+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: S 51 N springt nicht an


  1. #1

    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    Sierksrade
    Beiträge
    7

    Standard S 51 N springt nicht an

    Hallo!

    Meine S 51 N springt nicht an. Habe folgende Teile erneuert:

    Bei der U-Zündung Kondensator und Unterbrecher sowie Zündspule Kabel und Stecker so wie ZZP eingestellt der Zündfunk ist vorhanden.
    Und beim Vergaser 16n1-11 neu Düsen und alles eingestellt.
    Und ich habe mehre Zündkerzen ausprobiert alle waren vom Benzin nass.

    Könnt ihr mir bitte Helfen kommen nicht weiter und vielen Danke in Voraus.

    Mfg Tjark

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Lass mal jemanden anderen Deine Einstellungen überprüfen, nicht dass Du irgend etwas falsch eingestellt hast.
    Denn wenn wirklich alles richtig eingestellt wäre, dann müsste der Motor anspringen.

    Peter

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.01.2013
    Beiträge
    25

    Standard

    Benzin, Luft, Zündfunke --> das brauch ein Motor um anzuspringen, aber wenn die ZK vom Benzin nass ist, würde ich mal tippen das du den ZZP falsch eingestellt hast?? Ist der Zündfunke den stark und regelmäßig?

    Wie kannst du den deinen Vergaser einstellen wenn der Motor garnicht anspringt?? sprich du ihn nicht laufen lassen kannst??

  4. #4

    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    Sierksrade
    Beiträge
    7

    Standard

    Wurde von meinem Nachbarn überprüft. und sie war kurz davor. Ja der zundfunke ist stark und regelmäßig.


    Mfg Tjark

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.01.2013
    Beiträge
    25

    Standard

    und der Vergaser ist auch richtig eingestellt und bekommt auch Luft??

  6. #6

    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    Sierksrade
    Beiträge
    7

    Standard

    Richtig eingestellt ja luft weiß ich nicht.

    Mfg Tjark

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.01.2013
    Beiträge
    25

    Standard

    wie hast du den den eingestellt wenn der Motor nicht angeht?

  8. #8

    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    Sierksrade
    Beiträge
    7

    Standard

    Grundeinstellung vom buch "der simson Ratgeber".

    Mfg. Tjark

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.01.2013
    Beiträge
    25

    Standard

    geb dem ganzen mal mehr Luft,..

    Egal was irgendso ein Buch sagt, Jede Maschine ist anderst.

    Ist der Luftfilter in Ordnung??

  10. #10

    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    Sierksrade
    Beiträge
    7

    Standard

    Den luftfilter habe ich gereinigt.

  11. #11
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.01.2013
    Beiträge
    25

    Standard

    dann müsste er auch Luft ziehen.. Was hast du den für eine Düse drin?

  12. #12

    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    Sierksrade
    Beiträge
    7

    Standard

    Ich habe die 72 hauptdrüse und 50 starter düse und 32 lerlauf drüse.
    Mfg. Tjark

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von Jompy Beitrag anzeigen
    Benzin, Luft, Zündfunke --> das brauch ein Motor um anzuspringen
    Und Kompression!
    Könnte ja mal ein Ansatz sein.

    Man kann ja auch mal mit Starthilfespray oder Bremsenreiniger zu starten versuchen. Da merkt man zumindest schon einmal, in welche Richtung die Fehlersuche gehen könnte.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  14. #14
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Ist die Einstellung des Schwimmers mit Sicherheit richtig und der Schwimmer selbst dicht und nicht völlig zerbeult?
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  15. #15

    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    Sierksrade
    Beiträge
    7

    Standard

    Ich habe heute mal sie angeschoben im 2 Gang und sie tuckerte ein wenig und ging kurze zeit später wieder aus. und der Schwimmer sieht super aus. Aber sie nimmt kein gas an.

    Mfg. Tjark

  16. #16
    Flugschüler Avatar von bobmarlex
    Registriert seit
    16.09.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    449

    Standard

    Und Kompression!
    Könnte ja mal ein Ansatz sein.
    supscht oder ölt das irgendwo bei dir aus dem motor raus? auspuff frei?
    Schwalbe rockt!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 14:47
  2. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 13:42
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 22:01
  4. KR51: Springt an, springt nicht, etc.
    Von nilson17 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 08:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.