+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: S50 B2 -Zündung


  1. #1

    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    33397 Riertberg
    Beiträge
    2

    Standard S50 B2 -Zündung

    Hallo!


    Ich bin mehr oder weniger Neuling und benötige eure Hilfe.
    Dem "Simson-Fieber" bin ich schon vor längerem verfallen und habe mir deßhalb nun noch einen traum verwirklicht. ich habe mir nämlich eine Simson S50 gekauft.
    Ans ich ist alles i.O. und das was zu machen ist, stellt für mich eigentlich kein problem da. Hapern tut es bei mir nur was die Montage der Erreger Zündung angeht. wie wird diese genau Zündungsseitig ausgerichtet?

    Erst ging ich davon aus, dass sie mit dem Kabel nach vorne (richtung vorderrad) fluchtend zur Aussparung der Zündkabeldurchführung montiert wird.
    Richte ich sie nun aber fluchtend aus, so ist nur eine der beiden "Schraubschellen" am "Spulenteil" der Zündung und befestigt diese .... die andere Klemme findet keinen halt da der Rand des "Spulenteils" ja nicht umlaufend ist.

    Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen und hat möglicher Weise auch eine
    Zeichnung/Bild Parat, damit man sieht wie die Zündung auszurichten ist .... ist denke doch das dort genauigkeit geboten sein sollte, sonst stimmt ja der Zündzeitpunkt nichtmehr.


    Mit aller freundlichsten Grüßen und Dank im Voraus
    Der Simson-fan

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Die Zündung ist so einzustellen dass der Unterbrecher 1,5 mm vor OT zündet.

    Also der Kolben muß 1.5 mm vor seinem obersten Punkt sein dann muß der Unterbrecher gerade öffnen.

    Da wird nicht aufs Zündkabel geachtet

    Wenn du keine Meßuhr für 1.5mm hast dann machs per Winkelgerade.
    Anleitung gibbet hier: http://moser-bs.de/Simson/zuendzeitpunkt.pdf

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Willkommen im Nest !
    Vielleicht findest Du hier einige Tipps und Links zu Deinem Problem...
    Auch die Suchfunktion hier im Nest ist ein erprobtes Mittel.
    Gruß aus Braunschweig

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    S50B2 hat eine elektronische Zündung.

  5. #5

    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    33397 Riertberg
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo!


    Hmmm, dass mit der Elektro Zündung stimmt in der Tat.
    Der Originalität wegen, würde ich danna uch gerne eine Solche verbauen.
    Wie sieht es denn mit der Grundplatte einer Elektrozündung aus, diese hat doch keinen Unterbrecherkontakt und die Schwungmasse (Polrad?) ist rot und hat keinen "Nocken" ... oder?
    Eine 6V Zündspule für die elektro Zündung hätte ich.
    Aber wie wird denn die Zündung einer B2 eingestellt?
    Wo befindet sich dann der Unterbrecher?
    Ich würde mich über antworten freuen, denn die Suche gibt mir keine Antowort.


    MfG
    Simson-fan

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S51 Zündung Umbau (Unterbrecher Zündung auf Vape Zündung)
    Von simson racer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 12:50
  2. KR51/2: E-Zündung oder doch lieber U-Zündung?!
    Von wollvieh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 11:54
  3. Original-Zündung oder E-Zündung (12V)?
    Von Muschelmaurer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 20:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.