+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Rücklicht geht nicht KR51/1K


  1. #1

    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    3

    Standard Rücklicht geht nicht KR51/1K

    An der KR51/1K eines Kollegen geht das Rücklicht nicht.
    Tachobeleuchtung geht aber und scheint soweit auch alles richtig angeschlossen zu sein.
    Laut meines Spannungsprüfers kann ich ohne Birne aber 6V am Rücklicht messen.
    Die Birne selbst ist I.O. parallel zur Birne kann ich dann aber kein Spannung mehr messen.

    Hat jemand dafür eine Erklärung?

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    6V ohne Lampe drin ist zuwenig. Eventuell sind Anschlüsse vertauscht. Geht denn das Bremslicht?

  3. #3

    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    3

    Standard

    Bremslicht geht

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Geht es auch aus? Das Rücklicht bekommt nur dann (genug) Spannung, wenn das Bremslicht aus ist.

  5. #5

    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    3

    Standard

    Bremslicht geht so wie es soll.
    Der Kollege hat zum Test mal denn schwarz/rot statt des grauen dran gehangen.
    So ging es auch.
    Wenn ich jetzt nach dem Schaltplan gehe kommt der graue so wie der schwarz/rot vom grün/rot des Motors das einzige was sie unterscheidet ist das der graue erst durch denn Laderegler geht. Kann es sein das der defekt ist und das verursacht?

    Kann ich denn Laderegler nachmessen um festzustellen ob er es sein kann?

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Du meinst die Schlusslichtdrossel.
    Wenn die Tachobeleuchtung geht und auch eine Spannung an der Rücklichtfassung zu messen ist, dann liegt der Fehler vermutlich nicht an der Drossel. Nimm eine Prüflampe und klemm sie mal bei laufendem Motor an das graue Kabel an der dreifach Lüsterklemme unter dem Motortunnel und an Masse.
    Schaltplan

    Peter

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Das Problem hatte ich auch schon. Keine Masse am Rücklicht weil Schwalbe neu lackiert. Neues Massekabel zum Rücklicht gezogen...alles prima !

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von O-1199
    Registriert seit
    21.02.2009
    Ort
    Kurmark
    Beiträge
    818

    Standard

    Ich arbeite immer mit der Diodenmessung (oder Widerstandsmessung) und prüfe die Kabel auf Durchgang, soll heißen:
    Glühbirne raus und beide Anschlüss nacheinander gegen Masse messen. In beiden Fällen musst du Durchgang haben (0 statt 1 auf dem Display). Ist dies nicht der Fall hast du einen Kabelbruch oder Kontaktprobleme (Lack).

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S50 Rücklicht geht nicht
    Von Poddix im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 22:09
  2. Rücklicht geht nicht bei KR51/2
    Von pilger77 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 20:35
  3. Rücklicht geht (nicht aus)
    Von Prof im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.05.2005, 08:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.