+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Rücklicht bei der Kr 51/1; Höhe egal?


  1. #1

    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    3

    Standard Rücklicht bei der Kr 51/1; Höhe egal?

    Hallo zuusammen

    will meine Kr 51/1 bisschen erneuern und hab mir ein LED Rücklicht inkl. Bremslicht gekauft.
    Ich will es eigentlich ganz unten hinschrauben aber ist das gesetzlich erlaubt oder muss ich es auf die Höhe des alten Rücklichts anbauen?

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Das Problem wird eher das Prüfzeichen sein. Wenn es die Lampe nämlich nicht hat, darfst du es weder oben noch unten anschrauben.
    @Mods: Im Recht-Board ist der Thread glaube ich besser aufgehoben .

    mfg
    Albi

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    onkel google und das verkehrsportal sind dein freund:

    §53 Schlußleuchten, Bremsleuchten, Rückstrahler

    (1) Kraftfahrzeuge und ihre Anhänger müssen hinten mit zwei ausreichend wirkenden Schlußleuchten für rotes Licht ausgerüstet sein. Krafträder ohne Beiwagen brauchen nur eine Schlußleuchte zu haben. Der niedrigste Punkt der leuchtenden Fläche der Schlußleuchten darf nicht tiefer als 350 mm, bei Krafträdern nicht tiefer als 250 mm, und der höchste Punkt der leuchtenden Fläche nicht höher als 1500 mm, bei Arbeitsmaschinen und Staplern und land- oder forstwirtschaftlichen Zugmaschinen nicht höher als 1900 mm über der Fahrbahn liegen. Wenn die Form des Aufbaus die Einhaltung dieser Maße nicht zuläßt, darf der höchste Punkt der leuchtenden Fläche nicht höher als 2100 mm über der Fahrbahn liegen. Die Schlußleuchten müssen möglichst weit voneinander angebracht, der äußerste Punkt der leuchtenden Fläche darf nicht mehr als 400 mm von der breitesten Stelle des Fahrzeugumrisses entfernt sein. Mehrspurige Kraftfahrzeuge und ihre Anhänger dürfen mit zwei zusätzlichen Schlußleuchten ausgerüstet sein. Vorgeschriebene Schlußleuchten dürfen an einer gemeinsamen Sicherung nicht angeschlossen sein.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  4. #4

    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    3

    Standard

    ok cool
    Prüfzeichen ist vorhanden
    dann setz ich es mal ins Recht-board
    -----
    ahhh mist
    ich will sie aber ganz unten haben
    ich mag keine Gesetze
    sie schaut unten viel besser aus
    -----
    sorry nochmal
    also meinen sie 350 mm vom Boden
    oh des geht.des passt. juhu
    merci euch
    Geändert von Prof (09.05.2012 um 20:09 Uhr) Grund: Dreifachpost

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Dirty Joe
    Registriert seit
    07.03.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    76

    Standard

    Ich gehe davon aus hier der Fall für Krafträder zutrifft und dann sind 250mm vom Boden gemeint also also 25cm ist an der Schwalbe so ziemlich das ende vom Blech -> geht meiner Meinung noch schon unten!

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    ... und wenn unter der Lampe auch noch ein Kennzeichen zu befestigen ist, dann müssen die Bestimmungen hierzu auch beachtet werden. Es gibt hier wiederum eine Mindesthöhe über Grund.

    Bremsleuchten sehr tief anzubringen mag vielleicht cool aussehen, sicherheitstechnisch ist es aber sehr dämlich.

  7. #7

    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    3

    Standard

    wieso dämlich?
    ob es fünf Zentimeter weiter oben hängt oder nicht des macht nicht viel unterschied weil die Autofahrer so oder so nicht aufs Licht schauen
    Kennzeichen hängt links

  8. #8
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Wenn das Licht schon unter Motorhauben-Höhe verschwindet, dann sieht's der Autofahrer gar nicht mehr. "Drauf schauen" ist sowieso der falsche Denkansatz, wir reden hier von Reflexen, nicht von bewusst gesteuerten Aktionen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 17:07
  2. Ist es egal welches rad wo ist?
    Von Waldermann im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2008, 19:58
  3. keine funke egal was ich tu
    Von Airhead im Forum Technik und Simson
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.03.2005, 13:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.