest und die Lampe dann nicht mehr leuchtet, muß die Drossel defekt sein.

    Wichtig: Dabei ist immer vorausgesetzt, das Dein Bremslicht AUS ist !!

    Gruß aus Braunschweig

  4. #20
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    68

    Standard

    klar bremslicht ist aus....

    ok ich werde mir eine neue ladeanlage anschaffen..

  5. #21
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Noch was...6V/5W Lampe für Rücklicht war verbaut ? Nicht das da eine größere Lampe drin steckt...
    Gruß aus Braunschweig

  6. #22
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    68

    Standard

    hab ne neue ladeanlage bestellt und heute eingebaut...

    leider hats nichts gebrach... :(

  7. #23
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Also wollen wir mal rekapitulieren:

    1. Graues Kabel an den Pluspol des Akkus - Rücklicht leuchtet...OK

    2. Bremslicht leuchtet an dem Dreifachkontakt am Zündschloß....OK

    3. Ladeanlage -> ein grau/schwarzes Kabel an den Dreifachkontakt, das andere grau/schwarze direkt auf das graue Kabel vom Rücklicht gesteckt - Rücklicht leuchtet wenn Bremslicht aus ?

    Ist es so ?

    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  8. #24
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    68

    Standard

    mensch danke harry.... ich hab den vorletzten post von dir unabsichtlich nicht wahr genommen...

    der fehler war tatsächlich, dass ich brems-und rücklichtbirne vertrauscht hatte...

    aber ich hab noch ne kurze frage...

    ich hab ausversehen meine batterie mit 12 volt laden wollen (da der schalter versehentlich auf 12v umgestellt war... ) dann habe ich mit 6 volt geladen und es war alles ok... nur blinker gehen nicht, hupe schon...

    mein messegerät springt zwischen 6 und 7 volt um beim messen an der batterie...
    eig sollte es doch konstant auf 6v sein... ist sie vllt überladen und somit kaputt?

    weil blinker gehen eben nicht...

    gruß und danke
    torben

  9. #25
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    moin,

    wenn das nur mal kurz 12v waren, wirds die batterie schon überleben,....

    6-7V volt ist okay. ne volle batterie hat über 6V. und wenn dein messgerät nur so nen groben messbereich hat schwankt das schon mal,...

    wenn hupe geht und blinker nicht, musst mal die verkabelung+blinkgeber+schalter checken.

    mfg
    lebowski

  10. #26
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    ...schließe mich der Meinung meines Vorredners an... :wink:

    Ist denn die Auflösung Deines Messgerätes max. 1V in der letzten Stelle ? Sollte doch aber noch kleinere Messbereiche haben ... zB 20,0V.

    Zu den Blinkern: Verbinde erstmal die beiden Kabel, die an das Blinkrelais gehen - leuchten dann beide (je nach Schalterstellung) dauernd, ist Dein Blinkgeber defekt, geht's dann auch nicht überprüfe den Blinkerschalter auf Funktion und überprüfe die Verkabelung der Blinker.

    Gruß aus Braunschweig

  11. #27
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    68

    Standard

    hab den blinkergeber gewechselt und es geht wieder... die linke seite blinkt sofort aber bei der rechten muss ich ein bissen am blinker rütteln damit es blinkt... kabel sind aber gut angeschlossen ?!

    und was ich auch komisch finde.... mal geht mein stopplicht perfekt.. also leuchtet sofort wenn ich auf die bremse gehe .... aber manchmal leuchtet es auch garnicht egal wie fest ich drücke...

    der mechanismus ist mir ja eig bekannt vom bremslicht aber wieso gehts manchmal und manchmal nicht..?

    gruß und danke

  12. #28
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    ...nennt man Wackelkontakt...?

    Alle zugehörigen Kabel und Stecker checken... :wink:

    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Rücklicht Bremslicht ? ? ?
    Von JOHHHHmitderKR51/2E im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 21:05

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.