+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Rücklichtstellschraube 51/2


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von Mr.T
    Registriert seit
    18.08.2004
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    574

    Standard Rücklichtstellschraube 51/2

    Nabnd.

    Sry, aber nix gefunden in Suchfunktion

    Also, ich kriegs einfach nich hin mein Bremslicht anzukriegen.
    Die Schraube am Hinterrad is auch keine Schlitzschraube wies inna Anleitung steht, sondern einfach nur ne Schraube mit zwei Muttern.
    Was genau passiert (oda sollt passieren), wenn ich die Muttern gelöst hab und ich die Schraube mit oda gegen den Uhrzeigersinn drehe, also technisch betrachtet (im Rad). Weil komischerweise geht jetz auch mein Tacholicht nich mehr und wenn ich die Schraube zu sehr in eine Richtung dreh is die Hinterbremse plötzlich mörderhart eingestellt.Ich mein häh?!? Is dat normal?
    Auf Tacholicht kann ich ja verzichten, aba Bremslicht is grad doch sehr wichtig geworden.
    Danke!
    timmyJay

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Als Erstes solltest Du prüfen, ob das Bremslicht funktioniert:
    Dazu das Kabel auf dem Kontakt am Hinterradbremsschild abziehen und an Masse halten...Bremslicht sollte leuchten und Rücklicht und Tachobeleuchtung aus gehen.
    Die Schraube mit den zwei Muttern verdreht einen exzentrischen Kontakt, der die Masseverbindung mit einem Fähnchen am inneren Bremshebel herstellt und so das Bremslicht einschaltet.
    Schaffst Du durch verdrehen dieser Schraube (nach eingestellter Bremse) nicht, das Bremslicht zu schalten, mußt Du das Hinterrad demontieren (vorher die Stellung des Bremshebels bei Bremsfunktion auf dem Schild markieren).
    Dann das Kontaktfähnchen im inneren so biegen, das es mit dem exzentrischen Kontakt (Bremshebel auf markierter Stellung) in Berührung kommt. Feineinstellung nach Hinterradmontage an der o.g. Schraube außen.
    Gruß aus Braunschweig

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.