+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 49

Thema: Rücktritt Ebay-Gebot


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    18.02.2010
    Ort
    zwischen Heidelberg und Mannheim
    Beiträge
    31

    Standard Rücktritt Ebay-Gebot

    Hallo Zusammen,
    ich bin neu hier und eigentlich noch kein Schwalbe-Besitzer...
    Habe aber ein Problem und wollt mal hier nachfragen.

    Ich habe eine Ebay-Auktion gewonnen, bei der eine KR51/2 im Originalzustand versteigert wurde. Nun habe ich mit dem Verkäufer hin- und her geschrieben und dabei kam raus, dass das Fahrzeug einen "größeren Zylinderkopf mit 70qcm" hat.
    Was bedeutet das? Darf ich das überhaupt fahren mit einem normalen Autoführerschein Klasse 3?? Sind damit die Kubik-cm gemeint?
    Falls dem so ist, ist das Angbot für mich uninteressant, weil ich ja nur bis 50ccm fahren darf.

    Kann ich dann vom Gebot zurücktreten? Schließlich wurde die Sache mit dem Zylinderkopf nicht im Angebotstext erwähnt...

    Für ne schnelle Antwort dank
    tinyflo78

  2. #2
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @flo,

    NEIN! Du darfst sowas mit dem Autoführerschein nicht fahren. Außerdem ist der Umbau in Deutschland illegal.

    Qdä

    PS: Versuche mit dem Verkäufer zu verhandeln, daß der auf legale 50cm³ zurückbaut. Ansonsten denke ich schon, daß man da auch zurücktreten kann.

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    18.02.2010
    Ort
    zwischen Heidelberg und Mannheim
    Beiträge
    31

    Standard

    Hi Quacks,
    ich hab den Verkäufer natürlich dasselbe gefragt. Eben kam seine Antwort "
    Ne kein Problem, es bleibt bei der Mopedzulassung".

    Ich bin etwas verwirrt und würde, glaub ich, lieber zurücktreten von dem Angebot...

    Grüße
    Flo

  4. #4
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @flo,

    der Verkäufer irrt oder lügt bewußt! Es ist und bleibt illegal und ist strafbar.

    Qdä

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Wenn das Moped nur einen 70ccm Zylinderkopf haben sollte, ist das nicht weiter tragisch, da kannst du einen 50ccm Kopf draufbauen.
    Wenn der Zylinder ein Volumen von 70ccm hat, dann ist es illegal.

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    18.02.2010
    Ort
    zwischen Heidelberg und Mannheim
    Beiträge
    31

    Standard

    und was bringt ein Zylinderkopf von 70 ccm? Ist ja auch nicht original oder? Weil er schrieb "Originalzustand" - wurde dann wohl doch dran rumgebastelt...?

  7. #7
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Wenn die schwalbe 70 cm³ hat darfst du sie mit dem Autoführerschein nicht fahren, außer du hast ihn vor einem bestimmten Datum gemacht...früher durfte man damit bis 125cm³ fahren.
    Du darfst von dem Kauf zurücktreten, weil die Schwalbe nicht wie beschrieben ist, am besten einigst du dich mit dem Verkäufer, dass der Kauf ungültig ist und er die schwalbe einfach nochmal versteigert.

  8. #8
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Egal was der Verkäufer sagt, sag Du ihm lieber er soll das Ding auf 50ccm zurückrüsten oder Dir nen neuen Zylinderkit oder das Geld für eines geben bzw. vom Erlös abziehen. Für die Vergaser gilt das gleiche. Die Schwalbe an sich kann ja nichts dafür. Und Du hast sie ja ersteigert, weil sie Dir gefällt.

    Ganz ehrlich, ich würd mit dem Herren mal telefonieren und das besprechen. Zurücktreten vom Kauf kannste dann ja immer noch, das ist aber mit Geld (Angebotsgebühr 24 Euro) blöden Bewertungen etc verbunden. Da hat ja kaum einer Bock drauf.

    Mit den 70ccm darfste nicht fahren, selbst wenn Du nen A-Lappen hast, da der Mist ja noch eingetragen werden muss.
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    18.02.2010
    Ort
    zwischen Heidelberg und Mannheim
    Beiträge
    31

    Standard

    Nochmal, auch wenn's vielleicht jetzt eher technisch wird:
    was für Vorteile bringen ein 70ccm Zylinderkopf..? Wäre es dann mit einem Austausch des Zylinder(kopfs) getan?? Falls es wirklich so ist, wie Bär meinte?

