+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 19 von 19

Thema: Rücklichtbirne knallt durch.....


  1. #17
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    ah gut danke für die bestätigung ;-)

    ist ausm physik unterricht also doch noch etwas hängen geblieben...

    grüße

  2. #18
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.04.2003
    Beiträge
    88

    Standard

    Bei mir brennt auch die Rücklichtbirne trotz 12 V und 5 Watt und neuer Ladeanlage nach ein paar Tagen durch. Eine 18 Watt Birne mit ein wenig Lackstift gegen zu helle Abstrahlung hat Besserung gebracht, die Batterie wird trotzdem zuverlässig geladen. Ich habe die Verkabelung mehrfach gepüft und aufgegeben. Gruß kai

  3. #19
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    135

    Standard

    @net-harry
    also ich hab mir dein schaltplan angeshen, hab auch gesehen und verstanden was du messen willst. problem is nur ich weiß nich so recht wie ich das was ich auf dem schaltplan sehe, in meinem moped finde^^
    also ich suche nur die ladeanlage....kannst du mir beschreiben wo in etwa die liegt und wie ich da klemme 59b drauf finde?
    laut plan müsste es ein grau/schwarzes kabel sein....das finde ich aber auch nich...
    ach ja und ich hab auch keine 3fachklemme am zündschloss entdeckt.
    über ne beschreibung würd ich mich sehr freun,
    und sorry das ich mich so glatt anstelle^^
    liebe grüße, der simmideutsche

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. rücklichtbirne beim star fliegt immer durch
    Von ekim im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 17:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.