+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 69

Thema: S 51 B1-4 Zündungs Problem


  1. #17
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    29.05.2015
    Ort
    Landkreis EE (Brandenburg)
    Beiträge
    755

    Standard

    Na vllt kommt ja morgen noch ein Zündungsspezi hier im Forum vorbei, mir fallen jetzt schlicht und einfach nach einem langen Arbeitstag die Augen zu.

    LG, Frank

  2. #18
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.818

    Standard

    Zitat Zitat von bubi10_4 Beitrag anzeigen
    ...wollte noch sagen, wenn ich bei jedem Versuch Kicken würde, hatte ich schon einen Dicken Fuß. Ich benutze dafür eine 17er Nuss die aber fest mit der Bohrmaschine verbunden ist...
    Ist doch okay. Ein elektrischer Anlasser macht auch nichts anderes.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #19
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.05.2015
    Beiträge
    54

    Standard

    Hier noch ein paar Bilder.
    Angehängte Grafiken

  4. #20
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.05.2015
    Beiträge
    54

    Standard

    Hallo Bild
    1 Uhr auf OT
    2 0,4 bei OT
    3 1,5 vor OT
    4 Polrad 1,5 vor OT
    5 Polrad 0,4 auf OT
    6 Kerzen die mir zur Verfügung stehen 1. Isolator 260 gebraucht 2. NGK neu sowie eine noname vom Bootsmotor neu (nur für Test)

    Gruß Mario
    PS. Video hat leider nicht geklappt, da zu wenig Hände.

  5. #21
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.05.2015
    Beiträge
    54

    Standard

    Hier noch ein Bild vom Zündkabel mit Schaufenster.
    Angehängte Grafiken

  6. #22
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    29.05.2015
    Ort
    Landkreis EE (Brandenburg)
    Beiträge
    755

    Standard

    ......verguckt......

    ich kapiere Deine Meßuhr nicht, sorry, ich sehe keine 1,5mm vor OT

    Außen der Zeiger 1x komplett rum ist 1mm? Die kleine Skala in der Mitte zeigt dann die mm an? Der steht aber irgendwo für mich und nicht bei 1,5mm....???

  7. #23
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.05.2015
    Beiträge
    54

    Standard

    Hallo Getriebesand, Uhr ist IO habe ich grade geprüft mit Schiebelehre da ich jetzt etwas verunsichert war.Bild 1 Uhr auf OT (Skala bei OT auf Null gestellt)danach siehe Bild 2 von Null Uhr 1 Umdrehung zurück =1,0 mm dann weiter von 0 bis 50 auf Skala = 0,5 mm demzufolge 1,0 + 0,5 =1,5 vor OT.

    Gruß Mario

  8. #24
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    29.05.2015
    Ort
    Landkreis EE (Brandenburg)
    Beiträge
    755

    Standard

    Ok, gut, die kleine Skala diese irgendwas anzeigt hatte mich total irritiert, das Du 1,5x rum bist außen kann ja ein Foto nicht zeigen.

    PS: bist Du Dir gaaaaanz sicher das Du ein Zündungsproblem hast? Ich hab so den Eindruck das Du jetzt seit ein paar Tagen an der Zündanlage verzweifelst obwohl Du alles 100x geprüft und gemessen hast. Es sind ja bis auf das Polrad alle Teile neu, es wurden verschiedene Kerzen probiert, zumindest die Isolator hat den korrekten Wärmewert....

  9. #25
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.05.2015
    Beiträge
    54

    Standard

    Hallo,glaube auch bald das es am Polrad liegen könnte,würde auch ein neues Kaufen aber bei den Preisen.
    Habe aber kaum eine möglichkeit da ich niemandem mit einem passenden Polrad habe zum Testen.Muß kommende Woche mal Sausewind in Jüterbog anrufen(habe dort schon dieverse Teile gehollt)und sehen was geht.

    Gruß Mario

  10. #26
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    29.05.2015
    Ort
    Landkreis EE (Brandenburg)
    Beiträge
    755

    Standard

    Keiner in Deiner Nähe mit einem passenden Fahrzeug das man mal Teile tauschen könnte? Der Dir mal ein Polrad, oder seine Grundplatte oder auch mal einen Vergaser leihen könnte? Selber hast Du ja wohl keine Teile mehr. Nächstes Problem ist ja das Du die S51 wohl für jemand anderes fertig machen sollst, ich hab keine Ahnung was der investieren will. Eine vernünftige elektronische Zündanlage kostet so ab 180,- dann ist aber auch wirklich dauerhaft Ruhe mit Zündungsproblemen.

    LG, Frank

  11. #27
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.05.2015
    Beiträge
    54

    Standard

    Ja zu Teuer sollte es nicht werden bin jetzt nur mit Teilen bei ca. 70,00 € + Sprit (reinigung und Mischung)und sonstiges die 100,00 € geknackt (muß nochmal Fragen wie weit ich gehen kann).

    Habe aber noch eine gute Idee,einfach mal mit Batterie Zündung versuchen (Kabel unter Grundplatte nach außen für + am Unterbrecher).Wenn sie damit läuft dann ist es das Polrad das nicht mehr genug Kraft hat.
    Nur mal so eine IDEE!!!

    Gruß

  12. #28
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    29.05.2015
    Ort
    Landkreis EE (Brandenburg)
    Beiträge
    755

    Standard

    Finde ich grundsätzlich nicht verkehrt den Gedanken. Wenn die Karre dann immer noch nicht läuft kannst Du Zündung wohl ausschließen. Mal ganz blöd gefragt: Kompression ist gut?

  13. #29
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.05.2015
    Beiträge
    54

    Standard

    Hallo Frank,Kompression nicht gemessen aber beim Drehen mit der Hand ist schon gut Wiederstand zu spüren.Werde morgen Nachmittag mal gucken was bei rauskommt(Heute nicht da zu Warm)

    Gruß Mario

  14. #30
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.05.2015
    Beiträge
    54

    Standard

    Hallo,habe aus dem Gedächnis heraus eine Zeichnung einer Batteriezündung erstellt. Kann mal jemand gucken obs richtig ist? Werde Grundplatte ausbauen und alle Spulen entnehmen nur Kondensator und Unterbrecher bleiben drauf sowie ein Kabel an Kondensator zur Zündspule Klemme 1. Wennse dann läuft liegt es auf jeden Fall am Polrad.

    Danke und Gruß Mario
    Angehängte Grafiken

  15. #31
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    29.05.2015
    Ort
    Landkreis EE (Brandenburg)
    Beiträge
    755

    Standard

    ...."falscher Dampfer".....

  16. #32
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Da der Verbrecher mit einem Bein an Masse hängt, bloß nicht PLUS damit schalten. In anderen mir bekannten Batteriezündungen verhält es sich so wie gezeichnet.

    Peter

+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kr 51/1s Zündungs-Probleme
    Von activgamer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 09:46
  2. Simson Sperber Zündungs Problem
    Von Mahoney2002 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.10.2006, 18:21
  3. Zündungs Probleme
    Von Schwalben_Fan_76 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 10:54

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.