    Ihr seht, ich hab nicht wirklich n Plan von der Sache...

    Grüße
    Flo

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Der 70ccm Kopf verringert die Kompression, also ist er eher nachteilig.
    Den Kopf kann man ganz schnell tauschen, das ist kein Problem
    (4 Muttern lösen, Kopf abnehmen, neuen Kopf drauf, festschrauben, fertig.)

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Der 70ccm Zylinderkopf allein bringt keine Vorteile, eher Nachteile.
    Kompressionsverlust?!

    Der Kauf kann problemlos rückgängig gemacht werden. Dazu muß der Verkäufer auf den Ebay-Seiten nur kurz etwas ausfüllen und absenden. Du bestätigst das dann und das wars. Der Verkäufer bekommt seine Gebühren damit zurückerstattet. Ob komplett, weiß ich nicht.

  12. #12
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    vermutlich ist der gute mensch aber einer von der ganz toll bescheidwissenden sorte, die mit zylinderkopf die komplette garnitur, sprich zylinder, kolben und kopf meinen. dass das weder original noch legal ist hatten wir ja schon zur genüge.

    edit: gib uns doch mal die artikelnummer!
    ..shift happens

  13. #13
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.08.2009
    Beiträge
    143

    Standard

    Wichtig ist doch der Unterschied zwischen 70ccm Zylinderkopf/Hubraum.
    Mit dem falschen Kopf wird das Fahren mit Autoführerschein nicht zum Problem. Demzufolge hat der Verkäufer recht, Mopedkennzeichen ran und los geht's.
    Immer schön konstruktiv bleiben und nach einer einvernehmlichen Lösung suchen.

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Coffins
    Wichtig ist doch der Unterschied zwischen 70ccm Zylinderkopf/Hubraum.
    Mit dem falschen Kopf wird das Fahren mit Autoführerschein nicht zum Problem. Demzufolge hat der Verkäufer recht, Mopedkennzeichen ran und los geht's.
    Immer schön konstruktiv bleiben und nach einer einvernehmlichen Lösung suchen.
    Selbst der 70er Zylinderkopf auf dem 50ccm Block, ist nicht legal, du änderst ja den Totraum/Brennraum. Nebenbei ist das totaler Schwachsinn einen 70ccm Kopf auf einen 70ccm Zylinder.

    Also für richtig legales Fahren muss alles zurückgerüstet werden auf 50ccm.

    Leider ist das bei 70ccm nicht so einfach, weil das Gehäuse auch umgefräst worden ist.

    Jo.. lass mal Artikelnummer rüberwachsen... Da kann man eh mehr Aussagen treffen.


    MfG

    Tobias

  15. #15
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    18.02.2010
    Ort
    zwischen Heidelberg und Mannheim
    Beiträge
    31

    Standard

    Hallo Zusammen,
    die Art-Nr ist 160402890132.
    Der Vk schrieb eben nochmal, dass es ein 50ccm ist, nur der Kopf von 70ccm wegen der Besseren Kühlung.
    Die Fotos sind nicht besonders aussagekräftig. Alles in Allem würde ich heute nicht mehr mitbieten (der Preis ist wohl auch zu hoch...?)

    Grüße
    Flo

  16. #16
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    warum größer ausgedrehter kopf bessere kühlung bringen soll lassen wir mal dahingestellt. der kopf lässt sich einfach tauschen. wenn beim kopftausch aber festgestellt werden sollte, dass der ganze zylinderkit 70ccm hat, kommt noch ein bisschen streit auf dich zu, da du den motor dann komplett tauschen musst. preis, naja... hoch, aber nicht völlig überteuert. wenn die verkleidungsteile von innen rostig sind, dann ists überteuert ;-)
    dass es eine /2N mit nur 3 gängen ist hätte er ja auch mal dazu schreiben können...
    ..shift happens

+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ebay, die x-te,
    Von Quacks im Forum Smalltalk
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.06.2005, 22:23
  2. ebay die 2.
    Von TALOON im Forum Smalltalk
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 13.09.2003, 23:43
  3. ebay die 3.
    Von tilman81 im Forum Smalltalk
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 26.06.2003, 07:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.