+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: rwdr


  1. #1
    jke
    jke ist offline
    Zündkerzenwechsler Avatar von jke
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    39

    Standard rwdr

    hallo

    ich stellte nach dem auspacken meiner bestellten kurbelwellendichtringe für einen m53kf fest, dass sie anders aussehen als die originalen.
    die neuen sind komplett aus elastomer wobei die alten durch einen metallring an der außenseite auf den nötigen außendurchmesser vergrößert würden?
    is das jetzt egal ?

    mfg jke
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Moin,

    also so wie du das beschreibst, sind die alten SImmerringe eher unueblicher Bauart. Ich kannte die bisher immer so wie deine neuen und AFAIK sind original auch deratige Simmerringe verbaut. Auf jeden Fall kannst du die Simmerringe verwenden, wenn die Abmessungen stimmen (hab sie jetzt nicht im Kopf, aber sie stehen ja im Reparaturbuch - siehe Online-Version davon auf www.eastbikesunited.de).

    Adrian

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Kannst die neuen Dichtringe problemlos verwenden.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Defekter RWDR - Zusammenhang mit trockener Kerze?
    Von koni im Forum Technik und Simson
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 16:44
  2. rwdr die zweite
    Von jke im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.06.2006, 15:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.