+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Rücklicht glimmt nur oder brennt gar ncht


  1. #1

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    9

    Standard Rücklicht glimmt nur oder brennt gar ncht

    Hallo liebe Schwalbefahrer.

    Ich bin neu und habe meine Schwalbe auch noch nicht so lange. Nun wollte ich zum ertsen mal nachts fahren, und siehe da, mein Rücklich funktioniert nicht. Also erst mat nach der Birne geschaut - ok. dann die Kabel - soweit zu sehen auch ok. Dann habe ich gehört, es könnte an der ladeanlage liegen. Ich also los und ne neue Ladeanlege gekauft - und siehe da, es brennt immer noch nciht. Nun weiß ich nciht mehr weiter und brauche dringend Hilfe. Also los ihr versierten Schrauber helft mir bitte!!

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Wie leuchtet denn das Bremslicht, wenn Du die Bremse betätigst? Hell?

    Dann untersuche doch mal die Masseverbindung vom Rücklicht zum Motorgehäuse. Am einfachsten, Du verlegst ein zusätzliches Massekabel.

    Peter

  3. #3

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    Ja, das Bremslicht leuchtet, wenn ich die Bremse betätige, hell (also ich denke normal).
    Kann ich das testen, indem ich enfach mit einem Stück Kabel die Fassung mit dem Gehäuse verbinde, oder kann ich dabei was kaput machen?

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Du nimmst ein Stück Kabel, klemmst ein abisoliertes Ende am Motorgehäuse fest und das andere Ende am Massekontakt im Rücklicht.

    Alternativ kannst Du auch das Kabel, welches vom Bremslichtschaltkontakt kommt, an der Bremslichtlampe abziehen und an den Massekontakt der Rücklichtlampe stecken. Wenn das Rücklicht bei Betätigung des Bremshebels jetzt deutlich heller leuchet, dann hast Du Gewissheit, dass es an der schlechten Masseverbindung liegt.

    Peter

  5. #5

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallo Peter.

    Hab gerade beide Vorschläge ausprobiert, aber leider tut sich nichts. Ich habe das Gefühl, da kommt überhaupt kein Strom an.
    Nun weiß ich nicht weiter.

  6. #6

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    Kann es auch am Zündlichtschalter liegen?
    Ich habe das graue Kabel, dass zum Rücklicht führt, abgemacht und direkt mit dem roten Batteriekabel verbunden. Da brannte das Rücklicht.

  7. #7

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    Kann es auch am Zündlichtschalter liegen?
    Ich habe das graue Kabel, dass zum Rücklicht führt, abgemacht und direkt mit dem roten Batteriekabel verbunden. Da brannte das Rücklicht.

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    hm, das finde ich eher unwahrscheinlich... da würde ich eher die drosselspule verdächtigen
    steckt denn das graue kabel auch am richtigen steckplatz?
    Scheibenbremse? Nein Danke, ich möchte wie ein Mann sterben!

  9. #9

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    Kann es auch am Zündlichtschalter liegen?
    Ich habe das graue Kabel, dass zum Rücklicht führt, abgemacht und direkt mit dem roten Batteriekabel verbunden. Da brannte das Rücklicht.

  10. #10
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Alle Guten Dinge sind 3 oder was?! Musst eben die Verkabelung mal durchchecken mit den Plänen von moser-bs.de

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    @ Peter du hast heut noch gar kein Buch verkauft
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  12. #12

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallo!

    Ich komme gerade aus der Garage und habe alle Belegungen überprüft - stimmen alle.

    Kann es denn daran liegen, dass die neue Ladeanlage auch defekt ist?
    Das Kabel, dass vom Zündlichtschalter ans Rücklicht führt, habe ich ja schon überprüft. Wenn ich da Strom drauf lege, brennt das Rücklicht. Die Kabel der neuen Ladeanlage habe ich so angeschlossen, wie es auf dem Schaltplan angegeben ist.
    Einzig die grau/schwarzen kann man verwechseln.

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Naja die Ladeanlage sicher nicht aber die Schlusslichtdrossel. Theorethisch könnst auch am Zündlichtschalter liegen. Hast Du die Möglichkeit die Spannung davor und dahinter zu messen?
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  14. #14

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    Aber die Schlusslichtdrossel ist in der Ladeanlage verbaut und ied hab ich neu. Leider kann ich die Spannung nicht messen (kein Messinstrument). Ich werde mir wohl einen neuen Zündlichtschalter zulegen müssen (wenn´s so weiter geht hab ich bald ein neues Moped).

  15. #15
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Dein Messinstrument heisst Prüflampe.

    Datt is ne Birne (am besten brennt Williams Christ) mit zwei längeren Kabeln dran. Ein Kabel kommt an Masse, mit dem anderen prüft man wo unterwegs von der Spannungsquelle bis zum Verbraucher der Saft flöten geht. Birnt die Birne, dann ist noch guter Birnensaft da.

    Peter

  16. #16
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.12.2009
    Beiträge
    21

    Standard

    Zitat Zitat von Drachensteppen Beitrag anzeigen
    Aber die Schlusslichtdrossel ist in der Ladeanlage verbaut und ied hab ich neu. Leider kann ich die Spannung nicht messen (kein Messinstrument). Ich werde mir wohl einen neuen Zündlichtschalter zulegen müssen (wenn´s so weiter geht hab ich bald ein neues Moped).
    Würde die Drossel und die Ladeanlage auch als Fehlerquelle ausschließen. Schon mal geguckt wieviel Watt dein Rücklicht hat ?? Ansonsten gehen die Zündschlösser auch schon mal kaputt. Hatte ich schon bei mehreren Fahrzeugen.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rücklicht glimmt, Tachobeleuchtung aus
    Von Schaltzentrale im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.05.2008, 18:28
  2. Rücklicht glimmt nur...
    Von schwalbenkuh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 21:44
  3. Rücklicht+Tacholicht glimmt nur
    Von robberer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2006, 16:58

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.